1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesinnenministerium…

Das Leben moderner Krimineller

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Leben moderner Krimineller

    Autor s1ou 25.10.12 - 18:53

    Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?

    Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du" abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung geschickt hat.

    Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja sehen wie fleißig man war.

    Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann nichts wie ans Werk.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.10.12 18:56 durch s1ou.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor nf1n1ty 25.10.12 - 19:02

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du"
    > abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für
    > den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu
    > schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung
    > geschickt hat.
    >
    > Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der
    > Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja
    > sehen wie fleißig man war.
    >
    > Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne
    > Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann
    > nichts wie ans Werk.

    YMMD!!!!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor c3rl 25.10.12 - 19:07

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > YMMD!!!!

    +1

    Ich kopier mir einfach mal frech den Text um ihn bei passenden Gelegenheiten zu posten, denn er trifft das Wunsch-/Falschdenken der Entscheider hier ganz genau auf den Punkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor Trollinger 25.10.12 - 19:31

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?

    Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. +1

    Autor Anonymer Nutzer 25.10.12 - 19:35

    Einer der besten Beiträge seit langem, dankeschön!

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor Raumzeitkrümmer 25.10.12 - 20:21

    ...oder entlassen Pressesprecher, weil die das sagten, was vorher alle anderen auch gesagt hatten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor s1ou 26.10.12 - 15:50

    Trollinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?


    Haha ok mit der Antwort hab ich nicht gerechnet :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor TmoWizard 28.10.12 - 10:25

    Trollinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Sie lassen sich wie jeden Tag in den Bundestag fahren?

    +1

    Volltreffer! ;-)

    *** TmoWizard ***
    ircs://irc.freenode.net:7070/tmowizard
    http://mikespeier.cwsurf.de/wordpress/
    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Das Leben moderner Krimineller

    Autor IchBinBobbin 29.10.12 - 08:15

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht denn das Leben eines modernen Kriminellen aus?
    >
    > Morgens den Rechner anmachen, erstmal den Newsfeed von "Überfälle und du"
    > abrufen, kurz Checken ob in der Banküberfall Whatsapp Gruppe neue Daten für
    > den nächsten Überfall gepostet wurden. Schnell bei T-Online anmelden um zu
    > schauen ob der Boss schon die neue Route für die Schutzgeld Erpressung
    > geschickt hat.
    >
    > Dann wird es schon zeit für das Mittag, aber nicht vergessen die Liste der
    > Erträge der letzen Tage in die Amazon Cloud zu laden, die Kumpane sollen ja
    > sehen wie fleißig man war.
    >
    > Kurz vorm losgehen noch den Twitter Feed updaten "Das wird eine ganz schöne
    > Überraschung für die Kassiererin, lol lol lol #Überfall #Geheim" und dann
    > nichts wie ans Werk.

    Im geheimen Versteck wird dann natürlich noch ein Foto von der Beute gemacht (natürlich wie es sich gehört mit Geo-Tag) und dann bei Facebook gepostet. Bei youtube gibt es das ganze auch nochmal als Video, natürlich 1080p damit man auch was erkennt. Und auf Kickstarter werden noch finanzielle Unterstützer für die nächste große Nummer gesucht.

    Polizeiermittlungen im Web sind wirklich so einfach! Vielleicht baut Google ja noch eine Verbrechersuchmaschine, Google Scotland Yard, wäre doch mal was.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

  1. Streaming-Box: Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV
    Streaming-Box
    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

    Bisher ist Netflix für die deutsche Version des Fire TV nicht verfügbar. Das bleibt offenbar auch zum Verkaufsstart am 25. September 2014 so, Amazon will die App aber kurz darauf nachliefern. Das geht aus Fotos der Verpackung des Geräts hervor.

  2. Schnell, aber ungenau: Roboter springt im Explosionsschritt
    Schnell, aber ungenau
    Roboter springt im Explosionsschritt

    US-Forscher haben einen Roboter vorgestellt, der durch Gasexplosionen in seinem Fuß angetrieben wird. Er landet zwar nicht sehr zielgenau, aber seine Sprünge sind beeindruckend.

  3. Urteil: Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet
    Urteil
    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

    Eine Anzeige in der Nähe einer Foxconn-Fabrik hat mit hohen Preisen beim Ankauf von Apple-Teilen gelockt. Ein Beschäftigter hat daraufhin offenbar sechs Rückseiten des iPhone 6 entwendet und weiterverkauft.


  1. 13:09

  2. 18:22

  3. 16:41

  4. 16:31

  5. 16:13

  6. 15:09

  7. 15:03

  8. 14:51