1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundeskartellamt: ProSiebenSat.1…

Grundverschlüsselung? Ja, bitte! ;-)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grundverschlüsselung? Ja, bitte! ;-)

    Autor: NeverDefeated 28.12.12 - 20:58

    Von mir aus können die privaten Sender ihr Angebot ruhig verschlüsseln. Ich habe ohnehin seit weit über 10 Jahren kein für den Fernsehempfang taugliches Gerät mehr.

    Wäre bestimmt lustig zu sehen, wie die Fernsehkonsumsüchtigen sich schwarze Kanäle im Internet schaffen, damit sie ihrer Sucht weiterhin fröhnen können und die Justiz mit weiteren Klagen gegen illegale Schwarzseher überschwemmt wird.

    Das die von ihrer Kindheit an medial auf Konsum konditionierten und massenverdummten Deutschen mal irgendwann sagen: "Steckt Euch Euren ganzen Entertainment-Schwachsinn an den Hut! Ich kann meine Lebenszeit nutzbringender verwenden!", wird ja bei einem Volk, dass sich wegen dümmlicher Hollywoodfilme und ebenso dümmlicher Musik selbst kriminalisiert wohl eher nicht eintreten. Dazu wäre ja auch etwas Intelligenz und Disziplin notwendig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Grundverschlüsselung? Ja, bitte! ;-)

    Autor: GourmetZocker 28.12.12 - 21:02

    Ich kann verstehen was du meinst aber mich würde trotzdem interessieren, was für wertvolles und interessantes Zeug machst anstatt fernzuschauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Grundverschlüsselung? Ja, bitte! ;-)

    Autor: SaSi 29.12.12 - 01:02

    hier posten... ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Grundverschlüsselung? Ja, bitte! ;-)

    Autor: Tzven 29.12.12 - 01:57

    Und was vor 10 jahren genau passiert ist bekommt der doc auch noch raus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Grundverschlüsselung? Ja, bitte! ;-)

    Autor: Youssarian 29.12.12 - 07:43

    NeverDefeated schrieb:

    > Von mir aus können die privaten Sender ihr Angebot ruhig verschlüsseln.
    [Alle doof außer mich]

    Ich bin für die Grundverschlüsselung Deiner Beiträge.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

  1. Nick Hayek: Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch
    Nick Hayek
    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

    Die Apple Watch wird irgendwann 2015 auf den Markt kommen, doch schon jetzt lässt Nick Hayek, Chef des Schweizer Uhrenkonzern Swatch, kein gutes Haar an Apples Entwicklung. Derweil hat Apple neue Details zu seiner Uhr verraten.

  2. Hdmyboy: HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy
    Hdmyboy
    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

    Gameboy-Spiele auf dem Fernseher laufen mit Emulatoren schon lange. Richtig retro ist es aber, einen originalen Gameboy und einen Controller im Nintendo-Stil zu verwenden. Das meinen zumindest zwei Brüder, die auf Kickstarter ein Projekt für einen HDMI-Port an einem echten Gameboy gestartet haben.

  3. Merkel-Handy: NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen
    Merkel-Handy
    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

    Die Strafermittlung wegen der Überwachung des Kanzlerinnenhandys soll eingestellt werden. Das gefällt dem NSA-Ausschuss überhaupt nicht.


  1. 23:12

  2. 20:41

  3. 20:35

  4. 20:16

  5. 19:02

  6. 18:51

  7. 18:00

  8. 17:39