Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angst vor Haft: Bittorrent…

Charakterschweine...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Charakterschweine...

    Autor: SoniX 07.11.12 - 10:51

    Sorry aber so sehe ich das.

    Zuerst ziehen sie eine Webseite hoch die offensichtlich keinem legalen Zweck dient, dann wollen sie Geld von den Usern haben bzw verleiten sie zu Straftaten (User muss Upload bereitstellen) und dann wenn die Kacke am dampfen ist werden die User verraten um die eigene Haut zu retten.

    Geht ja sowas von garnicht!

    Hört bitte auch für solche Dienste zu bezahlen! Nur weil es immer Menschen gibt die für sowas bezahlen haben wir heute tausende Hoster die nur darauf aus sind abzukassieren. Mir gefällt diese Entwicklung garnicht.....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Charakterschweine...

    Autor: redwolf 07.11.12 - 11:18

    Höh? Das sind Serverbetreiber die einen Service bieten. Wenn jemand für diesen bereit ist zu zahlen, wird es der Service wohl wert sein oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Charakterschweine...

    Autor: Tyler Durden 07.11.12 - 11:23

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber so sehe ich das.
    >
    > Zuerst ziehen sie eine Webseite hoch die offensichtlich keinem legalen
    > Zweck dient, dann wollen sie Geld von den Usern haben bzw verleiten sie zu
    > Straftaten (User muss Upload bereitstellen) und dann wenn die Kacke am
    > dampfen ist werden die User verraten um die eigene Haut zu retten.
    >
    > Geht ja sowas von garnicht!

    Tja, heutzutage kann man nicht einmal mehr den Kriminellen vertrauen!
    So weit ist es schon gekommen!

    Qui cum canibus concumbunt cum pulicibus surgent.

    TD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Charakterschweine...

    Autor: SoniX 07.11.12 - 11:29

    Ja sicher bieten sie einen Service und für manche mag der Preis auch gerechtfertigt sein.

    Aber wenn sie schon Geld auf dubiose Weise scheffeln dann wäre doch das mindeste dass sie dann auch die Klappe halten und nicht petzen.

    Der Dealer um die Ecke bietet auch n Service an, aber der hält auch die Klappe wenns brenzlig wird. Sollte zumindest so sein...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Charakterschweine...

    Autor: SoniX 07.11.12 - 11:32

    hehe

    Ich glaube das Problem ist, dass sich User von solchen Sachen angezogen fühlen und die Betreiber eher als Freiheitskämpfer betrachten. In Wahrheit aber bescheissen diese Betreiber jeden, auch Ihre Kunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Charakterschweine...

    Autor: underlines 07.11.12 - 11:56

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry aber so sehe ich das.
    >
    > Zuerst ziehen sie eine Webseite hoch die offensichtlich keinem legalen
    > Zweck dient, dann wollen sie Geld von den Usern haben bzw verleiten sie zu
    > Straftaten (User muss Upload bereitstellen) und dann wenn die Kacke am
    > dampfen ist werden die User verraten um die eigene Haut zu retten.


    Ich denke du hast das falsch verstanden. Der Betreiber hat die User mit diesem Mail gewarnt. So hatten alle user genügend Zeit ihre Daten zu verschlüsseln oder zu vernichten. Deshalb hat sich der Betreiber kurz darauf von der Email distanziert um dafür auch noch zusätzlich angeklagt zu werden!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Charakterschweine...

    Autor: SoniX 07.11.12 - 14:13

    underlines schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke du hast das falsch verstanden. Der Betreiber hat die User mit
    > diesem Mail gewarnt.

    Okay, das kann man so stehen lassen.

    > So hatten alle user genügend Zeit ihre Daten zu
    > verschlüsseln oder zu vernichten.

    Das nicht. Was sollte es bringen wenn ich meine Daten verschlüssele?
    Wenn der Beweis schon erbracht ist, dass ich dann und dann dies oder jenes dort hochgeladen hatte, dann ists egal was da bei mir am Rechner rumgammelt. Man bekommt ja sowieso nur Probleme mit Daten die auch verbreitet werden und nicht für welche die man Zuhause hat.

    > Deshalb hat sich der Betreiber kurz
    > darauf von der Email distanziert um dafür auch noch zusätzlich angeklagt zu
    > werden!

    Ja, ein Schachzug. Ob der wirkt oder nicht wird man sehen.

    Aber es bleibt dabei, sie verraten Ihre User. Diejenigen die zuvor noch teuer für den Dienst bezahlt hatten; diejenigen die sie zuvor noch zur Straftat aufgefordert hatten.

    Hinterlistiges Pack.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Charakterschweine...

    Autor: serra.avatar 08.11.12 - 16:17

    tja so ist das eben ... wer illegales tut (und das ist auch das saugen) muss halt soviel Rückgrad haben dann auch dazu zu stehen! Leute die für illegales saugen auch noch zahlen sind eh das Letzte! den da kommt Geld ins Spiel und der vielzitierte Schaden!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.12 16:18 durch serra.avatar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Karlsruhe, Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Planet Sports GmbH, München
  4. über Robert Half Technology, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 149,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  1. Quadro P6000/P5000: Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an
    Quadro P6000/P5000
    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

    Satte 3.840 Shader-Einheiten und 24 GByte GDDR5X-Videospeicher: Die Quadro P6000 könnte die schnellste Grafikkarte überhaupt werden, noch spricht Nvidia aber nicht über Taktraten. Dafür gibt es viele Neuerungen bei der Software, etwa bei Iray.

  2. Jahresgehalt: Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro
    Jahresgehalt
    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

    Laut einer Erhebung beziehen Softwareentwickler selbst nach vielen Jahren Berufserfahrung moderate Gehälter. Doch auch bis dahin ist es ein langer Weg: IT-Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung und abgeschlossener Ausbildung kommen auf durchschnittlich 31.000 Euro.

  3. Sync 3: Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle
    Sync 3
    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

    Der US-Hersteller Ford hat angekündigt, in den USA alle Modelle des Jahres 2017 mit seinem Car-Entertainment-System Sync 3 anzubieten - das sowohl Apples Carplay als auch Android Auto unterstützt. Die Chancen auf eine gute Verfügbarkeit in Europa dürften damit ebenfalls steigen.


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32