Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Britischer Regierungschef…

Britischer Regierungschef: Online-Pornografie wirkt "zersetzend"

Die britische Presse hat einen Redetext von David Cameron zum Thema Online-Pornografie zugespielt bekommen. Darin propagiert der Premierminister Pornofilter beim Provider und Internetsperren für Suchbegriffe, die "kranke" Menschen daran hindern sollen, online nach illegalen Inhalten zu suchen.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. über den "zersetzenden" Einfluss von Pornografie sprechen. (Seiten: 1 2 ) 35

    Natchil | 23.07.13 00:54 28.07.13 04:32

  2. Sinnvoll (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    Inqui | 23.07.13 00:50 25.07.13 19:08

  3. sinnfrei 9

    crazypsycho | 22.07.13 19:43 25.07.13 18:46

  4. Was für ein Spinner... (Seiten: 1 2 ) 24

    Anonymer Nutzer | 23.07.13 04:36 24.07.13 18:19

  5. Ich finde das überwachen der eigenen Bürger, 1

    derdiedas | 24.07.13 12:37 24.07.13 12:37

  6. Elternführerschein !!!!! 1

    azeu | 23.07.13 18:52 23.07.13 18:52

  7. Re: Sinnvoll

    Anonymer Nutzer | 23.07.13 18:05 Das Thema wurde verschoben.

  8. Ich lese da nur .... 4

    smaggma | 22.07.13 18:03 23.07.13 17:42

  9. Toll, dann gehen die Sexsüchtigen in den Park. 1

    Kernschmelze | 23.07.13 16:09 23.07.13 16:09

  10. Dejavu... Erinnert an die Argumentation gegen Entartete Kunst: 1

    developer | 23.07.13 14:44 23.07.13 14:44

  11. "Zersetzende Wirkung von Volksmusik" 2

    nw42 | 23.07.13 11:03 23.07.13 14:22

  12. Good evening, London. 1

    Sinnfrei | 23.07.13 12:56 23.07.13 12:56

  13. "Aber wer denkt denn an die Kinder ..." 1

    petameter | 23.07.13 12:34 23.07.13 12:34

  14. Re: Sinnvoll

    Wakarimasen | 23.07.13 11:43 Das Thema wurde verschoben.

  15. Ja nutzt eure großartigen Hirne und helft mit 7

    dabbes | 22.07.13 18:16 23.07.13 11:32

  16. Moralapostel! 8

    throgh | 22.07.13 18:24 23.07.13 11:13

  17. Ich zeige Sie an... 2

    schafx | 23.07.13 10:28 23.07.13 11:07

  18. Die Konservativen profilieren sich gern mit solchen Themen... 1

    Charles Marlow | 23.07.13 08:35 23.07.13 08:35

  19. Was jetzt? Pornografie oder illegale Inhalte. 2

    Keridalspidialose | 22.07.13 19:12 23.07.13 08:31

  20. Die Englischen ISPs... 1

    Marib | 23.07.13 08:11 23.07.13 08:11

  21. Suchwörterfiltern hilft nichts 4

    debattierer | 22.07.13 19:58 23.07.13 08:04

  22. 1984 Reloaded - The british part 1

    Kernschmelze | 23.07.13 07:02 23.07.13 07:02

  23. "Moralische Pflicht" 3

    DerMilton | 22.07.13 23:04 23.07.13 04:47

  24. Aufklären und ausbilden anstatt verbieten 4

    burzum | 22.07.13 23:35 23.07.13 00:58

  25. Verbote packen Probleme NIE bei der Wurzel und lenken nur von den wirklichen Problemen ab. 1

    Anonymer Nutzer | 23.07.13 00:16 23.07.13 00:16

  26. Kein Wunder das die Briten damals in die USA ausgewandert sind 2

    KarlSpaat | 22.07.13 23:44 23.07.13 00:06

  27. Katzenfilter 12

    RedCap1976 | 22.07.13 18:42 22.07.13 23:12

  28. Immer wenn es in der Politik um Kinder geht, 6

    azeu | 22.07.13 19:17 22.07.13 23:09

  29. Ich bin also krank, ja sogar pervers? 10

    Ein neuer | 22.07.13 18:37 22.07.13 22:34

  30. Er meint es doch nur gut 1

    Lord Gamma | 22.07.13 22:19 22.07.13 22:19

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Berlin
  3. Porsche AG, Zuffenhausen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. $369.99/€335.09
  2. 59,90€
  3. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  2. Android Wear 2.0 Erste neue Smartwatches kommen von LG
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Gulp-Umfrage: Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen
    Gulp-Umfrage
    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

    IT-Freiberufler müssen sich bei mobilen Anwendungen, Datensicherheit und Scrum auskennen. Wichtig sind auch selbstständiges Arbeiten, fachliches Know-how, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Stressresistenz.

  2. HPE: 650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz
    HPE
    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

    Schnelles, einheitliches und einfaches Administrieren von Serversystemen soll Hyperkonvergenz erreichen. HPE war auf diesem wachsenden Markt bisher nicht stark positioniert: Das soll sich jedoch mit der Übernahme von Simplivity ändern.

  3. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
    Begnadigung
    Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13