1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aaron Swartz: US…

Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor katzenpisse 16.01.13 - 10:06

    "Derweil verteidigt der ehemalige IBM-Manager Tom Dolan das Vorgehen seiner Ehefrau Carmen Ortizm gegen Aaron Swartz per Twitter. Sie war als Staatsanwältin für Swartz' Fall zuständig."

    Bin ich ja beruhigt, dass hier die Eliten unter sich sind, dass Vitamin B und irgendwelche Verstrickungen in dem Fall ausgeschlossen sind und dass es sich nicht um P*bel und Ges*cks handelt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor ronlol 16.01.13 - 10:20

    Wenigstens mussten sich die 1%-Vertreter hier nicht die Hände schmutzig machen und für die liebe "Elite" hat sich das Problem Swartz von selbst erledigt.

    Wird endlich mal Zeit, dass die Feudalherrschaft abgeschafft wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor Ketchupflasche 16.01.13 - 10:28

    Seine Frau hat einen der fähigsten Leute auf diesem Planeten ausgeschaltet. Sein Leben war hinsichtlich der Schaffenskraft und Vision bedeutend nachahmenswerter als das der Staatsanwältin. Sicherlich ist Carmen Ortizm schon mal bei Rot über die Ampel gelaufen oder hat die Steuer nicht korrekt angegeben. Da müßten doch sicherlich 10 Jahre+ Haft drin sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor Endwickler 16.01.13 - 10:52

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenigstens mussten sich die 1%-Vertreter hier nicht die Hände schmutzig
    > machen und für die liebe "Elite" hat sich das Problem Swartz von selbst
    > erledigt.
    >
    > Wird endlich mal Zeit, dass die Feudalherrschaft abgeschafft wird.

    Sicher, dass da nicht auch mal nachgeholfen wurde? :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor Subsessor 16.01.13 - 13:00

    Im text steht, dass er sich hätte schuldig bekennen sollen - wurde aber nicht in nem anderen golem-artikel geschrieben, dass er sich sogar beim MIT und JStor entschuldigt haben? Das setze doch eine Schuldbekenntnis voraus, oder!?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.13 13:00 durch Subsessor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor cry88 16.01.13 - 13:02

    Subsessor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im text steht, dass er sich hätte schuldig bekennen sollen - wurde aber
    > nicht in nem anderen golem-artikel geschrieben, dass er sich sogar beim MIT
    > und JStor entschuldigt haben? Das setze doch eine Schuldbekenntnis voraus,
    > oder!?

    er hat sich mit jstor geeinigt. die staatsanwaltschaft wollt aber nicht locker lassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ehemann, der ehemalige IBM-Manage

    Autor Sir Dragon 16.01.13 - 14:58

    Er hat sich entschuldigt, aber eher für den entstandenen Ärger, nicht für den noblen Gedanken hinter seiner Aktion.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Workshop: Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
Workshop
Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
  1. Netflix Netflix-App für Fire TV "noch diesen Monat"
  2. Amazon Netflix mit Trick auf dem Fire TV nutzen
  3. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Windows 10 Microsoft arbeitet an Desktop-Benachrichtigungszentrum
  2. Microsoft Windows 10 Technical Preview ist da
  3. Microsofts neues Betriebssystem Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  1. Urteil: Kim Dotcom muss Hollywood sein Vermögen offenlegen
    Urteil
    Kim Dotcom muss Hollywood sein Vermögen offenlegen

    Kim Dotcom hat in letzter Instanz gegen die Hollywood-Studios verloren. Er muss seine Millionen nun offenlegen.

  2. Globalfoundries übernimmt: IBM verkauft Chipsparte mit hohem Verlust
    Globalfoundries übernimmt
    IBM verkauft Chipsparte mit hohem Verlust

    Für viel Geld geht IBMs Prozessorabteilung rund um die Power-Architektur an Globalfoundries - das heißt aber nicht, dass die ehemalige AMD-Tochter viel bezahlen muss, denn die Kosten trägt vorerst vor allem IBM. Dies hat das Unternehmen nun bestätigt.

  3. Halo The Master Chief Collection: Kapazität einer Blu-ray überschritten
    Halo The Master Chief Collection
    Kapazität einer Blu-ray überschritten

    Die Spielesammlung Halo The Master Chief Collection soll am Tag ihrer Veröffentlichung ein 20 GByte großes Update erhalten, da laut Entwickler 343 Industries alle Daten zusammen 65 GByte belegen - zu viel für eine Blu-ray.


  1. 14:25

  2. 13:58

  3. 13:25

  4. 12:55

  5. 12:43

  6. 12:25

  7. 12:07

  8. 12:06