Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 188
  3. 189
  4. 190
  5. 191
  6. 192
  7. 193
  8. 194
  9. 195
  10. 196
  1. 11861: Betreiber der Bahn-Auskunftsnummer klagt gegen Abschaltung

    Beiträge: 30
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    30.12.10 - 08:03

    Die 01018-GmbH wehrt sich gegen die Abschaltung der ehemaligen Bahn-Auskunftsnummer 11861 durch die Bundesnetzagentur. Das Unternehmen hatte Anrufern für die Weitervermittlung zu einem Reiseauskunftsdienst 1,99 Euro pro Minute berechnet. Rückforderungen würden in den meisten Fällen nicht erfolgreich sein.
    http://www.golem.de/1012/80367.html

  2. Bestechung: Alcatel-Lucent zahlt 137 Millionen US-Dollar Strafe

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.12.10 - 15:38

    Alcatel-Lucent zahlt eine Strafe an die US-Börsenaufsicht, weil der Konzern Schmiergelder an Regierungsvertreter gezahlt habe, um Aufträge zu bekommen. Die Gelder flossen über Consultingfirmen.
    http://www.golem.de/1012/80362.html

  3. EuGH: EU-Kommission wegen Urheberrechtsverletzung verurteilt

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.12.10 - 14:56

    Die EU-Kommission muss dem luxemburgischen Softwarehersteller Systran mehr als 12 Millionen Euro Schadensersatz zahlen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden.
    http://www.golem.de/1012/80360.html

  4. UDID: Apple wegen Weitergabe von Nutzerdaten verklagt

    Beiträge: 66
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    30.12.10 - 15:36

    Apple wird wegen der heimlichen Weitergabe von Nutzerdaten an Werbenetzwerke verklagt. Apps auf Apple-Endgeräten und Android-Smartphones leiten ungefragt Daten zum Aufenthaltsort des Nutzers und Angaben zu Alter und Geschlecht weiter.
    http://www.golem.de/1012/80356.html

  5. 11861: Bundesnetzagentur schaltet ehemalige Bahn-Auskunft ab

    Beiträge: 30
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    28.12.10 - 11:19

    Die Bundesnetzagentur hat die Auskunftsnummer 11861 abschalten lassen. Lange Zeit habe es dort keine Preisansage gegeben. Später wurde der Anrufer mit überflüssigen Ausführungen über fast zwei Minuten hingehalten und abkassiert, so die Begründung.
    http://www.golem.de/1012/80328.html

  6. Leck bei Wikileaks?: Norwegische Tageszeitung soll US-Dokumente bekommen haben

    Beiträge: 182
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    30.12.10 - 22:59

    Gibt es ein Leck bei Wikileaks? Eine große norwegische Tageszeitung hat bekanntgemacht, dass sie uneingeschränkten Zugriff auf die Dokumente des US-Außenministeriums hat, die sich im Besitz der Organisation befinden.
    http://www.golem.de/1012/80319.html

  7. Wikileaks-Opfer: Spanisches Filesharing-Gesetz fällt im Kongress durch

    Beiträge: 57
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    23.12.10 - 23:36

    Gestern hat der zuständige Wirtschaftsausschuss des spanischen Kongresses das "Ley Sinde" genannte neue Antipirateriegesetz mit 20:18 Stimmen durchfallen lassen. Das Abstimmungsergebnis ist vermutlich eine Folge der Veröffentlichung von Depeschen von US-Diplomaten durch Wikileaks.
    http://www.golem.de/1012/80297.html

  8. Julian Assange: Anwalt schwedischer Klägerinnen erläutert Vorwürfe

    Beiträge: 343
    Themen: 46
    Letzter Beitrag:
    23.12.10 - 18:23

    In einem Interview hat der schwedische Anwalt Claes Borgström erklärt, warum Wikileaks-Gründer Julian Assange der Vergewaltigung beschuldigt wird. In Schweden, so der Anwalt der beiden Frauen, die gegen den Australier Vorwürfe erheben, ist dieser Tatbestand weiter gefasst als in anderen Ländern.
    http://www.golem.de/1012/80291.html

  9. MPL 2.0: Weniger ist mehr

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.12.10 - 19:23

    Mozilla überarbeitet seine Open-Source-Lizenz MPL. Aktuell liegt eine Betaversion der Mozilla Public License 2.0 vor, die vor allem einfacher sein soll als die aktuell gültige Variante.
    http://www.golem.de/1012/80280.html

  10. Großbritannien: Zwitschern aus dem Gerichtssaal erlaubt

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    23.12.10 - 01:47

    Der oberste britische Richter, Lord Justice Igor Judge, hat sich dafür ausgesprochen, Journalisten das Twittern und Versenden von SMS-Nachrichten oder E-Mails aus Gerichtssälen während eines laufenden Verfahrens zu erlauben.
    http://www.golem.de/1012/80278.html

  11. Patente: Open Invention Network begrüßt das KDE-Projekt

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.12.10 - 18:19

    Das Open Invention Network bekommt ein weiteres prominentes Mitglied: Das KDE-Projekt ist dem Patentnetzwerk beigetreten. Damit zählt das Netzwerk zum Schutz vor Patentklagen bereits 187 Mitglieder.
    http://www.golem.de/1012/80274.html

  12. Großbritannien: Provider wollen Kontrolle durch Eltern statt Pornofilter

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    22.12.10 - 18:28

    Der Verband der britischen Internetprovider ISPA hat sich gegen einen globalen Filter für Pornografie im Internet ausgesprochen. Der Jugendschutz sei Aufgabe der Eltern, die ISPs stellten entsprechende Werkzeuge bereit. Einzelne Provider halten das Vorhaben der Regierung für nicht durchführbar.
    http://www.golem.de/1012/80271.html

  13. Mehrheit für Genachowski: FCC will Netzneutralität festschreiben

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.12.10 - 10:05

    Am heutigen Dienstag wird die US-Regulierungsbehörde FCC über Netzneutralität abstimmen. Da FCC-Chef Julius Genachowski über eine Mehrheit verfügt, wird die FCC voraussichtlich zwei neue Regeln verabschieden, die die Netzbetreiber zur Gleichbehandlung des Datenverkehrs sowie zur Transparenz beim Netzwerkmanagement verpflichten.
    http://www.golem.de/1012/80266.html

  14. Patente: Libreoffice-Entwickler tritt dem Open Invention Network bei

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    21.12.10 - 00:25

    Die Open Document Foundation (ODF), die für die Entwicklung des Büropaktes Libreoffice verantwortlich ist, ist dem Open Invention Network beigetreten. Zuvor waren bereits Mozilla und die Gentoo-Stiftung zu dem Patentnetzwerk gestoßen.
    http://www.golem.de/1012/80242.html

  15. Netzsperren: Großbritannien plant globalen Pornofilter

    Beiträge: 181
    Themen: 56
    Letzter Beitrag:
    22.12.10 - 21:11

    Medienberichten zufolge plant die britische Regierung, den Internetprovidern der Inseln die Auslieferung pornografischer Inhalte generell zu verbieten. Surfer, die sie dennoch sehen wollen, müssen sich in einem Opt-In-Verfahren dafür freischalten lassen. Das soll für besseren Jugendschutz sorgen.
    http://www.golem.de/1012/80237.html

  16. Bank of America: Größte US-Bank sperrt Wikileaks

    Beiträge: 254
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    22.12.10 - 19:47

    Noch ein Geldinstitut sperrt Wikileaks: Die Bank of America wird keine Zahlungen mehr für die Organisation abwickeln. Wikileaks hat im Gegenzug dazu aufgerufen, Konten bei der Bank zu kündigen und Gelder woanders zu investieren.
    http://www.golem.de/1012/80221.html

  17. ARD, ZDF & Co: Scheitert die neue Rundfunkabgabe?

    Beiträge: 298
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    22.12.10 - 07:06

    Die GEZ in ihrer jetzigen Form könnte länger bestehen bleiben als erwartet: Es gibt Spekulationen, dass der Landtag von Nordrhein-Westfalen nach der Novelle des Jugendmedienschutzstaatsvertrages auch die neue Rundfunkabgabe stoppt.
    http://www.golem.de/1012/80219.html

  18. Onlinesuche: EU-Kommission erweitert Verfahren gegen Google

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.12.10 - 14:05

    Die Beschwerden von deutschen Verlegern sind jetzt Teil des Ermittlungsverfahrens, das der EU-Kommissar für Wettbewerb gegen Google eingeleitet hat. Das Unternehmen soll eigene Angebote unverhältnismäßig gut sichtbar in seinen Suchergebnissen positioniert haben.
    http://www.golem.de/1012/80218.html

  19. Gerichtsentscheidung: Mozilla siegt gegen Abofallenbetreiber

    Beiträge: 76
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    20.01.11 - 18:08

    Vor dem Landgericht Hamburg hat Mozilla eine Klage gegen Anbieter gewonnen, die Firefox und Thunderbird gegen Bezahlung angeboten hatten. Den Anbietern wurde untersagt, die beiden Open-Source-Applikationen gegen Gebühr zu verbreiten.
    http://www.golem.de/1012/80214.html

  20. Unter Auflagen: Julian Assange kommt frei (Update 2)

    Beiträge: 194
    Themen: 28
    Letzter Beitrag:
    18.12.10 - 19:14

    Die Royal Courts of Justice haben die Entscheidung vom Dienstag bestätigt, Julian Assange gegen Kaution auf freien Fuß zu setzen. Das Gericht hat strenge Auflagen für die Freilassung erteilt.
    http://www.golem.de/1012/80174.html

  1. 1
  2. 188
  3. 189
  4. 190
  5. 191
  6. 192
  7. 193
  8. 194
  9. 195
  10. 196

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  2. QSC AG, Hamburg
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatzorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Gulp-Umfrage: Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen
    Gulp-Umfrage
    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

    IT-Freiberufler müssen sich bei mobilen Anwendungen, Datensicherheit und Scrum auskennen. Wichtig sind auch selbstständiges Arbeiten, fachliches Know-how, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Stressresistenz.

  2. HPE: 650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz
    HPE
    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

    Schnelles, einheitliches und einfaches Administrieren von Serversystemen soll Hyperkonvergenz erreichen. HPE war auf diesem wachsenden Markt bisher nicht stark positioniert: Das soll sich jedoch mit der Übernahme von Simplivity ändern.

  3. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
    Begnadigung
    Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13