Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ACTA-Vertragsentwurf an die…

ACTA-Vertragsentwurf an die Öffentlichkeit gelangt

Trotz aller Geheimhaltung ist eine EU-Fassung des Vertragsentwurfs zum Anti-Piraterie-Abkommen ACTA jetzt veröffentlicht worden. Das 56-Seiten-Dokument belegt, wie hart die Verhandlungsparteien um einzelne Formulierungen ringen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sehr schön geschrieben! (Seiten: 1 2 ) 22

    Loolig | 24.03.10 22:23 28.09.11 13:51

  2. Stoppt ACTA!!! 1

    ASR | 19.04.10 13:30 19.04.10 13:30

  3. Warum hört man in den Medien nichts über ACTA?? 12

    User3212 | 24.03.10 23:17 29.03.10 01:11

  4. Lissabon war ein Segen. 1

    Wyv | 26.03.10 12:29 26.03.10 12:29

  5. Alles ein einziger Witz! 3

    d2 | 25.03.10 13:20 25.03.10 19:03

  6. Inkriminierung im Namen des Profits 5

    LX | 24.03.10 23:13 25.03.10 18:49

  7. iPod Durchsuchung um illegal kopierte MP3s zu finden 6

    D. Held | 25.03.10 12:03 25.03.10 18:11

  8. nur meine Meinung..... 3

    n0name | 25.03.10 13:51 25.03.10 17:34

  9. You Tube sperrt auch die falschen Michael Jackson-Videos 3

    Krümelmonster | 25.03.10 12:50 25.03.10 12:56

  10. iPod Durchsuchung an der Grenze?!? 15

    ThorstenMUC | 25.03.10 09:32 25.03.10 12:38

  11. Piraten Partei 1

    teek | 25.03.10 11:44 25.03.10 11:44

  12. Alles sehr demokratisch, ja ne is klar... 1

    Wolfgang Draxinger | 25.03.10 11:37 25.03.10 11:37

  13. Es geht nur um Gewinnmaximierung 4

    Kritikmänn | 24.03.10 21:37 25.03.10 11:32

  14. Jeden einzelnen Namen merken, der daran beteiligt ist! 11

    Jurastudent | 24.03.10 21:11 25.03.10 11:29

  15. Desshalb OpenSource kt 2

    oss | 25.03.10 10:12 25.03.10 10:17

  16. Diebstahl ist eine Straftat!

    Fakten | 25.03.10 09:19 Das Thema wurde verschoben.

  17. [BREAKING NEWS] Go Daddy Follows Google In China 9

    Brea King | 24.03.10 22:28 25.03.10 08:22

  18. Think I wolud, if... 1

    LOLOHOHO | 25.03.10 01:58 25.03.10 01:58

  19. Absicht der Erzielung eines wirtschaftlichen Vorteils 2

    Sharra | 24.03.10 21:33 24.03.10 21:39

  20. OT: Wikileaks wird vom CIA verfolgt

    Demokratische Revolutionsfront | 24.03.10 21:27 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. 20-20 Technologies GmbH, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  2. 22,96€
  3. 142,44€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Techbold: Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen
    Techbold
    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen

    Ungewöhnliches Konzept: Der österreichische Hersteller Techbold vermisst all seine Gaming-PC in mehreren Spielen mit drei Auflösungen, um Kunden zu zeigen, wie gut welcher Titel auf den Systemen läuft.

  2. Besuch bei Dedrone: Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
    Besuch bei Dedrone
    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

    Multicopter über Menschenmassen, Atomkraftwerken, Unglücksorten: Unerwünschte Flugobjekte werden zunehmend zur Gefahr. Davon profitiert die Drohnenabwehr. Sie ist schon ziemlich ausgefeilt, wie unser Besuch beim Spezialisten Dedrone gezeigt hat.

  3. In the Robot Skies: Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
    In the Robot Skies
    Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film

    Kamerabilder, die von Drohnen aufgenommen wurden, kennen wir aus vielen Filmen. Der Science-Fiction-Film In the Robot Skies hingegen wurde komplett von Drohnen gedreht.


  1. 12:20

  2. 12:02

  3. 11:49

  4. 11:12

  5. 10:30

  6. 10:23

  7. 09:05

  8. 08:52