Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Router: FritzOS 5.50 für…

7390 vs 7360

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 7390 vs 7360

    Autor: ChilliConCarne 05.02.13 - 15:45

    Ich ärgere mich bis heute noch, nicht die 7390 genommen zu haben, weil ich dachte dass nur der interne NAS Speicher zusätzlich dabei sei. Aber mit der 7360 lassen sich leider keine Faxe vom PC aus versenden. Oder kennt da jemand was?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 7390 vs 7360

    Autor: theanswerto1984is1776 05.02.13 - 16:09

    ChilliConCarne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich ärgere mich bis heute noch, nicht die 7390 genommen zu haben, weil ich
    > dachte dass nur der interne NAS Speicher zusätzlich dabei sei. Aber mit der
    > 7360 lassen sich leider keine Faxe vom PC aus versenden. Oder kennt da
    > jemand was?


    du könntest die CAPI-Funktion via freetz nachrüsten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 7390 vs 7360

    Autor: ChilliConCarne 05.02.13 - 16:46

    Hm, laut diesem Thread
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=94625&highlight=Capi+Linux
    habe ich mittels rcapid einen CAPI Server, aber da geht nur der Anrufbeantworter nicht das Faxen. Gut, der Post ist von 2006. Vielleicht habe ich im Thread Verlauf was übersehen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 7390 vs 7360

    Autor: SaSi 05.02.13 - 17:16

    auf der 7390 kann man mit 5.50 nun auch faxen, allerdings nur aus der fritzbox web-gui und dort wird außer bloßem text und einem bildanhang nicht viel unterstützt... mit dem capi funzt nüscht - fehler liegt evtl. daran das nicht die default ip genutzt wird ...(bei der installation des capi treibers wird unbedingt das kennwort der fritz verlangt, egal ob richtig oder falsch oder überhaupt gesetzt - nimmt das setup nix an...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 7390 vs 7360

    Autor: genab.de 05.02.13 - 18:52

    ganz wichtig - du musst upnp bei der Fritzbox aktivieren,

    lokale Firewall am PC aus machen

    ggf manuell den netcapi per telefon einschalten (analoges Telefon) (gibt Tastenkombi)


    gibt jeweils Anleitungen im Netz

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 7390 vs 7360

    Autor: Turok 05.02.13 - 19:55

    Hmmm und wieso klappt es dann bei mir einwandfrei?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 7390 vs 7360

    Autor: SaSi 05.02.13 - 22:20

    Turok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmmm und wieso klappt es dann bei mir einwandfrei?!


    Glückspilz ;) (evtl. so wenig wie möglich vom standart abgewichen?)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 7390 vs 7360

    Autor: phybr 05.02.13 - 23:28

    7390 an IP Anschluss, UPNP deaktiviert, LANCapi musste per Telefon aktiviert werden.
    Funktioniert seit gefühlten Ewigkeiten, nicht erst seit Fritz OS 5.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Web Developer Frontend oder Backend (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg
  3. Software-Entwickler in der Qualitätssicherung (m/w)
    Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  4. PHP-Programmierer (m/w)
    Stadtwerke Norderstedt, Norderstedt

Detailsuche



Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€
  3. NUR BIS DIENSTAG: Fire HD 7 Tablet 40 EUR günstiger
    79,00€ statt 119,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.

  2. Projekt Airbos: Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen
    Projekt Airbos
    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

    Schicke Fotos von Flugzeugen, die gerade die Schallmauer durchbrechen, hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa veröffentlicht. Die Bilder sollen dazu eingesetzt werden, Überschallflugzeuge leiser zu machen.

  3. IP-Spoofing: Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle
    IP-Spoofing
    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

    Für die jüngst veröffentlichte DRDoS-Schwachstelle hat Bittorrent bereits einen Patch bereitgestellt. Anwender sollten ihre Software beizeiten aktualisieren. Ganz schließen lässt sich die Lücke aber nicht.


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39