Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesinnenministerium…

Das Leben moderner Krimineller

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Leben moderner Krimineller

    Autor: s1ou 25.10.12 - 18:53

    Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?

    Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du" abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung geschickt hat.

    Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja sehen wie fleißig man war.

    Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann nichts wie ans Werk.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.10.12 18:56 durch s1ou.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: nf1n1ty 25.10.12 - 19:02

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du"
    > abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für
    > den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu
    > schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung
    > geschickt hat.
    >
    > Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der
    > Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja
    > sehen wie fleißig man war.
    >
    > Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne
    > Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann
    > nichts wie ans Werk.

    YMMD!!!!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: c3rl 25.10.12 - 19:07

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > YMMD!!!!

    +1

    Ich kopier mir einfach mal frech den Text um ihn bei passenden Gelegenheiten zu posten, denn er trifft das Wunsch-/Falschdenken der Entscheider hier ganz genau auf den Punkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: Trollinger 25.10.12 - 19:31

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?

    Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. +1

    Autor: Anonymer Nutzer 25.10.12 - 19:35

    Einer der besten Beiträge seit langem, dankeschön!

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: Raumzeitkrümmer 25.10.12 - 20:21

    ...oder entlassen Pressesprecher, weil die das sagten, was vorher alle anderen auch gesagt hatten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: s1ou 26.10.12 - 15:50

    Trollinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?


    Haha ok mit der Antwort hab ich nicht gerechnet :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: TmoWizard 28.10.12 - 10:25

    Trollinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?

    +1

    Volltreffer! ;-)

    *** TmoWizard ***

    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor: IchBinBobbin 29.10.12 - 08:15

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du"
    > abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für
    > den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu
    > schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung
    > geschickt hat.
    >
    > Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der
    > Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja
    > sehen wie fleißig man war.
    >
    > Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne
    > Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann
    > nichts wie ans Werk.

    Im geheimen Versteck wird dann natürlich noch ein Foto von der Beute gemacht (natürlich wie es sich gehört mit Geo-Tag) und dann bei Facebook gepostet. Bei youtube gibt es das ganze auch nochmal als Video, natürlich 1080p damit man auch was erkennt. Und auf Kickstarter werden noch finanzielle Unterstützer für die nächste große Nummer gesucht.

    Polizeiermittlungen im Web sind wirklich so einfach! Vielleicht baut Google ja noch eine Verbrechersuchmaschine, Google Scotland Yard, wäre doch mal was.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, München, Darmstadt, Bonn, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. 1.299,00€
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Teilzeitarbeit: Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus
    Teilzeitarbeit
    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

    In einem Versuch will Amazon komplette Teams inklusive Manager in Teilzeit arbeiten lassen - 30 Stunden pro Woche und mit den gleichen Rechten wie Vollzeitkräfte. Möglicherweise ist der Schritt eine Reaktion auf frühere Medienberichte zur Arbeitsbelastung bei Amazon.

  2. Archos: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro
    Archos
    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

    Mit dem 50f Helium bringt Archos ein günstiges Android-Smartphone mit Fingerabdrucksensor und LTE-Unterstützung auf den Markt. Die restliche Ausstattung des Smartphones bewegt sich im Einsteigerbereich.

  3. Sicherheit: Operas Server wurden angegriffen
    Sicherheit
    Operas Server wurden angegriffen

    Der Browser-Hersteller Opera hat seine Nutzer über einen Angriff auf seine Server informiert. Von der schnell abgewehrten Attacke sei das Sync-System betroffen, möglicherweise wurden Passwörter und Nutzernamen abgegriffen. Sicherheitshalber wurden alle Passwörter zurückgesetzt.


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57