1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bayern: EU genehmigt Milliarden…

Steht da wirklich "mindestens 50 Mbit/s" ??

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Steht da wirklich "mindestens 50 Mbit/s" ??

    Autor: spambox 21.11.12 - 15:45

    Die Abkehr vom "bis zu" finde ich das allerbeste Novum in der Versorgungsdiskussion.
    Das sollte gesetzlich verankert werden!

    Hoffentlich war das kein Schnellschuss ins Leere.

    #sb

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Steht da wirklich "mindestens 50 Mbit/s" ??

    Autor: SoniX 21.11.12 - 17:08

    Ah geh is doch super das "bis zu". ;-)

    Mein erster mobiler Internetzugang wurde mit "bis zu 7,2MBits" beworben und verkauft.
    Nach penetrantem Nachfragen meinerseits gestand mir die Technik, dass man sowieso nur maximal 3,6MBits ausliefern könne, aber das auch erst ein Jahr später, bis dahin laufe es mit 1,8MBits. Und das auch noch auf alle Funkzellenteilnehmern aufgeteilt.

    Soviel zu "bis zu".... eine tolle Sache :-D

    Man muss es positiv sehen: Viele Menschen glauben blind und waren stolz auf ihren 7,2MBits Anschluss. ^^

    Spass beiseite: Mir gehen diese bis zu Angaben auch gewaltig aufn Keks. Die bedeuten einfach überhaupt nichts.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Steht da wirklich "mindestens 50 Mbit/s" ??

    Autor: EqPO 21.11.12 - 17:31

    Doch. Wenn du 20 MBit kriegen könntest, kriegst du trotzdem nur 7,2. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
Macbook Pro 13 Retina im Test
Force Touch funktioniert!
  1. Macbook 12 mit USB 3.1 Typ C Dieser Anschluss ist besetzt
  2. Apple Macbook Pro bekommt fühlendes Touchpad
  3. Grafikfehler Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Update Amazon wertet Fire TV auf
  2. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  3. Streaming-App Allcast für iOS ist fertig

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

  1. Onion Omega: Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
    Onion Omega
    Preiswertes Bastelboard für OpenWrt

    Per Crowdfunding wird für einen preiswerten und kleinen Bastelcomputer nach Käufern gesucht. Darauf läuft aber nur die abgespeckte Linux-Variante OpenWrt.

  2. Noki: Intelligentes Türschloss ohne Umbauten installierbar
    Noki
    Intelligentes Türschloss ohne Umbauten installierbar

    Noki heißt ein per Smartphone bedienbares Motorschloss für die Haustür, das keinen Austausch des Zylinders erfordert. Der Aufsatz wird auf das vorhandene Schloss gesetzt und nun per Crowdfunding finanziert.

  3. Samsung 850 Evo: M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache
    Samsung 850 Evo
    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache

    Samsungs mSATA- und M.2-Varianten der SSD 850 Evo kosten weniger als die 2,5-Zoll-Version. Zwar geizt Samsung bei der Anzahl der Flash-Chips, packt dafür aber teils mehr DRAM-Cache auf die Platinen.


  1. 07:46

  2. 07:29

  3. 23:51

  4. 18:29

  5. 18:00

  6. 17:59

  7. 17:22

  8. 16:32