1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Router: FritzOS 5.50 für…

Wo bleibt die 7170????

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo bleibt die 7170????

    Autor gou-ranga 05.02.13 - 16:00

    Hab die gefühlt seit Jahrzehnten im Dienst und würde sich auch mal über ein Update freuen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor StefanGrossmann 05.02.13 - 16:23

    Du beantwortest deine Frage selber. Sie funktioniert seit Jahrzehnten. Und da sie nicht genügend Speicher hat für eine native IPv6 Unterstützung wird sie sterben. Definitiv früher oder später.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor hackCrack 05.02.13 - 22:35

    Echt? konnte die kein IPv6? Hab hier noch ne alte rumfliegen, dachte die könnte das...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor NeoCortex 05.02.13 - 23:27

    Ich hab die am laufen, sie kann es.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor Abseus 05.02.13 - 23:45

    NeoCortex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab die am laufen, sie kann es.

    Hast du da eventuell freetz drauf laufen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor NeverDefeated 05.02.13 - 23:49

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Echt? konnte die kein IPv6? Hab hier noch ne alte rumfliegen, dachte die
    > könnte das...

    Kann sie von der Hardware her auch. Auf meiner läuft eine Firmwareversion von Freetz von http://freetz.org/. Damit geht IPv6 und zusätzlich diverse andere Dinge, welche die normale Firmware von AVM "nicht kann".

    Inwieweit man eine "gehackten" Firmware vertraut ist natürlich jedem selbst überlassen. Da ich auf keinem meiner Internetrechner persönliche Daten liegen habe, ist es weitgehend egal, ob sich jemand leichter in meine Fritzbox hacken kann als möglicherweise in eine mit der originalen Firmware. Ausspionieren kann er da höchstens ein paar Online-Spiele von denen keines auf meinen Namen registriert ist. An Mails oder Browserhistory kommt er da kaum heran.

    Die 7170 wird also wohl noch bis an mein Lebensende Dienst tun und ich habe ebenfalls ein Ersatzgerät hier herumliegen. Allerdings neu und originalverpackt. Nur für den Fall, dass die alte abraucht.

    Eine komplette IPv6-Verbindung wird es aber bei mir wegen der Datenschutzprobleme bei IPv6 ohnehin nie geben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor Vradash 06.02.13 - 08:16

    Mir ist meine 7170 vor Ewigkeiten (leider) ohne ersichtlichen Grund abgeraucht. (Vermutlich ist ein Kondensator kaputt; habe jedoch nie Lust gehabt, mal reinzugucken) Ansonsten war das Ding natürlich prima. :)

    Fritz!OS wird es wahrscheinlich für die 7170 nie geben weil es zu wenig Flash-Speicher hat. (8 MB, Minimum für Fritz!OS sind allem Anscein nach 16 MB)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wo bleibt die 7170????

    Autor TC 06.02.13 - 15:31

    ja die Elkos sind immer so eine Schwachstelle. unsere 7050 fiept schon übel und wirs langsam instabil. hab aber auch keine Lust die jetzt noch auszutauschen da bald eh Anbieterwechsel ansteht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

  1. Ubisoft: Rayman-Erfinder Michel Ancel gründet neues Studio
    Ubisoft
    Rayman-Erfinder Michel Ancel gründet neues Studio

    Der französische Spielentwickler Michel Ancel will künftig gleichzeitig für sein neues Entwicklerstudio Wild Sheep und für Ubisoft arbeiten - und sich dort auch um Beyond Good & Evil 2 kümmern.

  2. Recht auf Vergessen: Bundesverfassungsrichter kritisiert EuGH-Urteil
    Recht auf Vergessen
    Bundesverfassungsrichter kritisiert EuGH-Urteil

    Der Bundesverfassungsrichter Johannes Masing kritisiert des EuGH-Urteil zum Recht auf Vergessen. Es gefährde die Meinungsfreiheit und gebe den Vermittlern zu viel Macht.

  3. VDSL: 1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom
    VDSL
    1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom

    1&1 bietet VDSL mit 100 MBit/s erheblich günstiger als die Telekom an. Doch beim Upload ist der Vectoring-Zugang nur die Hälfte wert.


  1. 11:49

  2. 11:46

  3. 11:21

  4. 10:59

  5. 10:52

  6. 10:45

  7. 10:22

  8. 10:15