Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 308
  3. 309
  4. 310
  5. 311
  6. 312
  7. 313
  8. 314
  9. 315
  10. 316
  1. Pfeiffer-Studie wirft USK lasche Kontrollen vor

    Beiträge: 92
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    08.05.07 - 14:25

    Die USK macht bei der Altersfreigabe von Computerspielen krasse Fehler, zu diesem Schluss kommt eine Untersuchung des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN). Dessen Direktor Professor Christian Pfeiffer setzt sich vehement für ein Verbot von so genannten "Killerspielen" ein und hat die USK des Öfteren kritisiert - während die Bundesregierung und die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) die Zusammenarbeit mit der freiwilligen Selbstkontrolle der Unterhaltungssoftware-Industrie wiederholt lobten.
    http://www.golem.de/0705/52100.html

  2. Microsoft wegen Patentverletzung verurteilt

    Beiträge: 33
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.05.07 - 11:28

    Ein Bundesgericht in San Diego, USA, hat den Softwarehersteller Microsoft wegen der Verletzung von Patentrechten zur Zahlung von über 1,1 Milliarden Euro (1,53 Milliarden US-Dollar) Schadensersatz an Alcatel-Lucent verurteilt. Der Windows-Media-Player verletzt dem Urteil zufolge ein Patent von Alcatel-Lucent für Audio-Codecs.
    http://www.golem.de/0705/52097.html

  3. EU-Kommission: Keine "Regulierungsferien" für die Telekom

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.05.07 - 06:58

    Die EU-Kommission verschärft die Gangart in der Auseinandersetzung mit der Bundesregierung um die "Regulierungsferien" für die Telekom beim Ausbau ihres Hochgeschwindigkeits-DSL-Netzes. Gestern hat sie eine "begründete Stellungnahme" abgegeben, worauf die Bundesregierung binnen Monatsfrist reagieren muss. Der nächste Schritt wäre der Gang vor den Europäischen Gerichtshof.
    http://www.golem.de/0705/52095.html

  4. HP verklagt Pelikan

    Beiträge: 40
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    10.05.07 - 19:49

    Der deutsche Tintenhersteller Pelikan bekommt Ärger mit Hewlett-Packard. Der US-Konzern hat Pelikan verklagt, da deren Tintenpatronen gegen Patente von HP verstoßen sollen.
    http://www.golem.de/0705/52066.html

  5. USA: Copyright-Schurkenstaaten im Visier

    Beiträge: 23
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    04.05.07 - 23:05

    Die US-Handelsvertretung "Office of the United States Trade Representative" (USTR) hat in ihrem jährlichen Bericht an den US-Kongress den mangelnden Schutz vor Urheberrechts-, Marken- und Patentrechtsverletzungen in 43 Ländern angeprangert. Dabei wird insbesondere China und Russland "großflächige Piraterie" vorgeworfen.
    http://www.golem.de/0705/52046.html

  6. Pandora schließt internationale Nutzer aus

    Beiträge: 43
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    06.09.07 - 05:41

    Pandora bietet ein sehr persönliches Internetradio-Programm an, das auf den Musikgeschmack des Hörers abgestimmt ist. Von Beginn an stand der Dienst offiziell nur für die USA zur Verfügung, geprüft wurde dies nur über eine vom Nutzer angegebene Postleitzahl. Nun aber schränkt Pandora sein Streaming-Angebot auch anhand der IP-Adresse ein.
    http://www.golem.de/0705/52039.html

  7. EU erwartet um 70 Prozent niedrigere Roaming-Gebühren

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.05.07 - 21:02

    Am 9. Mai 2007 werden die Europa-Abgeordneten über den Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Roaming-Verordnung der EU debattieren. Dabei geht es um die Senkung der Großhandels- und Einzelhandelspreise per Verordnung. Am 10. Mai 2007 wird im EU-Parlament dann über den Vorschlag abgestimmt.
    http://www.golem.de/0705/52037.html

  8. IT-Experte rät Berlin zu Umstellung auf Linux

    Beiträge: 86
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    07.05.07 - 14:24

    Das Land Berlin könnte seine IT-Ausgaben erheblich senken, wenn es seine Behördencomputer auf Linux oder andere Open-Source-Software umstellen würde. Zu diesem Ergebnis kommt eine Netzeitung.de vorliegende Expertise des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Technischen Universität Berlin. Diese wird auch bei der für Donnerstag, den 3. Mai 2007 geplanten Expertenanhörung im Berliner Abgeordnetenhaus Thema sein.
    http://www.golem.de/0705/52034.html

  9. Google wehrt sich gegen Milliardenklage von Viacom

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.05.07 - 00:34

    Im März 2007 hat der MTV-Mutterkonzern Viacom Klage gegen YouTube und Google eingereicht. Über eine Milliarde US-Dollar Schadensersatz will das Unternehmen. Google weist die Anschuldigungen zurück und sieht sich durch den Digital Millennium Copyright Act (DMCA) geschützt.
    http://www.golem.de/0705/52018.html

  10. Bitkom: GEZ-Gebühren müssen runter - Medienabgabe für alle

    Beiträge: 82
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    26.05.09 - 10:13

    Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) erwartet, dass das Bundesverfassungsgericht die Rundfunkgebühren-Reform vorantreibt. Am 2. Mai 2007 gibt es eine Anhörung zur Höhe der GEZ-Gebühren vor dem Verfassungsgericht, teilte Bitkom mit.
    http://www.golem.de/0705/52002.html

  11. Bundesverwaltung will offene Dokumentenformate nutzen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.05.07 - 12:47

    Die Bundesregierung bekräftigte in einer Antwort auf eine kleine Anfrage der Grünen, dass man weiterhin bestrebt ist, offene IKT-Standards in Wirtschaft und Verwaltung zu fördern. Im Rahmen der Initiative "Deutschland Online" von Bund, Ländern und Kommunen wurde die Standardisierung als eines von fünf Vorhaben ausgesucht, teilte die Bundesregierung mit.
    http://www.golem.de/0705/52001.html

  12. Urteil: Triviales soll nicht patentiert werden

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    03.05.07 - 00:29

    Der US-Supreme-Court hat am Montag in zwei grundlegenden Entscheidungen der Patentinflation in den USA Grenzen gesetzt. Im Fall KSR gegen Teleflex wurde entschieden, dass die simple Kombination vorhandener Technologien in der Regel nicht ausreichend innovativ ist, um auf das Resultat ein Patent erhalten zu können. Im zweiten Fall, Microsoft gegen AT&T, schwächte das Gericht die Möglichkeit zur Klage gegen im Ausland begangene Patentverletzungen ab.
    http://www.golem.de/0705/52000.html

  13. AmigaOS 4.0 - Amiga Inc. klagt gegen Hyperion Entertainment

    Beiträge: 89
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.05.07 - 00:48

    Kurz nachdem Amiga Inc. neue Amiga-Systeme ankündigte, reichte das Unternehmen Klage gegen seinen ehemaligen Partner Hyperion Entertainment ein und wirft ihm eine Markenrechtsverletzung vor. Hyperion entwickelte das AmigaOS 4.0, das am 24. Dezember 2006 in einer "finalen Version" erschien - wenige Tage nachdem Amiga Inc. dem Unternehmen eigenen Angaben zufolge die Lizenz entzog.
    http://www.golem.de/0704/51995.html

  14. Online-Durchsuchungen: Grüne ärgern sich über Schily

    Beiträge: 34
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.05.07 - 02:43

    Dass Online-Durchsuchungen von Computern durch Nachrichtendienste des Bundes bereits seit 2005 auf der Rechtsgrundlage einer "Dienstvorschrift" vom ehemaligen Innenminister Otto Schily (SPD) stattfinden, ärgert die Grünen, die von dieser Anweisung offensichtlich nichts wussten, schreibt der Focus.
    http://www.golem.de/0704/51974.html

  15. Killerspielverbot: Beckstein pocht auf den Koalitionsvertrag

    Beiträge: 119
    Themen: 33
    Letzter Beitrag:
    30.04.07 - 17:37

    Nachdem ein Verbot von Killerspielen bei der Expertenanhörung im Unterausschuss "Neue Medien" am Donnerstag von allen Parteien eher skeptisch beurteilt wurde, legt Bayerns Innenminister Günther Beckstein nochmals nach. Beckstein pocht auf die Einhaltung des Koalitionsvertrags in diesem Punkt.
    http://www.golem.de/0704/51971.html

  16. Schäuble verbietet Online-Durchsuchungen des Geheimdiensts

    Beiträge: 58
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    03.05.07 - 10:59

    Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) soll nach dem Bekanntwerden der Praxis der Geheimdienste, PC-Durchsuchungen online durchzuführen, nun die Konsequenz gezogen und diese Herangehensweise untersagt haben, berichtet die Financial Times Deutschland (FTD). Wie lange die Aussetzung gilt, wurde nicht bekannt.
    http://www.golem.de/0704/51946.html

  17. Killerspiele: Aktueller Jugendschutz einfach und genial?

    Beiträge: 104
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    01.05.07 - 23:06

    Die Frage, ob es schärferer Regeln zum Schutz der Jugend vor so genannten "Killerspielen" bedarf und wie sich solche Spiele auf Jugendliche auswirken, beschäftigte heute den Unterausschuss "Neue Medien" des Bundestages.
    http://www.golem.de/0704/51944.html

  18. Gericht: Netzbetreiber muss geführte Handy-Gespräche belegen

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    29.04.07 - 18:28

    In einem Urteil des Landgerichts Augsburg wurde ein Handy-Nutzer davon entlastet, die in Rechnung gestellten Verbindungsentgelte zu bezahlen. Die Richter urteilten, dass der Netzbetreiber in Streitfällen belegen muss, dass die berechneten Telefonate auch geführt wurden. Angeblich wurden monatlich knapp 14.000 Euro vertelefoniert, indem fast ohne Pause telefoniert wurde.
    http://www.golem.de/0704/51940.html

  19. Festplatten zerstören Gefühl für den Wert von Musik

    Beiträge: 366
    Themen: 77
    Letzter Beitrag:
    05.05.07 - 00:20

    Die Deutschen sammeln immer mehr Musik auf PCs und MP3-Playern und verlieren dabei das Gefühl für den Wert von Musik, meint zumindest Michael Haentjes, Vorsitzender der Deutschen Phonoverbände.
    http://www.golem.de/0704/51934.html

  20. EU-Parlament stimmt für geänderte Durchsetzungsrichtlinie

    Beiträge: 7
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    26.04.07 - 12:58

    Das EU-Parlament hat die "EU-Richtlinie zur strafrechtlichen Durchsetzung von geistigem Eigentum" (IPRED2) mit Änderungen abgesegnet. Bürgerrechtler hatten im Vorfeld kritisiert, da ob der Formulierungen auch Haftstrafen für private Tauschbörsennutzer drohen können. Hier zu Lande wird noch über die Umsetzung der ersten Durchsetzungsrichtlinie verhandelt.
    http://www.golem.de/0704/51910.html

  1. 1
  2. 308
  3. 309
  4. 310
  5. 311
  6. 312
  7. 313
  8. 314
  9. 315
  10. 316

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. NRW.BANK, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,90€
  2. (u. a. Uncharted 4 39,00€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...
  3. 239,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. Nationale Sicherheit: Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China
    Nationale Sicherheit
    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

    Aixtron darf nicht nach China verkauft werden. Die US-Regierung befürchtet, dass der Käufer damit Zugriff auf militärisch relevante Technik bekäme und hat die Übernahme untersagt.

  2. Die Woche im Video: Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast
    Die Woche im Video
    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

    Golem.de-Wochenrückblick In dieser Woche haben sich alle so über den Telekom-Angriff aufgeregt, dass fast unbemerkt blieb: HPE hat endlich wieder über The Machine geredet. Und in Deutschland wurde eine hirnrissige Digitalcharta vorgestellt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.


  1. 11:12

  2. 09:02

  3. 18:27

  4. 18:01

  5. 17:46

  6. 17:19

  7. 16:37

  8. 16:03