1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "BND arbeitet ähnlich": Ex-BND…

"BND arbeitet ähnlich": Ex-BND-Chef sieht Parallelen zu Prism und Tempora

Im Ausland halten es die Geheimdienste mit den Daten "wie auf hoher See. Jeder hat das Zugriffsrecht und die Zugriffsmöglichkeit." Das sagt Hans-Georg Wieck, ehemaliger Präsident des Bundesnachrichtendienstes, zum Thema Prism.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mehr Tote durch Badewannenunfaelle... 9

    chekcmate | 27.06.13 03:28 28.06.13 08:46

  2. Phoenix 6

    Kasabian | 26.06.13 18:43 27.06.13 22:52

  3. Hans-Peter Friedrich 3

    teenriot | 26.06.13 17:54 27.06.13 16:29

  4. Merkels Browserhistorie und Einzelverbindungsnachweise... 3

    Maddi | 27.06.13 08:34 27.06.13 16:27

  5. Alles was ich da lese ist... 10

    x5444 | 26.06.13 16:52 27.06.13 16:25

  6. Armutszeugnis 3

    besgin | 27.06.13 11:31 27.06.13 16:15

  7. "Kampf gegen den Terrorismus" 1

    Brydeshock | 27.06.13 14:54 27.06.13 14:54

  8. Außerhalb der Landergrenzen 9

    bargdenes | 26.06.13 17:10 27.06.13 10:16

  9. Der "Freund" darf im Inland mithören - und mir Material weiterleiten 1

    keloglan | 27.06.13 10:13 27.06.13 10:13

  10. Unsere Demokratie wird nicht im Gewehrfeuer heldenhaft sterben... 1

    Charles Marlow | 26.06.13 22:50 26.06.13 22:50

  11. Alles Heuchler 2

    MichaelNehm | 26.06.13 19:18 26.06.13 20:05

  12. Who cares? 1

    Anonymer Nutzer | 26.06.13 19:16 26.06.13 19:16

  13. Vertraue den Diensten... 2

    smaggma | 26.06.13 17:31 26.06.13 17:36

  14. auch noch stolz drauf? 2

    luarix | 26.06.13 17:23 26.06.13 17:26

  15. Die Bewohner des eigenen Landes 1

    caldeum | 26.06.13 17:08 26.06.13 17:08

Neues Thema Ansicht wechseln



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Gewerkschaft: Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet
    Gewerkschaft
    Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet

    Seit zwei Jahren kämpfen Lagerarbeiter bei Amazon schon für mehr Lohn durch einen Tarifvertrag und gegen befristete Verträge. Vor den Osterfeiertagen erfasst die Auseinandersetzung wieder mehrere Standorte.

  2. Forschung: Graphen sollen LEDs verbessern
    Forschung
    Graphen sollen LEDs verbessern

    Forscher in Großbritannien wollen eine LED in einem klassischen birnenförmigen Gehäuse bauen, die ähnlich wie bei einer Glühlampe ein leuchtendes Filament besitzt, das mit dem Material Graphen beschichtet ist. Das soll für die Kühlung sorgen und die Lebensdauer erhöhen.

  3. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.


  1. 08:12

  2. 07:23

  3. 16:09

  4. 15:29

  5. 12:41

  6. 11:51

  7. 09:43

  8. 17:19