1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Das Ende des Urheberrechts…

Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor azeu 19.01.13 - 17:18

    und wie sollen sich zwei User absprechen? Auf mega direkt, womit sich mega dann mitschuldig machen würde - bei Urheberrechtsverletzungen.

    Oder über einschlägige Warenforen, die auch der Content-Industrie bekannt sind?

    Klingt beides irgendwie nicht richtig durchdacht, oder? Und DAS soll das Urheberrecht beenden?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor couchpotato 19.01.13 - 17:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wie sollen sich zwei User absprechen? Auf mega direkt, womit sich mega
    > dann mitschuldig machen würde - bei Urheberrechtsverletzungen.
    >
    Mitschuldig? wieso das? Verschlüsselung bzw. der austausch des Keys ist ja nicht verboten.

    Einziges Problem wäre das die kooperieren müssen/wollen


    > Oder über einschlägige Warenforen, die auch der Content-Industrie bekannt
    > sind?
    >
    > Klingt beides irgendwie nicht richtig durchdacht, oder? Und DAS soll das
    > Urheberrecht beenden?

    Ich denke das Konzept WebOfTrust passt hier ganz gut

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor azeu 19.01.13 - 17:28

    > Mitschuldig? wieso das? Verschlüsselung bzw. der austausch des Keys ist ja nicht verboten.

    Naja, wenn EIN Nutzer seinen Key mit 1 Mio. anderen Nutzern austauscht... :)

    > Ich denke das Konzept WebOfTrust passt hier ganz gut

    Und was hindert die Content-Industrie daran, eigene Zugänge anzulegen um dadurch Keys mit anderen Nutzern zu tauschen?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Funktion, die den Austausch des Schlüssels mit anderen Nutzern erlaubt.

    Autor al-bundy 19.01.13 - 17:29

    +1
    Du hast es vollkommen erfasst.
    Die Verteilung der Daten ist die Schwachstelle dieses Systems. Da pro Account nur ein Key geniert wird, die Account laut Dotcoms AGBs sich exakt dem jeweiligen Nutzer mittelst IP-Scanning zuordnen lassen, bricht das ganze Systen auseinander, sobald die Schlüssel in den üblichen Suchverzeichnissen auftauchen.
    Und sollte es wider erwarten spezielle Mega-Suchverzeichnisse geben, mit angeschlossenem "hochgeheimen" Kimble-Messenger, ist Dotcom komplett am Arsch, denn dann kann er sich nicht mehr rausreden, nichts zu wissen.
    So oder so, das Teil ist für illegales Filsharing völlig ungeeignet. Blöd nur, dass es ohne das ein finanzielles Fiasko werden wird.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.01.13 17:31 durch al-bundy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

  1. Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
    Lytro
    Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    Photokina 2014 Die Illum ist die zweite Kamera des kalifornischen Unternehmens Lytro und seit kurzem auch in Deutschland erhältlich. Golem.de hat sich auf der Photokina in Köln mit dem Erfinder Ren Ng getroffen, um sich die Lichtfeldfotografie der neuen Kamera erklären zu lassen.

  2. Nvidia-Grafikkarten: Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling
    Nvidia-Grafikkarten
    Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling

    Die ersten großen Maxwell-GPUs für Desktop-PCs sind da. Nvidia erreicht mit nur zwei 6-poligen Stromanschlüssen mehr Leistung als bei der GTX 780 Ti oder der Radeon R9 290X. Zudem gibt es neue Filterfunktionen und Downsampling per Knopfdruck.

  3. Oracle: Larry Ellison tritt als CEO zurück
    Oracle
    Larry Ellison tritt als CEO zurück

    Der Chef und Gründer von Oracle, Larry Ellison, wird als CEO der Firma zurücktreten. Mark Hurd und Safra Catz werden künftig den Datenbankhersteller leiten.


  1. 07:35

  2. 04:30

  3. 23:15

  4. 19:03

  5. 18:40

  6. 16:33

  7. 16:12

  8. 15:34