Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Router: FritzOS 5.50 für…

Modem-Funktion wieder eingebaut?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Modem-Funktion wieder eingebaut?

    Autor: Neuro-Chef 06.02.13 - 00:14

    Naja wahrscheinlich nicht..

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Modem-Funktion wieder eingebaut?

    Autor: Abseus 06.02.13 - 01:12

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja wahrscheinlich nicht..

    Und wofür? Damit man es als DSL-Zugriffspunkt vor einen Server packen kann? Wäre ja bissel sinnlos mit einem Router massig Features. Da kann man auch gleich ein Modem mit nur einem Lananschluss und ohne features für 15¤ nehmen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Modem-Funktion wieder eingebaut?

    Autor: Kindliche Kaiserin 06.02.13 - 09:42

    Wär schon nicht uninteressant, ist schließlich eine Hardware die man überall kaufen kann. heißt bei Defekt hat man schnell ein Ersatzgerät. Bei VDSL gibt es praktisch keine Modems auf dem freien Markt bzw. wenn sind sie sogar noch teurer als die Fritzbox. Und am wichtigsten viele haben die Fritzbox schon von ihrem Provider bekommen warum also noch ein neues Gerät kaufen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Modem-Funktion wieder eingebaut?

    Autor: Neuro-Chef 06.02.13 - 17:58

    Abseus schrieb:
    > Und wofür? Damit man es als DSL-Zugriffspunkt vor einen Server packen kann?
    > Wäre ja bissel sinnlos mit einem Router massig Features. Da kann man auch
    > gleich ein Modem mit nur einem Lananschluss und ohne features für 15¤
    > nehmen...
    Das wäre wirklich schön. Bei VDSL sind die erst einmal grundsätzlich deutlich teurer (was an sich gerade noch ginge) und dazu kommt dann noch das Problem mit der VoIP-Telefonie. Geil wäre VDSL mit Analog-Telefonie, bekommt man aber nicht ohne weiteres.

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Modem-Funktion wieder eingebaut?

    Autor: Neuro-Chef 06.02.13 - 18:01

    Kindliche Kaiserin schrieb:
    > Wär schon nicht uninteressant, ist schließlich eine Hardware die man
    > überall kaufen kann. heißt bei Defekt hat man schnell ein Ersatzgerät. Bei
    > VDSL gibt es praktisch keine Modems auf dem freien Markt bzw. wenn sind sie
    > sogar noch teurer als die Fritzbox. Und am wichtigsten viele haben die
    > Fritzbox schon von ihrem Provider bekommen warum also noch ein neues Gerät
    > kaufen?
    Das ist genau was ich meine. Bei Congstar gäbe es für glaub' schlappe ~50¤ eine dazu.

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. System Engineer Second Level Support (m/w)
    SHD System-Haus-Dresden GmbH, Dresden
  2. IT-Projektleiter / Systemanalytiker (m/w)
    Libri GmbH, Hamburg
  3. Senior Application Engineer (m/w)
    IPS-Intelligent Process Solutions GmbH, Pullach im Isartal
  4. IT-Project Manager - Industrie 4.0 (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Planet 51 [Blu-ray]
    6,90€
  2. Spider-Man 1 [Blu-ray]
    6,90€
  3. VORBESTELLBAR: Mad Max: Fury Road Sammleredition (3D-Steelbook & Interceptor-Modell) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Präsentation: Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt
    Präsentation
    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

    Apple hat die internationalen Presse zu dem diesjährigen Event am 9. September 2015 um 19 Uhr deutscher Zeit eingeladen. Dazu hat Apple das Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco gemietet, das 7.000 Menschen Platz bietet.

  2. Vectoring: Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband
    Vectoring
    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

    Glasfaser ist von der staatlichen Förderung meist ausgeschlossen. Die Landkreise lehnen die Vectoring-Förderung von Bundesverkehrsminister Dobrindt als zu kurzfristig gedacht ab.

  3. Swisscom: Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden
    Swisscom
    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

    Swisscom schaltet den Dienst Wifi-Calling für sein Netz und später auch im Ausland frei. Damit nutzt der Kunde WLAN, wenn dies die bessere Verbindung ist. Zahlen muss der Nutzer trotzdem den Mobilfunktarif.


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35