Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundeskartellamt: ProSiebenSat.1…

Gängelung durch HD+

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gängelung durch HD+

    Autor: Accolade 28.12.12 - 11:17

    Free-TV macht es nicht freier wenn der Sender sagt:
    - wann ich Aufnehmen darf
    - was ich Aufnehmen darf
    - wann ich Spuhlen darf
    - ob ich schneiden darf

    Da wäre ja die nächste Strafe fällig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: Trockenobst 28.12.12 - 11:54

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Free-TV macht es nicht freier wenn der Sender sagt:
    > - wann ich Aufnehmen darf
    > - was ich Aufnehmen darf
    > - wann ich Spuhlen darf
    > - ob ich schneiden darf

    Wenn ich die Setups meiner "Cinephilen" Bekannten so ansehe, scheinen diese
    Themen nur Sekundär problematisch. Für den Wald+Wiesen-Kunden vielleicht eher .)

    Die Sender sind meist verpflichtet diese Dinge umzusetzen, weil sie sonst keine
    Lizenzen kriegen. Deswegen laufen auch bestimmte Filme und Serien nur noch
    auf Privatkanälen.

    Der Witz ist wohl, dass z.B. Sky oder Unitymedia sehr wohl erkennen können dass
    am anderen Ende ein "anderer" Receiver steckt, der die o.g. Probleme umgeht. Sie
    machen aber nichts dagegen, weil sie wissen dass dann sehr viele Kunden dann
    wohl kündigen würden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: ibsi 28.12.12 - 12:21

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Witz ist wohl, dass z.B. Sky oder Unitymedia sehr wohl erkennen können
    > dass
    > am anderen Ende ein "anderer" Receiver steckt, der die o.g. Probleme
    > umgeht.
    Ich dachte Fernsehen wäre ein reines Empfangsmedium. Wie funktioniert das technisch (gerne auch Stichwörter zum selber googlen)?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: Hocksen 28.12.12 - 12:41

    Kenns jetzt nur von KabelTV nennt sich Rückkanal:

    http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BCckkanal

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: Yeeeeeeeeha 28.12.12 - 13:10

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Sender sind meist verpflichtet diese Dinge umzusetzen, weil sie sonst
    > keine
    > Lizenzen kriegen. Deswegen laufen auch bestimmte Filme und Serien nur noch
    > auf Privatkanälen.

    Bzw, die Sendelizenzen werden sonst wesentlich teurer, was auch der Grund ist, warum im (umverschlüsselten) Free-TV quasi nie der Originalton mitgesendet wird, obwohl das sogar zu analogen Zeiten technisch problemlos umsetzbar war. :-/

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: tingelchen 28.12.12 - 17:40

    Der Rückkanal ist aber nicht für die Receiver gedacht, sondern für das Internet. Denn besonders ältere Installationen sind überhaupt nicht Rückkanal fähig. Empfangen kann man die Sender aber dennoch.

    Bei Satellit brauch man das wohl auch nicht näher erklären :) Da die Schüsseln gar keinen Sender haben ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: Geistesgegenwart 28.12.12 - 18:23

    Yeeeeeeeeha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bzw, die Sendelizenzen werden sonst wesentlich teurer, was auch der Grund
    > ist, warum im (umverschlüsselten) Free-TV quasi nie der Originalton
    > mitgesendet wird, obwohl das sogar zu analogen Zeiten technisch problemlos
    > umsetzbar war. :-/

    Nein, Problemlos war es nicht. Denn beim zweisprachigen Empfang wurde der Stereoton aufgegeben und stattdessen eine Sprache pro Kanal gesendet, daher war der Emfang auf Mono begrenzt. Zugegeben, nur bei Hollywood-Spielfilmen finde ich Stereo wichtig, bei den sonstigen TV produktionen reicht Mono voll und ganz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Gängelung durch HD+

    Autor: das_mav 28.12.12 - 18:36

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Der Witz ist wohl, dass z.B. Sky oder Unitymedia sehr wohl erkennen können
    > dass
    > am anderen Ende ein "anderer" Receiver steckt, der die o.g. Probleme
    > umgeht. Sie
    > machen aber nichts dagegen, weil sie wissen dass dann sehr viele Kunden
    > dann
    > wohl kündigen würden.

    Unfug. Bei Unitymedia kannst du nur noch HD Sender sehen wenn du einen Originalreceiver hast und Sky verteilt alle Nas lang neue Karten und gibt den Kunden mit Skyreceivern Sachen wie Anytime und Go. Sie kämpfen also sehr wohl dagegen, nur werden sie zu Zeiten von Cardsharing und anderen Decryptlösungen wie für ORF (die den Kampf schon lange verloren haben) immer wieder über kurz oder lang den kürzeren ziehen. Btw: Schwarze Hd+ Karzen laufen in nahezu JEDEM Linuxreceiver und haben keine "Gängelung" - die neuen (weissen) jedoch schon wieder nur in Neutrino/Enigma Geräten ohne erheblichen Mehraufwand (Smargo zb.)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Software-Entwickler/in für den Bereich HMI
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  3. (Junior) Technical Consultant Automotive Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  4. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Mirror's Edge [PC Download]
    2,49€
  2. NEU: Steam-Sommer-Sale
    (u. a. NBA2K16 9,99€, Doom 35,99€, Fallout 4 29,99€, CS GO 6,99€, Rise of the Tomb Raider...
  3. NEU: Telltale-Spiele bei GOG bis zu 75 Prozent günstiger
    (u. a. Game of Thrones 6,99€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Axanar: Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme
    Axanar
    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

    Edel das Föderationsmitglied, unziemlichem Tun abhold - und nicht kommerziell: Das Filmunternehmen Paramount/CBS hat wie angekündigt Regeln für Fanfilme aus dem Star-Trek-Universum herausgegeben. Sie enthalten formale wie inhaltliche Vorgaben.

  2. FTTH/FTTB: Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten
    FTTH/FTTB
    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

    Es lässt sich viel Geld sparen beim Bau von Fiber-To-The-Home-Netzen. Das ergab eine Studie und Expertenbefragung mit ausbauenden Unternehmen. Doch kurzfristig wird der Netzbetreiber nicht reich.

  3. Botnet: Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit
    Botnet
    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

    Locky ist zurück. Vor wenigen Wochen war mit dem zugehörigen Botnetz auch die Infrastruktur der Ransomware verschwunden. Die Kriminellen haben der Ransomware zudem neue Funktionen zur Verschleierung hinzugefügt.


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31