Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Piratenpartei…

Die Werte sagen doch nur eins...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Werte sagen doch nur eins...

    Autor: Eheran 09.11.12 - 12:30

    Dass die meisten Wähler einfach nur irgendetwas wählen.
    Weil sie es schon immer gewählt haben, weil sie das mal gesehen haben, weil der Name ihnen besser gefällt, ...

    Wo die aktuelle Regierung am laufenden Band alle an der Nase herumführt und die Grünen 14% erreichen, braucht man einfach nicht weiter darüber Rätseln, was das Problem ist.
    Alle wollen ihre nebenwirkungsfreie Homöopathie, die Umwelt retten, mit dem dicksten Auto rumfahren und haben keine Ahnung, was welche Partei (nicht) macht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Werte sagen doch nur eins...

    Autor: xdreamer 09.11.12 - 13:43

    die Piraten versenken sich nur selbst und merken es dabei noch nicht einmal.
    Schade eigentlich. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die Werte sagen doch nur eins...

    Autor: NochEinLeser 09.11.12 - 13:50

    Doch, sie merken es schon. Nur hat in einer Basisdemokratie eben jeder einen "perfekten und einzig wahren" Vorschlag zur Lösung des Problems, den er gegen alle tausend anderen "perfekten und einzig wahren" Vorschläge zur Lösung des Problems durchsetzen muss.
    Und auch da gewinnt am Ende meist der, der am lautesten Schreit und/oder das meiste Geld hat und/oder lügt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die Werte sagen doch nur eins...

    Autor: Trockenobst 09.11.12 - 14:18

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und auch da gewinnt am Ende meist der, der am lautesten Schreit und/oder
    > das meiste Geld hat und/oder lügt.

    Es ist auch die größte Einbildung aller Zeiten, dass es sowas wie "die Gesellschaft" gibt. Wir sind alle Individuen, und wenn 20% "beschließen" dass sie auf die anderen 80% pfeifen, kriegt man ein ziemlich ekeliges politisches Konstrukt, dass nie aufhören wird zu stinken. Und wenn man sich erst mal an den Gestank gewöhnt hat, dann riecht man ihn auch nicht mehr - solange kein Wind weht.

    In Zeiten wo die Leute immer noch Nachts vor gewissen Stores ausharren um ein
    durch *öffentlich* bekannte Zwangsarbeit produziertes, mit 50% Gewinnspanne
    versehenes Gerät zu kaufen, wenn zwei Meter rechts von Ihnen jemand im Müll
    nach Pfandflaschen sucht, dient wahrscheinlich *jede* politische Entscheidung
    nur den Status Quo. Und so sehen auch die "vorgelegten" Wahlprogramme aus.

    Was immer bei der Wahl 2013 passiert, es wird wieder dazu führen das Lügen bestätigt werden, die die Leute hören wollen. Und die modernen westlichen Politiker sind sehr gut darin geworden die (Selbst-)lügen auch anzubieten. Man muss nur sehen wie der Hollande momentan in Frankreich alles aus sitzt was er eigentlich großspurig ändern wollte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die Werte sagen doch nur eins...

    Autor: ZeroSama 09.11.12 - 15:13

    Du musst bedenken, dass häufig abends telefoniert wird bei solchen Umfragen und statistisch gesehen einfach um Längen mehr alte als junge Leute ans Telefon geholt werden können. Sowas verzerrt vA Wahl-Umfragen teils enorm. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die Werte sagen doch nur eins...

    Autor: iu3h45iuh456 09.11.12 - 22:36

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass die meisten Wähler einfach nur irgendetwas wählen.
    > Weil sie es schon immer gewählt haben, weil sie das mal gesehen haben, weil
    > der Name ihnen besser gefällt, ...

    Das ist wohl leider so. Die Entscheidungen werden oft oberflächlich und ansatzweise nach spießbürgerlichen Beweggründen getroffen. Gibt viele moderne und auch weltoffene Leute aber bei der Wahlentscheidung gehts zu wie bei Alfred Tetzlaff.

    Ich werde keine der CDU-SPD-Grüne-FDP Blockpartei wählen können, jedenfalls nicht auf Bundesebene.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. C# System Developer (m/w) für Computer Aided Manufacturing (CAM)
    über ACADEMIC WORK, München, Gräfelfing
  2. Specialist (m/w) Incident Management
    Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  3. IT-Systemadministrator (m/w) User-Support
    genua mbh, Kirchheim bei München
  4. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 6,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Bad Country, Nirgendwo in Afrika, Elvis Presley, The Breed)
  2. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...
  3. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.

  2. Projekt Airbos: Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen
    Projekt Airbos
    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

    Schicke Fotos von Flugzeugen, die gerade die Schallmauer durchbrechen, hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa veröffentlicht. Die Bilder sollen dazu eingesetzt werden, Überschallflugzeuge leiser zu machen.

  3. IP-Spoofing: Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle
    IP-Spoofing
    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

    Für die jüngst veröffentlichte DRDoS-Schwachstelle hat Bittorrent bereits einen Patch bereitgestellt. Anwender sollten ihre Software beizeiten aktualisieren. Ganz schließen lässt sich die Lücke aber nicht.


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39