Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adultking: Pornounternehmer will…

Nette Taktik!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nette Taktik!

    Autor: throgh 23.01.13 - 17:36

    Erst wird ausgetrocknet im Rahmen der sog. "Gerechtigkeit" und dann im nächsten Schritt wird dann selbst zur Kasse gebeten. Um Rechte an Inhalten geht es hierbei nicht ... nur um das Business, Zahlen und Geld. Urheberrechte? Prima Mittel um wieder einmal mit dem obligaten Stock zu wedeln damit auch ja alle Kunden brav Männchen machen und das natürlich zu den eigenen Konditionen.

    Ohne jetzt eine Vorverurteilung des Antragsstellers Robert King zu vollziehen, allerdings sind die Äußerungen doch sehr stark von einer Selbstzufriedenheit durchzogen, die den mit Händen reibenden Kobold, welcher Übles mitunter wähnt, förmlich körperhaft sichtbar macht - um es bildhafter zu umschreiben. Wenn man wirklich aufklären wollte, dann würde man an den Endverbraucher herantreten und den Dialog zu allen Beteiligten (Kunde, Inhaltseigner, Uploader etc.) suchen sowie das Wertebewusstsein prägen. Einfach sich nur in die Gegend stellen und ein "Wir haben aber soviele Bezahlmöglichkeiten gesperrt!" rufen ... bringt nicht viel und schürt allerortens wahlweise Kopfschütteln, teils Angst und Unsicherheiten wie auch Verwirrungen.

    Freiheit geht vor: Linux-Anwender und Diaspora-Süchtig!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.13 17:38 durch throgh.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nette Taktik!

    Autor: kitingChris 24.01.13 - 09:29

    ich finde es auch bedenklich dass diese Taktik aufgeht...
    Paypal macht sich damit ein schlechtes Image.
    Als Geschäftskunde würde ich es nicht nutzen wenn ich immer befürchten muss dass mein Konto eingefroren wird weil es irgendeinem anderen gerade gefällt...
    Wenn das einreist wird das womöglich in Zukunft die Taktik gegen seine Konkurrenten vorzugehen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nette Taktik!

    Autor: Verleihnix 24.01.13 - 12:19

    Dieses Verhalten als "Taktik" zu bezeichnen ist schon sehr gewagt. Der Mensch hat einfach erkannt, dass diese Firma willkürlich jeden Account sperrt, der nicht in ihr Weltbild passt oder auch nur ansatzweise gegen die AGB verstoßen könnte. Jeder 14-jährige Forentroll kann bei Paypal jemanden anschwärzen und die werden den Account sperren. Nutzt man diesen zudem nicht für Ebay-Abwicklungen, ist er noch schneller weg.

    Wenn Herr King im Gegenzug beweisen könnte, dass mit dem Wegfall der Bezahlmethode Paypal für die Hoster und dem damit propagierten Rückgang der Raubkopien, eine Gewinnsteigerung seiner Angebote einherginge, könnte man diese Methode als "Taktik" bezeichnen.

    So wirkt Herr King eher wie das trotzige Kind, dass seinen kleinen, dicken Mitschüler gerade verhauen hat, um an sein Pausenbrot zu kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nette Taktik!

    Autor: throgh 24.01.13 - 16:15

    Soweit richtig und dennoch ist es eine - wenn auch vielleicht etwas platte - Taktik. Aus welchen Gründen auch immer gedacht ... jedoch machen sich Medienunternehmen damit schlichtweg nur lächerlich. Und zuträglich zum Verhalten der Kunden ist das auch nicht, da es reine Absicherung auf Basis von "Angst" oder "Unsicherheit" eben Jener ist.

    Freiheit geht vor: Linux-Anwender und Diaspora-Süchtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Teamleiter PDM / PLM (m/w)
    QRC Group, Hamburg
  2. Technical Consultant - ALFABET (m/w)
    ITARICON Digital Customer Solutions, Dresden
  3. PHP Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft GmbH, Langenfeld
  4. IT Spezialist (m/w) für Productivity Tools
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. Spielentwicklung: Echtwelt-Elemente in Spielen
    Spielentwicklung
    Echtwelt-Elemente in Spielen

    Respawn 2015 Spieler lieben authentische Spiele: Das sagt Entwickler Tom Rawlings - und erklärt, wie sich mit guten Ideen möglichst glaubwürdige Welten erschaffen lassen.

  2. Tracking: EFF präsentiert nutzerfreundlichen DNT-Standard
    Tracking
    EFF präsentiert nutzerfreundlichen DNT-Standard

    Obwohl es seit Jahren das DNT-Headerfeld gibt, hat sich noch kein Standard für die Webseitenbetreiber durchgesetzt. Ein neuer Vorschlag für Do Not Track soll nun den Interessen von Werbeindustrie und Nutzern entgegenkommen.

  3. Moto G (2015) im Test: Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
    Moto G (2015) im Test
    Gute Kamera und keine Angst vor Wasser

    Bei der dritten Ausgabe des Moto G hat Motorola einiges an der Hardware verbessert: Besonders die Kameraausstattung ist ansprechender als beim Vorgänger. Kann das Smartphone bei einem Preis von 230 Euro wieder als konkurrenzloses Schnäppchen gelten?


  1. 13:31

  2. 13:27

  3. 12:00

  4. 11:57

  5. 11:47

  6. 11:24

  7. 11:19

  8. 11:09