1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Piratenpartei…

Wieso gerade über die Piraten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso gerade über die Piraten?

    Autor evilgoto 11.11.12 - 18:43

    Jaja, ich weiß, so einen Beitrag gab es schon oft.

    Ich möchte auch nicht trollen, sondern das ist eine ernsthafte Frage: Wenn ich mir als politischer Laie die Themen der Piraten anschaue ( https://www.piratenpartei.de/politik/themen/ ), sieht die Partei für mich "ganz normal" aus.

    Wo liegt also der Unterschied zwischen den Piraten und Parteien wie der SPD oder der CDU, dass Golem immer nur über sie berichtet? Ich meine, wieso erzählt mir Golem wie viele Prozent die Piraten erreichen würden, aber nicht wie viel Prozent die CDU schaffen könnte? Die CDU behandelt informationstechnische Themen ja auch. Es ist ja nicht so, als währen die Piraten die einzige Partei, die etwas mit IT zu tun hätten.

    Bzw. nochmal explizit: Wieso wird der Stand von SPD und CDU nicht erwähnt, dafür aber der Stand von FDP, Piraten, Grüne und Linke?

    FDP und Linke gut, die liegen ja ziemlich nahe an der Grenze. Aber die Grünen? Tümpeln die nicht schon ewig in dem Bereich rum (keine rhetorische Frage, ich weiß es nicht)?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.12 18:44 durch evilgoto.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor Fotobar 11.11.12 - 18:47

    Weil Golem bei den fragwürdigen Piraten mehr traffic bekommt...

    Über den Piraten hat man eben mehr zu diskutieren wie über die anderen, langweiligen und ausgelutschten Parteien die sowieso alle den selben Scheiß bauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor bstea 11.11.12 - 22:39

    Nazis und geplatzte Kondomgeschichten gibts eigentlich nur bei den Piraten.

    --
    "Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor azeu 11.11.12 - 23:08

    Nazis gibt's nur bei den Piraten? Ist das Dein Ernst?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor LibertaS 12.11.12 - 00:58

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nazis gibt's nur bei den Piraten? Ist das Dein Ernst?

    Und beim Verfassungsschutz ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wieso gerade über die Piraten?

    Autor azeu 12.11.12 - 01:11

    > Und beim Verfassungsschutz ;-)

    Da geb ich Dir sogar Recht. Ich verstehe nicht, warum dieser Vorwurf nicht öffentlich in den Medien erörtert wird. Es ist doch wohl offensichtlich, dass zumindest ein paar rechte Genossen im Verfassungsschutz der Länder mit drin sind. Welche sonstigen Gründe hätte man, belastende Akten darüber zu vernichten?

    Aber, naja, so ist halt der Mensch :)

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spy Files 4: Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
Spy Files 4
Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  1. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  2. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit
  3. Reporter ohne Grenzen Deutscher Provider unterstützt russische Zensur im Ausland

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

  1. Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
    Apples iOS 8 im Test
    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apple hat iOS 8 veröffentlicht. Auf den ersten Blick sind erstaunlich wenige Änderungen zu sehen. Die Integration von Mobilbetriebssystem und dem Rechnersystem sieht vielversprechend aus, allerdings befinden sich viele iOS-zu-OS-X-Verbindungen noch im Betastatus.

  2. Online-Handel: Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen
    Online-Handel
    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    Das Online-Shoppen soll einfacher werden: Erste Online-Händler haben Amazons neue Zahlungsmöglichkeit in ihre Shops integriert. Kunden zahlen damit über ihr Amazon-Konto und müssen kein weiteres anlegen.

  3. Digitale Verwaltung 2020: E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
    Digitale Verwaltung 2020
    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

    Die Bundesregierung hat das Programm Digitale Verwaltung 2020 und einen Aktionsplan zu Open Data beschlossen. Geplant sind unter anderem der flächendeckende Ausbau von De-Mail, der Online-Antrag für ein Führungszeugnis und die elektronische An- und Abmeldung von Autos.


  1. 19:24

  2. 18:28

  3. 18:24

  4. 16:11

  5. 15:56

  6. 15:06

  7. 14:29

  8. 14:19