Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Piratenpartei…

worum gehts eigentlich (im Leben)?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. worum gehts eigentlich (im Leben)?

    Autor: jack-jack-jack 10.11.12 - 14:44

    ok

    halbwegs Miete und Essen zahlen wäre wichtig

    nicht jeder muss nen 320d oder 535d fahren


    fehlt es eigentlich nicht wirklich an "wichtigen" Aufgaben ?

    die einen erfüllen?

    das bedingungslose Grundeinkommen hat damit auch nix zu tun

    Was hat das mit Politik und Parteien zu tun ?

    soziale Berufe haben den Ruf extrem schlecht bezahlt zu sein (vielleicht ausser dem Gymnasiallehrer)

    klingt eher nach SPD irgendwie


    der Durchschnittsbürger hat aber irgendwie den Eindruck, dass die Parteien und Politik sich wenn dann höchstens um ganz große Probleme kümmern

    wer kümmert sich konkret um neue Modelle des Zusammenlebens ?

    tun Parteien überhaupt etwas außer sich um Selbstverwaltung und Marketing/Selbstdarstellung zu kümmern ?

    ok

    Piraten kümmern sich immerhin um freies Kopieren für alle

    well



    damit rettet man nicht die Welt

    aber Hauptsache ne Menge Leute haben jetzt die Chance Berufspolitiker zu werden

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: worum gehts eigentlich (im Leben)?

    Autor: iu3h45iuh456 10.11.12 - 15:20

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tun Parteien überhaupt etwas außer sich um Selbstverwaltung und
    > Marketing/Selbstdarstellung zu kümmern ?

    Der ehemalige (Aussen?)minister Gerhard Baum war gestern in einer TV-Sendung. Da hat er gesagt, dass es den Spitzenpolitikern damals mehr um die Sache ging. Heute steht oft die eigene Karriere im Vordergrund.
    Und wer wollte das bezweifeln, wenn man unsere "heute so, morgen so und im Zweifelsfall gegen die Bürger" Kanzlerin sieht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Trainees / Absolventen / Ingenieure (m/w)
    OTTO FUCHS KG, Meinerzhagen
  2. Technische Inbound Kundenbetreuer (m/w)
    Sitel GmbH, Lissabon (Portugal)
  3. Anwendungs- und Softwareberater/in SAP-Stammdatenprojekte
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Fachanalystin / Fachanalyst
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  2. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 - Konsole (1TB) Star Wars Battlefront Limited Edition
    499,00€
  3. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Netzbetreiber: Exklusives Vectoring der Telekom soll nur wenigen nützen
    Netzbetreiber
    Exklusives Vectoring der Telekom soll nur wenigen nützen

    Laut Telekom soll ein exklusives Vectoring-Recht im Nahbereich um die 8.000 Hauptverteiler 5,7 Millionen Haushalten 100 MBit/s bringen. Laut anderen Netzbetreiber ist das nicht wahr.

  2. Psyonix: Rocket League erscheint für OS X und SteamOS
    Psyonix
    Rocket League erscheint für OS X und SteamOS

    Das höchst erfolgreiche Autoball-Sportspiel Rocket League ist demnächst noch auf mehr Systemen verfügbar: Entwickler Psyonix kündigt Umsetzungen für OS X und SteamOS an. Nur auf einer wichtigen Plattform wird bislang nicht "gekickt".

  3. Tool: Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
    Tool
    Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos

    Microsoft hat mit Snip ein kostenloses Screenshotprogramm vorgestellt, mit dem Benutzer Bildschirmfotos mit animierten Hinweisen und Sprachnotizen aufpeppen können. Besonders gut eignet sich das Programm wegen der Stiftbedienung für Tabletrechner.


  1. 11:10

  2. 10:58

  3. 10:54

  4. 10:00

  5. 09:36

  6. 09:26

  7. 09:17

  8. 09:03