Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Tablets: Intels Atom ist…

Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro?

    Autor: MrX. 26.12.12 - 00:03

    Sollte die Variante von Intel in der Praxis wirklich sparsamer sein, als die viel gelobten ARM Prozessoren, kommt mir die Frage auf, warum das Surface Pro angeblich nur halb so lange durchhält wie das RT.

    Das Display der teureren Version mit Intel CPU hat eine etwas höhere Auflösung, wohl auch etwas mehr verbraucht, aber unmöglich der Hauptgrund sein kann. Zudem dürfte sich das durch die besser Kapazität des Akkus mindestens mal ausgleichen.

  2. Re: Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro?

    Autor: mikamir 26.12.12 - 00:05

    Das Pro hat auch keinen Atom Prozessor, sondern einen ULV i5 Prozessor, wie er in Ultrabooks verbaut wird

  3. Re: Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro?

    Autor: MrX. 26.12.12 - 00:12

    mikamir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Pro hat auch keinen Atom Prozessor, sondern einen ULV i5 Prozessor, wie
    > er in Ultrabooks verbaut wird
    Hast Recht, habe ich übersehen ^^

  4. Re: Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro?

    Autor: nmSteven 26.12.12 - 01:00

    Das Acer Iconia Tab W510 mit Atom SoC kommt tatsächlich auf gleiche Akku Werte wie das Surface RT.

  5. Re: Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.12.12 - 01:43

    na ja, wenn man es genau nimmt hat das w510 ja noch den zusatzakku. Und auf dem w510 is windows 8.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Ashampoo Systems GmbH & Co. KG, Oldenburg
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Daimler AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)
  3. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Streaming: Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
    Streaming
    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

    Netflix reduziert die Anzahl der Topfilme bewusst immer weiter, weil der Streaminganbieter meint, dies wirke sich nicht auf die Nutzergewohnheiten aus. Schuld sei die Filmindustrie.

  2. Star Wars Rogue One VR Angespielt: "S-Flügel in Angriffsposition!"
    Star Wars Rogue One VR Angespielt
    "S-Flügel in Angriffsposition!"

    Virtueller Einsatz im X-Wing: Kurz vor dem Kinostart von Star Wars Rogue One können Spieler mit Playstation VR im All gegen das Imperium kämpfen. Golem.de hat sich ins Cockpit geschwungen und die kurze, aber spannende Mission ausprobiert.

  3. Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
    Kaufberatung
    Die richtige CPU und Grafikkarte

    Auch 2016 sind wieder allerhand Prozessoren und Grafikkarten erschienen. Unsere Kaufberatung ist Rückblick, Überblick und Ausblick zugleich. So viel sei gesagt: Wer eine Oberklasse-CPU kaufen will, sollte bis Januar warten.


  1. 13:10

  2. 12:25

  3. 11:59

  4. 11:44

  5. 11:38

  6. 11:05

  7. 10:53

  8. 10:23