Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Router: FritzOS 5.50 für…

Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: hackgrid 05.02.13 - 15:12

    n.T.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: redbullface 05.02.13 - 15:21

    Warum sollten die denn? Wäre schön gewesen, wenn du einen Beitrag verfasst hättest.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: hackCrack 05.02.13 - 15:25

    Sind ja schon alte Modelle. Die haben sich wahrscheinlich nur die Arbeit gemacht bei den Modellen wo sie am meisten von verkauft haben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: hackgrid 05.02.13 - 15:45

    Der 3370 ist doch aktueller als der 3270?

    Sollte doch als "Top-Modell" ohne DECT sein...?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.13 - 19:42

    hackgrid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der 3370 ist doch aktueller als der 3270?
    >
    > Sollte doch als "Top-Modell" ohne DECT sein...?

    Naja, Top-Modell. =) Wenn ich an die Anfangsprobleme mit diesem Gerät denke, kommt mir auch jetzt wieder Schaum vorm Mund. Da die derzeitige Firmware ohne Probleme läuft, bin ich froh, dass nichts geupdatet bzw. geändert wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: hackCrack 05.02.13 - 22:33

    hackgrid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der 3370 ist doch aktueller als der 3270?
    >
    > Sollte doch als "Top-Modell" ohne DECT sein...?

    Aber anscheinend wurden mehr 3270 verkauft als 3370...
    Ist jetzt meine vermutung.

    Ich denke halt dass die die router mit zu wenig verkäufen nicht mehr updaten, stört ja dann auch die wenigsten...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: Kindliche Kaiserin 06.02.13 - 10:10

    Ich denk das Problem bei der 3370 wird eher der Flashspeicher sein. Denn die 3370 hat diese seltsame Aufteilung in 256KByte Seriellen Flash und 512MByte NAND Flash. Ansonsten ähnelt sie eher der 7360 als der 7390. Zumindest hat sie den gleichen Prozessor und das gleiche DSL-Modem aber keine Telefonie und einen anderen Wlan Chipsatz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Warum 3270 und nicht 3370? :( n.T.

    Autor: Der Spatz 31.08.13 - 23:38

    Ob's jetzt diese Version ist? - Aber auf meiner 3370 ist OS5.50 drauf:



    FRITZ!Box WLAN 3370

    FRITZ!OS 05.50

    Firmware-Version: 103.05.50

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Leipzig
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Grundig 55 VLE 8510 SL 55"-FHD-TV für 499,00€)
  2. 10,00€ inkl. Versand
  3. 35,13€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  2. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  3. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern
    China
    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor.

  2. Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden
    Verizon Communications
    Yahoo hat einen Käufer gefunden

    Yahoo wird mit AOL zusammengelegt werden. Eine Übernahme könnte in Kürze offiziell verkündet werden.

  3. Deutschland: Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden
    Deutschland
    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

    Netflix setzt seine Preiserhöhung in Deutschland jetzt auch bei den Kunden um, die noch den alten Preis bezahlt haben. Es wird aber nur 1 Euro mehr im Monat fällig.


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26