1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Router: FritzOS 5.50 für…

Wichtig wäre noch zu erwähnen:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wichtig wäre noch zu erwähnen:

    Autor prodb 06.02.13 - 07:50

    Mit diesem Update auf 5.50 können keine alten Fritzboxen mehr mit WPS verbunden werden, nur noch Boxen die auch die 5.50er oder neuere Firmware haben.

    Dies wird nur ganz klein im Changelog erwähnt !!

    Also keine 7170 und niedriger. Vor dem Update empfielt es sich also ein sicherung zu machen, und die alte Firmware runterzu laden, sonst muss man alles wieder manuel einstellen.

    cu
    Prodb



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 07:51 durch prodb.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wichtig wäre noch zu erwähnen:

    Autor Abseus 06.02.13 - 12:01

    Ich glaube du meinst WDS oder um mehrere Accesspoints untereinander zu verbinden um damit die WLAN-Blase auszuweiten oder? Dies könnte ich noch nachvollziehen. Aber warum eine alte Box mit WPS diese Funktion der sicheren und unkomplizierten Anmeldung an ihr durch 5.50 Update der anderen Boxen verlieren soll ist mir schleierhaft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

  1. Soziale Netzwerke: Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
    Soziale Netzwerke
    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

    Für Kinder und Jugendliche sind Offline-Freunde wichtiger als die Kontakte in sozialen Netzwerken wie Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Uni Bielefeld unter Schülern der fünften bis zehnten Klasse.

  2. Internet-Partei: Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland
    Internet-Partei
    Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland

    Er wollte Neuseelands IT-Infrastruktur ausbauen und faire Internetpreise durchsetzen. Jetzt hat Kim Dotcom mit seiner Internet-Partei die Wahlen in Neuseeland verloren und kann nicht ins Parlament einziehen.

  3. SpaceX: Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet
    SpaceX
    Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

    Einen Tag später als geplant ist der private Raumfrachter Dragon am Sonntagmorgen zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Es ist der vierte Versorgungsflug des Frachters, der vom US-Unternehmen SpaceX für die Nasa entwickelt wurde.


  1. 14:00

  2. 13:15

  3. 12:30

  4. 12:18

  5. 12:16

  6. 14:11

  7. 13:09

  8. 18:22