1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Politik/Recht
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Angst vor Haft: Bittorrent…

Charakterschweine...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Charakterschweine...

    Autor SoniX 07.11.12 - 10:51

    Sorry aber so sehe ich das.

    Zuerst ziehen sie eine Webseite hoch die offensichtlich keinem legalen Zweck dient, dann wollen sie Geld von den Usern haben bzw verleiten sie zu Straftaten (User muss Upload bereitstellen) und dann wenn die Kacke am dampfen ist werden die User verraten um die eigene Haut zu retten.

    Geht ja sowas von garnicht!

    Hört bitte auch für solche Dienste zu bezahlen! Nur weil es immer Menschen gibt die für sowas bezahlen haben wir heute tausende Hoster die nur darauf aus sind abzukassieren. Mir gefällt diese Entwicklung garnicht.....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Charakterschweine...

    Autor redwolf 07.11.12 - 11:18

    Höh? Das sind Serverbetreiber die einen Service bieten. Wenn jemand für diesen bereit ist zu zahlen, wird es der Service wohl wert sein oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Charakterschweine...

    Autor Tyler Durden 07.11.12 - 11:23

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber so sehe ich das.
    >
    > Zuerst ziehen sie eine Webseite hoch die offensichtlich keinem legalen
    > Zweck dient, dann wollen sie Geld von den Usern haben bzw verleiten sie zu
    > Straftaten (User muss Upload bereitstellen) und dann wenn die Kacke am
    > dampfen ist werden die User verraten um die eigene Haut zu retten.
    >
    > Geht ja sowas von garnicht!

    Tja, heutzutage kann man nicht einmal mehr den Kriminellen vertrauen!
    So weit ist es schon gekommen!

    Qui cum canibus concumbunt cum pulicibus surgent.

    TD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Charakterschweine...

    Autor SoniX 07.11.12 - 11:29

    Ja sicher bieten sie einen Service und für manche mag der Preis auch gerechtfertigt sein.

    Aber wenn sie schon Geld auf dubiose Weise scheffeln dann wäre doch das mindeste dass sie dann auch die Klappe halten und nicht petzen.

    Der Dealer um die Ecke bietet auch n Service an, aber der hält auch die Klappe wenns brenzlig wird. Sollte zumindest so sein...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Charakterschweine...

    Autor SoniX 07.11.12 - 11:32

    hehe

    Ich glaube das Problem ist, dass sich User von solchen Sachen angezogen fühlen und die Betreiber eher als Freiheitskämpfer betrachten. In Wahrheit aber bescheissen diese Betreiber jeden, auch Ihre Kunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Charakterschweine...

    Autor underlines 07.11.12 - 11:56

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber so sehe ich das.
    >
    > Zuerst ziehen sie eine Webseite hoch die offensichtlich keinem legalen
    > Zweck dient, dann wollen sie Geld von den Usern haben bzw verleiten sie zu
    > Straftaten (User muss Upload bereitstellen) und dann wenn die Kacke am
    > dampfen ist werden die User verraten um die eigene Haut zu retten.


    Ich denke du hast das falsch verstanden. Der Betreiber hat die User mit diesem Mail gewarnt. So hatten alle user genügend Zeit ihre Daten zu verschlüsseln oder zu vernichten. Deshalb hat sich der Betreiber kurz darauf von der Email distanziert um dafür auch noch zusätzlich angeklagt zu werden!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Charakterschweine...

    Autor SoniX 07.11.12 - 14:13

    underlines schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke du hast das falsch verstanden. Der Betreiber hat die User mit
    > diesem Mail gewarnt.

    Okay, das kann man so stehen lassen.

    > So hatten alle user genügend Zeit ihre Daten zu
    > verschlüsseln oder zu vernichten.

    Das nicht. Was sollte es bringen wenn ich meine Daten verschlüssele?
    Wenn der Beweis schon erbracht ist, dass ich dann und dann dies oder jenes dort hochgeladen hatte, dann ists egal was da bei mir am Rechner rumgammelt. Man bekommt ja sowieso nur Probleme mit Daten die auch verbreitet werden und nicht für welche die man Zuhause hat.

    > Deshalb hat sich der Betreiber kurz
    > darauf von der Email distanziert um dafür auch noch zusätzlich angeklagt zu
    > werden!

    Ja, ein Schachzug. Ob der wirkt oder nicht wird man sehen.

    Aber es bleibt dabei, sie verraten Ihre User. Diejenigen die zuvor noch teuer für den Dienst bezahlt hatten; diejenigen die sie zuvor noch zur Straftat aufgefordert hatten.

    Hinterlistiges Pack.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Charakterschweine...

    Autor serra.avatar 08.11.12 - 16:17

    tja so ist das eben ... wer illegales tut (und das ist auch das saugen) muss halt soviel Rückgrad haben dann auch dazu zu stehen! Leute die für illegales saugen auch noch zahlen sind eh das Letzte! den da kommt Geld ins Spiel und der vielzitierte Schaden!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.12 16:18 durch serra.avatar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

  1. Spähaffäre: Snowden erklärt seine Frage an Putin
    Spähaffäre
    Snowden erklärt seine Frage an Putin

    In einem Beitrag für den Guardian hat Whistleblower Edward Snowden seine an Putin gestellte Frage verteidigt. Der russische Präsident müsse ebenso wie US-Präsident Obama zu Massenüberwachung Stellung beziehen. Zuvor war Snowden scharf kritisiert worden.

  2. CSA-Verträge: Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP
    CSA-Verträge
    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

    Mehreren US-Berichten zufolge hat Microsoft drastische Kürzungen bei den Kosten für den erweiterten Support von Windows XP bei Unternehmen vorgenommen. Dabei sollen unter anderem die Gesamtkosten unabhängig von der Zahl der PCs auf 250.000 US-Dollar gedeckelt worden sein.

  3. Test Wyse Cloud Connect: Dells mobiles Büro
    Test Wyse Cloud Connect
    Dells mobiles Büro

    Mit dem Wyse Cloud Connect hat Dell einen Android-HDMI-Stick im Programm, der sich dank Fernwartungsmöglichkeit und Thin-Client-Lösungen besonders für mobile Büroarbeit eignen soll. Golem.de hat sich den Stick genauer angesehen.


  1. 16:32

  2. 14:00

  3. 12:02

  4. 11:47

  5. 20:20

  6. 19:26

  7. 19:02

  8. 17:52