Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestag: E-Petitionssystem…

Hebammen > "Netzgemeinde"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hebammen > "Netzgemeinde"

    Autor: pholem 10.09.12 - 19:21

    Ich finde es sehr interessant, dass freiberufliche Hebammen mehr Menschen mobilisieren konnten als die "Netzgemeinde" / der "Internetmob", besonders unter Berücksichtigung der einschlägigen Berichterstattung in all den Blogs und Newsseiten und den Tiraden gegen VdL etc.

    P.S.: Auch ich bin gegen *nternetsperren und sympathisiere nicht mit VdL / CDU.
    P.P.S.: Auch interessant, dass Kommentare mit dem ausgeschriebenen Wort von *nternetsperren automatisch nicht veröffentlicht werden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.12 19:25 durch pholem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hebammen > "Netzgemeinde"

    Autor: Local_Horst 10.09.12 - 19:53

    pholem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es sehr interessant, dass freiberufliche Hebammen mehr Menschen
    > mobilisieren konnten als die "Netzgemeinde" / der "Internetmob", besonders
    > unter Berücksichtigung der einschlägigen Berichterstattung in all den Blogs
    > und Newsseiten und den Tiraden gegen VdL etc.
    > ...

    Wundert mich gar nicht. Die meisten Leute, die mit dem Thema "Erhöhung Versicherungsprämie" in Kontakt kommen, verstehen die Bedeutung dahinter und beziehen ggf. Stellung. Bei spezifischen Internetthemen wie Netzsperre oder VDS sieht das anders aus. Da wird eher der politischen Propaganda geglaubt, weil man sich in der Materie selbst nicht so auskennt. So waren bei der Netzsperre einige meiner Bekannten dafür, weil es ja gegen KiPo hilft... :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hebammen > "Netzgemeinde"

    Autor: damnit.exe 10.09.12 - 19:54

    internetsperren ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hebammen > "Netzgemeinde"

    Autor: Smile 10.09.12 - 20:50

    Finde ich schon mal gut das man nun nicht mehr direkt zu sehen ist wenn man eine Petition einreicht.

    Na hat Vorteile und Nachteile, die Abmahnungen der GEZ und GEMA können nicht mehr direkt zugestellt werden. Nun muss erst die Seite abgemahnt werden bevor dies an die richtigen Ersteller der Petition geht.

    Ist euch mal aufgefallen, das man wegen das was ich hier geschrieben habe schon von denen abgem*** Dieser Text ist in deinem Land leider nicht verfügbar ***

    Mir auch nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.12 20:52 durch Smile.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. zooplus AG, München
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, München, Nürnberg, Ingolstadt, Würzburg und Waging
  3. Deutsche Telekom AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  2. ab 229,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Für Werbezwecke: Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook
    Für Werbezwecke
    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

    Es war wohl nicht anders zu erwarten: Zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook muss Whatsapp alle Telefonnummern an den Mutterkonzern weiterreichen. Die Verknüpfung mit einem Nutzer funktioniert aber nicht immer.

  2. Domino's: Die Pizza kommt per Lieferdrohne
    Domino's
    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

    Luftbrücke zum Kunden: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza will in Neuseeland künftig Pizzas mit unbemannten Lufttransportern zum Kunden bringen. Ein Feldversuch soll in Kürze starten.

  3. IT-Support: Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise
    IT-Support
    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

    Eigentlich sollte HP Enterprise sämtliche Endnutzergeräte der Nasa verwalten. Der Support ist aber offenbar so schlecht, dass die IT-Chefin der US-Raumfahrtbehörde mit einer beispiellosen Verzweiflungstat reagiert.


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45