1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BGH-Urteil: Musik mit Samples…

Unter anderem auch ein Grund,

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unter anderem auch ein Grund,

    Autor Crapple 14.12.12 - 16:24

    warum auch der amerikanische HipHop im Moment zum großteil so ist wie er ist, nämlich scheice! Amerikanische HipHop-Produzenten (außer Größen wie Dre) meiden Sampling seit längerem schon, wie der Teufel das Weihwasser. Der Grund ist das Copyright, dass nach Napster-Zeiten massiv dafür benutzt wurde, um andere mit Lizensen abzuzocken/zuVerklagen. Macht weiter so!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unter anderem auch ein Grund,

    Autor aktenwaelzer 14.12.12 - 20:25

    Crapple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > warum auch der amerikanische HipHop im Moment zum großteil so ist wie er
    > ist, nämlich scheice! Amerikanische HipHop-Produzenten (außer Größen wie
    > Dre) meiden Sampling seit längerem schon, wie der Teufel das Weihwasser.

    Der Hip Hop ist scheiße, weil die keine Samples von anderen klauen können?

    Wie wäre es mal mit Innovation? Klauen kann jeder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unter anderem auch ein Grund,

    Autor Crapple 14.12.12 - 22:50

    aktenwaelzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Crapple schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > warum auch der amerikanische HipHop im Moment zum großteil so ist wie er
    > > ist, nämlich scheice! Amerikanische HipHop-Produzenten (außer Größen wie
    > > Dre) meiden Sampling seit längerem schon, wie der Teufel das Weihwasser.
    >
    > Der Hip Hop ist scheiße, weil die keine Samples von anderen klauen können?
    >
    > Wie wäre es mal mit Innovation? Klauen kann jeder.

    Sagt jemand, der das Genre HipHop mit Pop, Jazz oder Rock verwechselt, huh?

    p.s. Warst du nicht dieser penetrante GEMA-Befürworter?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Unter anderem auch ein Grund,

    Autor chuck 15.12.12 - 12:30

    Crapple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > scheice!

    Du meintest 'shice eh'?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Unter anderem auch ein Grund,

    Autor aktenwaelzer 15.12.12 - 13:51

    Crapple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aktenwaelzer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Crapple schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > warum auch der amerikanische HipHop im Moment zum großteil so ist wie
    > er
    > > > ist, nämlich scheice! Amerikanische HipHop-Produzenten (außer Größen
    > wie
    > > > Dre) meiden Sampling seit längerem schon, wie der Teufel das
    > Weihwasser.
    > >
    > > Der Hip Hop ist scheiße, weil die keine Samples von anderen klauen
    > können?
    > >
    > > Wie wäre es mal mit Innovation? Klauen kann jeder.
    >
    > Sagt jemand, der das Genre HipHop mit Pop, Jazz oder Rock verwechselt,
    > huh?

    Hä? Wovon sprichst Du? Es geht hier allgemein um Musik. Ob das jetzt Hip Hop ist oder Pop oder Jazz und Rock ist völlig egal. Innovation sollte es überall geben. Sonst ist Deine Lieblingsmusik nur abkopiertes Material.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Unter anderem auch ein Grund,

    Autor dierochade 15.12.12 - 21:39

    aktenwaelzer schrieb:

    > Hä? Wovon sprichst Du?

    er spricht von hip-hop, alder :-)

    beim hip-hop ist klauen programm. wenn man von einem genre kei ahnung hat, lassen.

    crapple meint nun allerdings es läge daran, dass sie sich nicht mehr klauen trauen, dass die neuen sachen alle schrott sind. das glaub ich leider irgendwie nicht. vielleicht liegts ja doch an der fehlenden innovation (wobei das ja mit dem samplen halt nix zu tun hat, siehe oben...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

  1. Gratiseinwilligung für Google: Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein
    Gratiseinwilligung für Google
    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

    Es war kaum anders zu erwarten: Die meisten in der VG Media organisierten Verlage wollen keine verkürzte Darstellung ihrer Links bei Google hinnehmen. Der Konzern lehnte zuvor eine Bitte um "Waffenruhe" ab.

  2. John Riccitiello: Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies
    John Riccitiello
    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

    Der Engine-Hersteller Unity Technologies steht unter neuer Führung: Gleichzeitig mit dem Rücktritt von Mitgründer David Helgason als CEO gibt das Unternehmen die Berufung von John Riccitiello als Nachfolger bekannt, dem ehemaligen Chef von Electronic Arts.

  3. Android Wear: Moto 360 und G Watch erhalten Update
    Android Wear
    Moto 360 und G Watch erhalten Update

    Für die Moto 360 von Motorola steht ein Android-Wear-Update bereit. Auch Nutzer von LGs G Watch berichten von einer neuen Softwareversion.


  1. 20:52

  2. 19:50

  3. 19:46

  4. 19:09

  5. 18:36

  6. 18:22

  7. 17:11

  8. 16:53