1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Das Ende des Urheberrechts…

Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor: azeu 19.01.13 - 17:18

    und wie sollen sich zwei User absprechen? Auf mega direkt, womit sich mega dann mitschuldig machen würde - bei Urheberrechtsverletzungen.

    Oder über einschlägige Warenforen, die auch der Content-Industrie bekannt sind?

    Klingt beides irgendwie nicht richtig durchdacht, oder? Und DAS soll das Urheberrecht beenden?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor: couchpotato 19.01.13 - 17:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wie sollen sich zwei User absprechen? Auf mega direkt, womit sich mega
    > dann mitschuldig machen würde - bei Urheberrechtsverletzungen.
    >
    Mitschuldig? wieso das? Verschlüsselung bzw. der austausch des Keys ist ja nicht verboten.

    Einziges Problem wäre das die kooperieren müssen/wollen


    > Oder über einschlägige Warenforen, die auch der Content-Industrie bekannt
    > sind?
    >
    > Klingt beides irgendwie nicht richtig durchdacht, oder? Und DAS soll das
    > Urheberrecht beenden?

    Ich denke das Konzept WebOfTrust passt hier ganz gut

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor: azeu 19.01.13 - 17:28

    > Mitschuldig? wieso das? Verschlüsselung bzw. der austausch des Keys ist ja nicht verboten.

    Naja, wenn EIN Nutzer seinen Key mit 1 Mio. anderen Nutzern austauscht... :)

    > Ich denke das Konzept WebOfTrust passt hier ganz gut

    Und was hindert die Content-Industrie daran, eigene Zugänge anzulegen um dadurch Keys mit anderen Nutzern zu tauschen?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor: al-bundy 19.01.13 - 17:29

    +1
    Du hast es vollkommen erfasst.
    Die Verteilung der Daten ist die Schwachstelle dieses Systems. Da pro Account nur ein Key geniert wird, die Account laut Dotcoms AGBs sich exakt dem jeweiligen Nutzer mittelst IP-Scanning zuordnen lassen, bricht das ganze Systen auseinander, sobald die Schlüssel in den üblichen Suchverzeichnissen auftauchen.
    Und sollte es wider erwarten spezielle Mega-Suchverzeichnisse geben, mit angeschlossenem "hochgeheimen" Kimble-Messenger, ist Dotcom komplett am Arsch, denn dann kann er sich nicht mehr rausreden, nichts zu wissen.
    So oder so, das Teil ist für illegales Filsharing völlig ungeeignet. Blöd nur, dass es ohne das ein finanzielles Fiasko werden wird.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.01.13 17:31 durch al-bundy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

  1. Sony: Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant
    Sony
    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

    E-Paper wird bei Smartwatches schon eingesetzt - aber nur als Ersatz für das Zifferblatt. Einem Bericht nach will Sony nun auch einen Teil des Uhrenarmbands als Display nutzen, um so ein Grundproblem der Uhren zu beseitigen.

  2. Samsung SDC: Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig
    Samsung SDC
    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

    Vor ihren Anlegern hat die Samsung Display Corporation (SDC) ihre Pläne für Bildschirme der Zukunft konkretisiert. Bei mobilen Geräten steht dabei Amoled im Vordergrund, das immer biegsamer werden soll. Fest gekrümmte LCDs sollen bald nicht mehr nur in Fernsehern zu finden sein.

  3. Mozilla: Ein-Klick-Suche im Firefox
    Mozilla
    Ein-Klick-Suche im Firefox

    Der Umgang mit und die Verwaltung von verschiedenen Suchmaschinen soll im Firefox vereinfacht werden. Dazu haben die Entwickler die Oberfläche des Suchfeldes leicht angepasst.


  1. 23:19

  2. 19:20

  3. 17:57

  4. 17:21

  5. 17:13

  6. 16:39

  7. 15:52

  8. 15:18