1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultra HD: Samsung kündigt 4K-110…

Eigentor

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eigentor

    Autor: nuffy 08.01.13 - 14:33

    ... könnte man das "Wunderwerk" nennen. Habs gerade im Netz gelesen... und musste wirklich lachen.

    Ob Flipchart, Schultafel, Affenschaukel ... oder eben Eigentor. Was gibt es eigentlich am TV-Gerät noch zu verbessern? Ok, die Größe und all der Kram wächst einfach. Aber welcher normalsterbliche Konsument kann sich überhaupt solche Geräte jenseits der 10K-Euro Grenze leisten?

    Anstatt ein Herausstellungsmerkmal durch Design zu erhalten, der eher zum Lächerlichen tendiert, sollte den Herstellern vielleicht bewusst werden, dass der Konsument lieber mit vernünftigen Materialien und saubeer Verarbeitung verwöhnt wird.

    Aber doch nicht mit so einer Lachnummer....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Eigentor

    Autor: BillamGrill 08.01.13 - 14:50

    Wenn nicht noch was kommt, ist das für mich DIE ENttäuschung der CES 2013.
    Anstatt des erhofften durchsichtigen oder wenigstens randlosen Designs, bekommt man jetzt eine teure Schultafel. Gruselig...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Eigentor

    Autor: JTR 08.01.13 - 19:32

    Wer will durchsichtige LCD Technik ausser Werbende? Filme schauen ohne Kontrast.... brrrr....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Eigentor

    Autor: BillamGrill 09.01.13 - 13:25

    Samsung hatte doch schon auf der CES 2010 sein Smart Window im Programm. Meine Hoffnung war, dass 2 weitere Jahre Entwicklungszeit ausreichen, um daraus genug Kontrast etc. für den Heimbetrieb rauszuholen.
    Und so ein gläserner Fernseher ist schon etwas dezenter als so ein riesengroßer schwarzer Klotz :).. Außerdem wirkt es (noch) so futuristisch ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04