1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ACTA-Vertragsentwurf an die…

ACTA-Vertragsentwurf an die Öffentlichkeit gelangt

Trotz aller Geheimhaltung ist eine EU-Fassung des Vertragsentwurfs zum Anti-Piraterie-Abkommen ACTA jetzt veröffentlicht worden. Das 56-Seiten-Dokument belegt, wie hart die Verhandlungsparteien um einzelne Formulierungen ringen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sehr schön geschrieben!   (Seiten: 1 2 ) 22

    Loolig | 24.03.10 22:23 28.09.11 13:51

  2. Stoppt ACTA!!! 1

    ASR | 19.04.10 13:30 19.04.10 13:30

  3. Warum hört man in den Medien nichts über ACTA?? 12

    User3212 | 24.03.10 23:17 29.03.10 01:11

  4. Lissabon war ein Segen. 1

    Wyv | 26.03.10 12:29 26.03.10 12:29

  5. Alles ein einziger Witz! 3

    d2 | 25.03.10 13:20 25.03.10 19:03

  6. Inkriminierung im Namen des Profits 5

    LX | 24.03.10 23:13 25.03.10 18:49

  7. iPod Durchsuchung um illegal kopierte MP3s zu finden 6

    D. Held | 25.03.10 12:03 25.03.10 18:11

  8. nur meine Meinung..... 3

    n0name | 25.03.10 13:51 25.03.10 17:34

  9. You Tube sperrt auch die falschen Michael Jackson-Videos 3

    Krümelmonster | 25.03.10 12:50 25.03.10 12:56

  10. iPod Durchsuchung an der Grenze?!? 15

    ThorstenMUC | 25.03.10 09:32 25.03.10 12:38

  11. Piraten Partei 1

    teek | 25.03.10 11:44 25.03.10 11:44

  12. Alles sehr demokratisch, ja ne is klar... 1

    Wolfgang Draxinger | 25.03.10 11:37 25.03.10 11:37

  13. Es geht nur um Gewinnmaximierung 4

    Kritikmänn | 24.03.10 21:37 25.03.10 11:32

  14. Jeden einzelnen Namen merken, der daran beteiligt ist! 11

    Jurastudent | 24.03.10 21:11 25.03.10 11:29

  15. Desshalb OpenSource kt 2

    oss | 25.03.10 10:12 25.03.10 10:17

  16. Diebstahl ist eine Straftat!

    Fakten | 25.03.10 09:19 Das Thema wurde verschoben.

  17. [BREAKING NEWS] Go Daddy Follows Google In China 9

    Brea King | 24.03.10 22:28 25.03.10 08:22

  18. Think I wolud, if... 1

    LOLOHOHO | 25.03.10 01:58 25.03.10 01:58

  19. Absicht der Erzielung eines wirtschaftlichen Vorteils 2

    Sharra | 24.03.10 21:33 24.03.10 21:39

  20. OT: Wikileaks wird vom CIA verfolgt

    Demokratische Revolutionsfront | 24.03.10 21:27 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  2. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer
  3. Leistungsschutzrecht Google News in Spanien wird dichtgemacht

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

  1. EU-Datenschutzreform: Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte
    EU-Datenschutzreform
    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

    Die Verhandlungen zur EU-Datenschutzreform treten in die entscheidende Phase. Die Pläne der EU-Staaten stoßen bei Verbraucherschützern jedoch auf große Bedenken.

  2. DSL/Mobilfunk: O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich
    DSL/Mobilfunk
    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

    O2-DSL-Kunden können trotz Drosselung dreieinhalb Stunden aktives Streaming am Tag nutzen, rechnet der Netzbetreiber vor. Watchever werde unterwegs im Mobilfunk nicht aktiv genutzt, sondern mit seiner Offline-Funktion.

  3. Anhörung im Bundestag: Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
    Anhörung im Bundestag
    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

    Eine Anhörung im Bundestag hat die Probleme mit dem Leistungsschutzrecht wieder deutlich gemacht. Bezeichnend ist, dass nur eine bestimmte Suchmaschine inzwischen eine Nutzungslizenz abgeschlossen hat.


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 17:08

  4. 16:52

  5. 16:14

  6. 15:37

  7. 15:32

  8. 13:56