1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Britischer Regierungschef…

Britischer Regierungschef: Online-Pornografie wirkt "zersetzend"

Die britische Presse hat einen Redetext von David Cameron zum Thema Online-Pornografie zugespielt bekommen. Darin propagiert der Premierminister Pornofilter beim Provider und Internetsperren für Suchbegriffe, die "kranke" Menschen daran hindern sollen, online nach illegalen Inhalten zu suchen.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. über den "zersetzenden" Einfluss von Pornografie sprechen.   (Seiten: 1 2 ) 35

    Natchil | 23.07.13 00:54 28.07.13 04:32

  2. Sinnvoll   (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    Inqui | 23.07.13 00:50 25.07.13 19:08

  3. sinnfrei 9

    crazypsycho | 22.07.13 19:43 25.07.13 18:46

  4. Was für ein Spinner...   (Seiten: 1 2 ) 24

    spantherix | 23.07.13 04:36 24.07.13 18:19

  5. Ich finde das überwachen der eigenen Bürger, 1

    derdiedas | 24.07.13 12:37 24.07.13 12:37

  6. Elternführerschein !!!!! 1

    azeu | 23.07.13 18:52 23.07.13 18:52

  7. Re: Sinnvoll

    spantherix | 23.07.13 18:05 Das Thema wurde verschoben.

  8. Ich lese da nur .... 4

    smaggma | 22.07.13 18:03 23.07.13 17:42

  9. Toll, dann gehen die Sexsüchtigen in den Park. 1

    Kernschmelze | 23.07.13 16:09 23.07.13 16:09

  10. Dejavu... Erinnert an die Argumentation gegen Entartete Kunst: 1

    developer | 23.07.13 14:44 23.07.13 14:44

  11. "Zersetzende Wirkung von Volksmusik" 2

    nw42 | 23.07.13 11:03 23.07.13 14:22

  12. Good evening, London. 1

    Sinnfrei | 23.07.13 12:56 23.07.13 12:56

  13. "Aber wer denkt denn an die Kinder ..." 1

    petameter | 23.07.13 12:34 23.07.13 12:34

  14. Re: Sinnvoll

    Wakarimasen | 23.07.13 11:43 Das Thema wurde verschoben.

  15. Ja nutzt eure großartigen Hirne und helft mit 7

    dabbes | 22.07.13 18:16 23.07.13 11:32

  16. Moralapostel! 8

    throgh | 22.07.13 18:24 23.07.13 11:13

  17. Ich zeige Sie an... 2

    schafx | 23.07.13 10:28 23.07.13 11:07

  18. Die Konservativen profilieren sich gern mit solchen Themen... 1

    Charles Marlow | 23.07.13 08:35 23.07.13 08:35

  19. Was jetzt? Pornografie oder illegale Inhalte. 2

    Keridalspidialose | 22.07.13 19:12 23.07.13 08:31

  20. Die Englischen ISPs... 1

    Marib | 23.07.13 08:11 23.07.13 08:11

  21. Suchwörterfiltern hilft nichts 4

    debattierer | 22.07.13 19:58 23.07.13 08:04

  22. 1984 Reloaded - The british part 1

    Kernschmelze | 23.07.13 07:02 23.07.13 07:02

  23. "Moralische Pflicht" 3

    DerMilton | 22.07.13 23:04 23.07.13 04:47

  24. Aufklären und ausbilden anstatt verbieten 4

    burzum | 22.07.13 23:35 23.07.13 00:58

  25. Verbote packen Probleme NIE bei der Wurzel und lenken nur von den wirklichen Problemen ab. 1

    Anonymer Nutzer | 23.07.13 00:16 23.07.13 00:16

  26. Kein Wunder das die Briten damals in die USA ausgewandert sind 2

    KarlSpaat | 22.07.13 23:44 23.07.13 00:06

  27. Katzenfilter 12

    RedCap1976 | 22.07.13 18:42 22.07.13 23:12

  28. Immer wenn es in der Politik um Kinder geht, 6

    azeu | 22.07.13 19:17 22.07.13 23:09

  29. Ich bin also krank, ja sogar pervers? 10

    Ein neuer | 22.07.13 18:37 22.07.13 22:34

  30. Er meint es doch nur gut 1

    Lord Gamma | 22.07.13 22:19 22.07.13 22:19

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35