Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonyme Nutzerdaten…

Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: campfire 13.02.13 - 12:20

    -kwt-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: Endwickler 13.02.13 - 12:33

    campfire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -kwt-

    Vielleicht müsste der Redakteur gar nicht, wenn er mal sagte, dass er sein Ehrenwort gab.
    Seit Kohl wissen wir doch, dass ein Ehrenwort alles schlägt, sogar einen Astronauten. :-)

    Leider hat man kaum Möglichkeiten, sich gegen miese Ärzte zu wehren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: it5000 13.02.13 - 12:33

    Ja!! Und da ging es mehr als nur um eine schlechte Bewertung! Und natürlich auch andere Leute aus der Poltik aus allen Parteien, CDU, SPD, Grüne, FDP und vermutlich auch von der Linken. Außerdem genug Leute aus der Wirtschaft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: pythoneer 13.02.13 - 13:43

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit Kohl wissen wir doch, dass ein Ehrenwort alles schlägt, sogar einen Astronauten. :-)

    Nichts schlägt einen Astronauten, du guckst wohl kein Fernsehen ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: redwolf 13.02.13 - 13:46

    Ich glaube man kann nur in Beugehaft genommen werden, wenn man als Zeuge die Aussage zwangsverweigert. Er war ja nicht Zeuge, sondern Täter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: hevilp 13.02.13 - 14:48

    redwolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube man kann nur in Beugehaft genommen werden, wenn man als Zeuge
    > die Aussage zwangsverweigert. Er war ja nicht Zeuge, sondern Täter.


    komisch, im text steht das:

    Grund für den Rechtsstreit ist die schlechte Bewertung einer Therapeutin der Rehaklinik Bad Hamm in Nordrhein-Westfalen auf Klinikbewertungen.de. Sie beanstandete eine Passage eines anonymen Forennutzers, die sie als beleidigend empfand. Der Redakteur löschte diese wenige Stunden, nachdem er darauf aufmerksam gemacht geworden war. Dennoch klagte die Frau wegen "übler Nachrede". Der Redakteur wurde als Zeuge vernommen und sollte dabei die Informationen des Forennutzers preisgeben.

    letzter satz steht: ZEUGE!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Helmut Kohl hätte auch in Beugehaft gemusst (kwt)

    Autor: redwolf 14.02.13 - 22:37

    Ja, richtig und Helmut Kohl war Angeklagter und kein Zeuge.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Manager IT-Sicherheit (m/w) im Bereich Energieversorger
    über Senator HR Management GmbH, Süddeutschland
  2. Senior Inhouse Consultant / Developer DWH, Data Warehouse (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt, München
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Informatiker/-in für den Bereich Vertriebssysteme
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Top-Angebote
  1. GRATIS BEI GOG: Consortium: The Master Edition
  2. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten
  3. Steam Premium Überraschungsspiel
    2,95€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. BSD: Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0
    BSD
    Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0

    Der soeben erschienene Lumina Desktop 0.8.8 soll der letzte Schritt vor der stabilen Version 1.0 sein. Die wird, wenn alles gut geht, im Juli zusammen mit FreeBSD 11.0 veröffentlicht.

  2. Deep Sea Mining: Die Tiefsee ist die Zukunft der Technik
    Deep Sea Mining
    Die Tiefsee ist die Zukunft der Technik

    Im Wasser schwimmen Fische - und darunter liegen edle Metalle: Kupfer, Kobalt, Elemente der Seltenen Erden. Stoffe, die für die moderne Technik wichtig sind. Der Run darauf hat schon begonnen.

  3. Ubisoft: Assassin's Creed setzt aus
    Ubisoft
    Assassin's Creed setzt aus

    Ubisoft hat bestätigt, dass Ende 2016 kein Assassin's Creed erscheint. Stattdessen ist ziemlich sicher mit Watch Dogs 2 zu rechnen - und, unter anderem, mit einem bislang nicht angekündigten Blockbuster-Titel mit Onlinekomponenten.


  1. 12:40

  2. 12:04

  3. 12:00

  4. 11:22

  5. 11:17

  6. 10:49

  7. 10:46

  8. 10:43