1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Router: FritzOS 5.50 für…

Wichtig wäre noch zu erwähnen:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wichtig wäre noch zu erwähnen:

    Autor: prodb 06.02.13 - 07:50

    Mit diesem Update auf 5.50 können keine alten Fritzboxen mehr mit WPS verbunden werden, nur noch Boxen die auch die 5.50er oder neuere Firmware haben.

    Dies wird nur ganz klein im Changelog erwähnt !!

    Also keine 7170 und niedriger. Vor dem Update empfielt es sich also ein sicherung zu machen, und die alte Firmware runterzu laden, sonst muss man alles wieder manuel einstellen.

    cu
    Prodb



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 07:51 durch prodb.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wichtig wäre noch zu erwähnen:

    Autor: Abseus 06.02.13 - 12:01

    Ich glaube du meinst WDS oder um mehrere Accesspoints untereinander zu verbinden um damit die WLAN-Blase auszuweiten oder? Dies könnte ich noch nachvollziehen. Aber warum eine alte Box mit WPS diese Funktion der sicheren und unkomplizierten Anmeldung an ihr durch 5.50 Update der anderen Boxen verlieren soll ist mir schleierhaft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

  1. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.

  2. Günther Oettinger: EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle
    Günther Oettinger
    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

    EU-Digitalkommissar Günther Oettinger will eine neue Urheberrechtssteuer für alle, die sich im Internet "geistiges Eigentum reinziehen".

  3. Ruhemodus: Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4
    Ruhemodus
    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

    Nach dem Update auf Version 2.0 der Firmware von Sonys neuer Konsole lassen sich manche PS4 nicht mehr einschalten. Andere werden im Betrieb unerwartet heruntergefahren. Dafür haben Nutzer bereits eine Abhilfe gefunden, Sony dagegen hat noch kein Update des Updates angekündigt.


  1. 15:04

  2. 14:57

  3. 14:02

  4. 13:38

  5. 13:14

  6. 12:04

  7. 11:56

  8. 11:00