Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesinnenministerium…

Das Leben moderner Krimineller

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Leben moderner Krimineller

    Autor: s1ou 25.10.12 - 18:53

    Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?

    Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du" abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung geschickt hat.

    Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja sehen wie fleißig man war.

    Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann nichts wie ans Werk.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.10.12 18:56 durch s1ou.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: nf1n1ty 25.10.12 - 19:02

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du"
    > abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für
    > den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu
    > schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung
    > geschickt hat.
    >
    > Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der
    > Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja
    > sehen wie fleißig man war.
    >
    > Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne
    > Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann
    > nichts wie ans Werk.

    YMMD!!!!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: c3rl 25.10.12 - 19:07

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > YMMD!!!!

    +1

    Ich kopier mir einfach mal frech den Text um ihn bei passenden Gelegenheiten zu posten, denn er trifft das Wunsch-/Falschdenken der Entscheider hier ganz genau auf den Punkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: Trollinger 25.10.12 - 19:31

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?

    Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. +1

    Autor: Anonymer Nutzer 25.10.12 - 19:35

    Einer der besten Beiträge seit langem, dankeschön!

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: Raumzeitkrümmer 25.10.12 - 20:21

    ...oder entlassen Pressesprecher, weil die das sagten, was vorher alle anderen auch gesagt hatten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: s1ou 26.10.12 - 15:50

    Trollinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?


    Haha ok mit der Antwort hab ich nicht gerechnet :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: TmoWizard 28.10.12 - 10:25

    Trollinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?

    +1

    Volltreffer! ;-)

    *** TmoWizard ***

    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: IchBinBobbin 29.10.12 - 08:15

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du"
    > abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für
    > den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu
    > schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung
    > geschickt hat.
    >
    > Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der
    > Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja
    > sehen wie fleißig man war.
    >
    > Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne
    > Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann
    > nichts wie ans Werk.

    Im geheimen Versteck wird dann natürlich noch ein Foto von der Beute gemacht (natürlich wie es sich gehört mit Geo-Tag) und dann bei Facebook gepostet. Bei youtube gibt es das ganze auch nochmal als Video, natürlich 1080p damit man auch was erkennt. Und auf Kickstarter werden noch finanzielle Unterstützer für die nächste große Nummer gesucht.

    Polizeiermittlungen im Web sind wirklich so einfach! Vielleicht baut Google ja noch eine Verbrechersuchmaschine, Google Scotland Yard, wäre doch mal was.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. ERP-Betreuer (m/w)
    Schafferer & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) Embedded Software
    invenio Group AG, Rhein-Main-Gebiet und Raum Nürnberg
  3. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin
  4. (Junior) Web- / Mobile-Entwickler (m/w)
    DuMont Personal Management GmbH, Köln

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. TIPP: Fallout 4 Uncut [PC] UK 18
    nur 24,99€ + 5,00€ Versand (Bestpreis!)
  3. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Konkurrenz für Bandtechnik: EMC will Festplatten abschalten
    Konkurrenz für Bandtechnik
    EMC will Festplatten abschalten

    Bandtechnik ist bisher viel wirtschaftlicher bei Daten, auf die selten zugegriffen werden muss. EMC will mit seinen aktiven Techniken dicht dran sein. Zusätzlich helfen soll in Zukunft das Ausschalten von Festplatten.

  2. Mobilfunk: Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen
    Mobilfunk
    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

    Die Telekom will die eSIM so einsetzen, dass kein Wechsel des Netzbetreibers möglich ist. Ab dem zweiten Halbjahr 2016 werden voraussichtlich zunehmend eSIMs in Geräten verbaut.

  3. Gründung von Algorithm Watch: Achtgeben auf Algorithmen
    Gründung von Algorithm Watch
    Achtgeben auf Algorithmen

    Republica 2016 Eine neue Initiative will untersuchen, wie Algorithmen sich auf die Gesellschaft auswirken. Für den Auftakt dient die Netzkonferenz Re:publica, auf der über die Zukunft der digitalen Gesellschaft diskutiert wird. Wir haben mit den Machern gesprochen.


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17