Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bestandsdatenauskunft: Protest…

Briefgeheimnis und Privatsphähre...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Muaddib 27.11.12 - 08:13

    ...ich dachte, das ist im Grundgesetzt garantiert?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.11.12 - 08:28

    Aber nicht für Bösewichte. Oder potenzielle Bösewichte. Oder Leute, die vermutlich potenzielle Bösewichte kennen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: paperinik 27.11.12 - 09:26

    Ich denke hier hinkt die Gesetzgebung nur wieder der Realität nach ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Chevarez 27.11.12 - 14:09

    Muaddib schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ich dachte, das ist im Grundgesetzt garantiert?

    Seit wann interessiert sich die herrschende Kaste sowie die zum Werkzeug verkommende Exekutive und Judikative für solche Belanglosigkeiten wie ein Grundgesetz?

    Ich komme mir beim Schreib solcher Sätze schon sehr komisch vor, allerdings entspricht diese Beobachtung ja leider zunehmend der Realität.

    Was alleine die letzten 5 Jahre an demokratie- und verfassungsfeindlichen Gesetzesinitiativen auf den Weg gebracht wurde, schreit förmlich zum Himmel. Und wenn die entsprechenden Gesetze dann doch nicht durchgewunken wurden, wurde halt ohne entsprechende Gesetzesgrundlage agiert.

    Mir scheint, als hätte man aus der eigenen Geschichte und der anderer totalitär geführter Staaten nichts gelernt. Wir dürfen uns in der Schule in Sozialkunde und Geschichte 3 Jahre lang anhören, wie schlecht es doch im Dritten Reich und der DDR zuging und die lieben Herren Politiker scheinen in einer Parallelwelt zu leben und nichts von dem verstanden haben zu haben, was eine Demokratie eigentlich ausmacht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Muaddib 27.11.12 - 15:03

    Dann sind alle schuldig. Insbesonders Politiker, Banker und Manager von Grosskonzernen...


    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber nicht für Bösewichte. Oder potenzielle Bösewichte. Oder Leute, die
    > vermutlich potenzielle Bösewichte kennen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Muaddib 27.11.12 - 15:06

    Ja genau.

    Es gibt nämlich keinen Unterschied zwischen dem kennen des Passwortes von meinem E-Mail Account und dem öffnen eines Briefs von mir / an mich auf der Post.

    Fehlt nicht mehr viel und wir sind wieder bei der Zensur von Privatpost.

    Karl Marx hatte halt doch recht...


    Chevarez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muaddib schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...ich dachte, das ist im Grundgesetzt garantiert?
    >
    > Seit wann interessiert sich die herrschende Kaste sowie die zum Werkzeug
    > verkommende Exekutive und Judikative für solche Belanglosigkeiten wie ein
    > Grundgesetz?
    >
    > Ich komme mir beim Schreib solcher Sätze schon sehr komisch vor, allerdings
    > entspricht diese Beobachtung ja leider zunehmend der Realität.
    >
    > Was alleine die letzten 5 Jahre an demokratie- und verfassungsfeindlichen
    > Gesetzesinitiativen auf den Weg gebracht wurde, schreit förmlich zum
    > Himmel. Und wenn die entsprechenden Gesetze dann doch nicht durchgewunken
    > wurden, wurde halt ohne entsprechende Gesetzesgrundlage agiert.
    >
    > Mir scheint, als hätte man aus der eigenen Geschichte und der anderer
    > totalitär geführter Staaten nichts gelernt. Wir dürfen uns in der Schule in
    > Sozialkunde und Geschichte 3 Jahre lang anhören, wie schlecht es doch im
    > Dritten Reich und der DDR zuging und die lieben Herren Politiker scheinen
    > in einer Parallelwelt zu leben und nichts von dem verstanden haben zu
    > haben, was eine Demokratie eigentlich ausmacht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Briefgeheimnis und Privatsphähre...

    Autor: Raumzeitkrümmer 27.11.12 - 16:07

    Natürlich hatte Karl Marx Recht in seinen Analysen. Nur weil die "herrschende Kaste" sich dadurch durchschaut gefühlt hatte, mussten alle Lehrer sofort den Kindern einbläuen, Karl Marx war ein Spinner.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  2. Mitarbeiter Testmanagement (m/w)
    afb Application Services AG, München
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) für Software-Tests im Bereich Protokolltests
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln

Detailsuche



Top-Angebote
  1. 5 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Hotel Transsilvanien, Terminator 3+4, Wer ist Hanna?, Man of Steel, Last Action Hero, Over...
  2. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 11,97€, Die Hobbit Trilogie 49,97€, Hotel Transsilvanien 9,97€)
  3. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  2. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.

  3. Vectoring: Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s
    Vectoring
    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

    Die Telekom will um die Hauptverteiler Vectoring einsetzen, was technisch bedingt die Konkurrenz ausschließt. Bei der Zählung der Haushalte, die dann besser dastehen, weil sie noch keine Datenrate von 50 MBit/s erhalten, wurden die Telekom-50-MBit/s-Haushalte mitgezählt.


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09