Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Piratenpartei…

Wieso gerade über die Piraten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: evilgoto 11.11.12 - 18:43

    Jaja, ich weiß, so einen Beitrag gab es schon oft.

    Ich möchte auch nicht trollen, sondern das ist eine ernsthafte Frage: Wenn ich mir als politischer Laie die Themen der Piraten anschaue ( https://www.piratenpartei.de/politik/themen/ ), sieht die Partei für mich "ganz normal" aus.

    Wo liegt also der Unterschied zwischen den Piraten und Parteien wie der SPD oder der CDU, dass Golem immer nur über sie berichtet? Ich meine, wieso erzählt mir Golem wie viele Prozent die Piraten erreichen würden, aber nicht wie viel Prozent die CDU schaffen könnte? Die CDU behandelt informationstechnische Themen ja auch. Es ist ja nicht so, als währen die Piraten die einzige Partei, die etwas mit IT zu tun hätten.

    Bzw. nochmal explizit: Wieso wird der Stand von SPD und CDU nicht erwähnt, dafür aber der Stand von FDP, Piraten, Grüne und Linke?

    FDP und Linke gut, die liegen ja ziemlich nahe an der Grenze. Aber die Grünen? Tümpeln die nicht schon ewig in dem Bereich rum (keine rhetorische Frage, ich weiß es nicht)?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.12 18:44 durch evilgoto.

  2. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: Fotobar 11.11.12 - 18:47

    Weil Golem bei den fragwürdigen Piraten mehr traffic bekommt...

    Über den Piraten hat man eben mehr zu diskutieren wie über die anderen, langweiligen und ausgelutschten Parteien die sowieso alle den selben Scheiß bauen.

  3. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: bstea 11.11.12 - 22:39

    Nazis und geplatzte Kondomgeschichten gibts eigentlich nur bei den Piraten.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  4. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: azeu 11.11.12 - 23:08

    Nazis gibt's nur bei den Piraten? Ist das Dein Ernst?

    42

  5. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: LibertaS 12.11.12 - 00:58

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nazis gibt's nur bei den Piraten? Ist das Dein Ernst?

    Und beim Verfassungsschutz ;-)

  6. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor: azeu 12.11.12 - 01:11

    > Und beim Verfassungsschutz ;-)

    Da geb ich Dir sogar Recht. Ich verstehe nicht, warum dieser Vorwurf nicht öffentlich in den Medien erörtert wird. Es ist doch wohl offensichtlich, dass zumindest ein paar rechte Genossen im Verfassungsschutz der Länder mit drin sind. Welche sonstigen Gründe hätte man, belastende Akten darüber zu vernichten?

    Aber, naja, so ist halt der Mensch :)

    42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen, Stuttgart, Ulm, Neu-Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 17,97€
  2. 125,00€
  3. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33