1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Patent: Macbook-iPad-Kombi…

Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

    Autor Flyns 27.06.13 - 13:29

    An sich ist das eine interessante Idee, aber einen Haken sehe ich dabei?

    Wenn ich im Notebook-Modus bin, habe ich ja (wenn ichs richtig verstanden habe) einen normalen Notebook-Bildschirm und eine Glasscheibe als Tastatur.
    Wie sehe ich auf der Glasscheibe dann die Buchstaben? Fest eingraviert würde ja nicht gehen, da ich im Tablet-Modus ja durch das Glas durchschauen muss.

    Im Artikel habe ich da leider nichts konkretes gefunden. Werden die Tasten irgendwie mit LEDs eingeblendet oder vielleicht per Laser "aufgezeichnet", wie es bei den Laser-Tastaturen ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

    Autor elgooG 27.06.13 - 13:36

    Es scheint sich um transparente Displays zu handeln. Geräte dafür gab es ja auch unter anderem schon letztes Jahr auf einigen Messen zu sehen.

    Beispiel für ein konkretes Produkt wäre zB der Samsung NL22: [www.samsung.com]

    EDIT:
    Hier ist ein Samsung-Notebook mit transparentem Display auf der CES von 2010:
    [www.youtube.com]



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.13 13:38 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Im Notebook-Modus: Wie sind die Tasten erkennbar?

    Autor Flyns 27.06.13 - 13:40

    Ah ok, sehr interessant. Danke

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Spy Files 4: Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
Spy Files 4
Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  1. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  2. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit
  3. Reporter ohne Grenzen Deutscher Provider unterstützt russische Zensur im Ausland

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

  1. Assassin's Creed Unity: Killer im Koop
    Assassin's Creed Unity
    Killer im Koop

    Unterschiedliche Gesichter und Ausrüstung, aber der gleiche Auftrag: In Assassin's Creed Unity können Spieler zwar nicht gegeneinander antreten, aber gemeinsam in Missionen und Nebenquests im Paris des 18. Jahrhunderts kämpfen. Ubisoft zeigt den Koopmodus im Video.

  2. Mittelformatkamera H5D-50c: Hasselblad mit WLAN
    Mittelformatkamera H5D-50c
    Hasselblad mit WLAN

    Photokina 2014 Hasselblad zeigt mit der H5D-50c einen Mittelformatkamera-Prototyp mit WLAN-Funktion. Damit kann die Steuerung der Kamera zum Preis eines Mittelklasseautos vom iPhone oder iPad aus geschehen. Die bisherigen Kabelverbindungen an PCs während der Fotoaufnahmen werden aber nicht überflüssig.

  3. Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
    Angelbird SSD2Go Pocket im Test
    Quadratisch, praktisch, schnell

    Kleiner als eine Minitafel Rittersport-Schokolade und dabei größer und flotter als die meisten USB-Sticks: Angelbirds SSD2Go Pocket ist eine der schnellsten portablen USB-3.0-SSDs am Markt.


  1. 10:31

  2. 10:05

  3. 09:30

  4. 09:18

  5. 08:57

  6. 08:36

  7. 07:17

  8. 17:00