1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Piratenpartei…

worum gehts eigentlich (im Leben)?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. worum gehts eigentlich (im Leben)?

    Autor jack-jack-jack 10.11.12 - 14:44

    ok

    halbwegs Miete und Essen zahlen wäre wichtig

    nicht jeder muss nen 320d oder 535d fahren


    fehlt es eigentlich nicht wirklich an "wichtigen" Aufgaben ?

    die einen erfüllen?

    das bedingungslose Grundeinkommen hat damit auch nix zu tun

    Was hat das mit Politik und Parteien zu tun ?

    soziale Berufe haben den Ruf extrem schlecht bezahlt zu sein (vielleicht ausser dem Gymnasiallehrer)

    klingt eher nach SPD irgendwie


    der Durchschnittsbürger hat aber irgendwie den Eindruck, dass die Parteien und Politik sich wenn dann höchstens um ganz große Probleme kümmern

    wer kümmert sich konkret um neue Modelle des Zusammenlebens ?

    tun Parteien überhaupt etwas außer sich um Selbstverwaltung und Marketing/Selbstdarstellung zu kümmern ?

    ok

    Piraten kümmern sich immerhin um freies Kopieren für alle

    well



    damit rettet man nicht die Welt

    aber Hauptsache ne Menge Leute haben jetzt die Chance Berufspolitiker zu werden

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: worum gehts eigentlich (im Leben)?

    Autor iu3h45iuh456 10.11.12 - 15:20

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tun Parteien überhaupt etwas außer sich um Selbstverwaltung und
    > Marketing/Selbstdarstellung zu kümmern ?

    Der ehemalige (Aussen?)minister Gerhard Baum war gestern in einer TV-Sendung. Da hat er gesagt, dass es den Spitzenpolitikern damals mehr um die Sache ging. Heute steht oft die eigene Karriere im Vordergrund.
    Und wer wollte das bezweifeln, wenn man unsere "heute so, morgen so und im Zweifelsfall gegen die Bürger" Kanzlerin sieht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. Ridesharing: Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar
    Ridesharing
    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

    Das Ridesharing-Netzwerk Uber ist in 205 Städten weltweit verfügbar. Deutschland sei "einer der am schnellsten wachsenden Märkte in Europa".

  2. Telefónica und E-Plus: "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"
    Telefónica und E-Plus
    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

    Nach einem Bericht über eine neue wettbewerbsrechtliche Untersuchung erklären Telefónica und E-Plus heute, dass mit der EU alles geklärt sei. United Internet soll zuvor eine Beschwerde gestartet haben.

  3. Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
    Intel Core i7-5960X im Test
    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

    Intels neues Topmodell für Desktop-PCs, kleine Workstations und Übertakter startet früher als erwartet - und ist mit alter Software manchmal langsamer als der Vorgänger. Für Profis kann sich der Prozessor Core i7-5960X dennoch lohnen.


  1. 19:04

  2. 18:14

  3. 18:00

  4. 16:22

  5. 16:08

  6. 15:18

  7. 15:05

  8. 14:40