1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xeon Phi 3100 und 5110P: Intels…

Treiber sollten OSS werden *träum*

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Treiber sollten OSS werden *träum*

    Autor: lisgoem8 12.11.12 - 23:47

    Intel sollte auf jedenfall versuchen sich bei den Unixern richtig einzuschleimen mit den dingern.

    Nicht hassen diese mehr als einen ATI oder NV Treiber unter Linux zum laufen zu bringen. Oft müssen sie deshalb ja mit einem uraltkernel arbeiten oder einen uralt x :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Treiber sollten OSS werden *träum*

    Autor: Thaodan 13.11.12 - 00:01

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Oft müssen sie deshalb ja mit einem uraltkernel arbeiten
    > oder einen uralt x :-(
    Nur bei AMD.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Treiber sollten OSS werden *träum*

    Autor: 486dx4-160 13.11.12 - 21:32

    Die Steckkarten sind ganz normale "Rechner", die laufen mit Linux. Ich glaube nicht dass du da Windows drauf kriegst.
    Angesprochen werden die über OpenMP, das ist Old-School-Unix-Zeugs.
    Und den Treiber findest du hier: http://software.intel.com/en-us/blogs/2012/06/05/knights-corner-open-source-software-stack/

    Ohne OpenSource kriegst du bei Supercomputern keinen Fuß in die Tür. Die Anforderungen sind einfach zu unterschiedlich als dass man da Spezialhardware unmodifiziert einsetzen würde. Jedes Prozent Performance zählt bei den enormen Kosten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
Parrot Bebop ausprobiert
Handliche Kameradrohne mit großem Controller
  1. Parrot Smartphone-Teleprompter für das Kameraobjektiv

Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
Linshof
Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
  1. Smartphone-Markt Samsung schwächelt weiter, Xiaomi drängt in die Top 5
  2. Xodiom Spitzensmartphone scheint ein Schwindel zu sein
  3. Puzzle Phone Neues modulares Smartphone soll 2015 erscheinen

  1. Security: Schwere Sicherheitslücke im Git-Client
    Security
    Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

    Eine schwere Sicherheitslücke im Git-Client für Windows und Mac OS X macht Rechner von außen angreifbar. Es gibt bereits Aktualisierungen, die schnellstmöglich eingespielt werden sollten.

  2. Lumia Denim: Verteilung von Windows-Phone-Update hat begonnen
    Lumia Denim
    Verteilung von Windows-Phone-Update hat begonnen

    Microsoft hat die Verteilung des Denim-Updates gestartet: Auch in Deutschland dürfte die Aktualisierung in den kommenden Tagen und Wochen bei einigen Nutzern eintreffen. Im Januar sollen alle Lumias das Update erhalten.

  3. i8-Smartphone: Linshof erliegt dem (T)Rubel
    i8-Smartphone
    Linshof erliegt dem (T)Rubel

    Aus und vorbei: Linshof ist geschlossen worden, da die angeblichen Investoren ihre Gelder zurückgezogen haben. Hintergrund soll eine politische Verstrickung sein, die Linshof kurz öffentlich machte.


  1. 10:41

  2. 10:33

  3. 10:01

  4. 08:56

  5. 08:19

  6. 07:36

  7. 07:27

  8. 23:19