1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bürgerkrieg: Syrien ist offline

Schön und gut...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön und gut...

    Autor weleavethisshore 29.11.12 - 21:35

    ... viel interessanter ist die politische Komponente bei diesem Vorfall.

    Was hat Assad nun vor?

    Darf keine Information mehr aus dem Land nach draußen dringen?

    Ich habe da schlimme Vorahnungen und sorge mich um die syrische Bevölkerung.

    Klingt alles irgendwie nach dem Anfang vom Ende.

    mfg
    weleavethisshore
    forreasonsunclear

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schön und gut...

    Autor BasAn 29.11.12 - 21:55

    > Darf keine Information mehr aus dem Land nach draußen dringen?

    Welche "Informationen" hast du denn bisher bekommen? Und von wem? Waren die glaubwürdig?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schön und gut...

    Autor weleavethisshore 29.11.12 - 22:43

    BasAn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Darf keine Information mehr aus dem Land nach draußen dringen?
    >
    > Welche "Informationen" hast du denn bisher bekommen? Und von wem? Waren die
    > glaubwürdig?


    Ich habe keine Informationen, keine Bekannten oder Verwante in der Region. Da muss ich dich leider enttäuschen.

    Ich habe schon absichtlich als Frage formuliert, da die vorangegangen Comments zu diesem Artikel sich hauptsächlich auf das grundsätzliche Problem eines Internetausfalls bezogen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schön und gut...

    Autor BasAn 29.11.12 - 22:58

    Ich wollte damit nur sagen das mit oder ohne Internet in Syrien unsere Informationen über Syrien kaum anders sein werden.
    Und unsere Medien berichten nicht unparteiisch, die sind auf Seiten der Terroristen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schön und gut...

    Autor bstea 29.11.12 - 23:01

    Ein Happy End wird's wohl nicht geben und derzeit beschuldigen sich beide gegenseitig dieser Tat.
    Zweitens kann man vom Drecksack Assad halten was man will, aber wenigstens gab's Frieden und Religionsfreiheit. Die Informationen die nach außen dringen waren in der Vergangenheit nicht immer glaubwürdig.
    Und die Säuberungen seitens der Rebellen haben erst begonnen, noch werden "nur" TV Journalisten erschossen und Postbeamte(ganz gefährliche Leute) vom Dach gestoßen. Wenn du jetzt nicht gerade arm, radikal und sunnitisch bist, hast du jetzt echt schlechte Chancen das noch heil zu überstehen.

    --
    "Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

  1. Air Food One: Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause
    Air Food One
    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

    Wer das Essen aus dem Flugzeug vermisst, kann es sich jetzt von der Deutschen Post nach Hause liefern lassen. Allyouneed nimmt Bestellungen an, die von Lufthansa-Service gekocht und von DHL-Kurier geliefert werden.

  2. Threshold: Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9
    Threshold
    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

    Ganz kurz war es bei Weibo zu sehen - das vermeintliche Logo von Windows 9, das aber nicht von Microsoft stammt. Veröffentlicht hat es Microsoft China, verbunden mit der Frage, ob die Nutzer wieder ein Startmenü in der linken unteren Ecke des Bildschirms haben möchten.

  3. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter
    Lieferdrohnen
    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.


  1. 20:11

  2. 18:30

  3. 18:28

  4. 17:37

  5. 17:20

  6. 16:57

  7. 16:50

  8. 16:32