1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eco: Leistungsschutzrecht bringt…

1996 ist doch das Ziel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1996 ist doch das Ziel

    Autor schap23 30.01.13 - 22:51

    Den Journalisten kann es doch nicht schnell genug gehen, das Internet in der gewohnten Form unmöglich zu machen. Man lese mal die FAS vom letzten Wochenende. Da findet sich ein Beitrag, der das Internet in der Überschrift schon als "Jauchegrube" bezeichnet.

    Zurück in die Vergangenheit, als Kinder nur mit Eltern, die sich einen Brockhaus oder Meyer leisten konnten, in der Schule gute Chancen hatten und die Presse das Monopol auf Meinungsfreiheit besaß.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 1996 ist doch das Ziel

    Autor hpommerenke 30.01.13 - 23:07

    Kannst du mal bitte nen Link posten? Oder ist der Artikel nur gedruckt? Würde mich mal interessieren...

    "Das Internet ist nur eine Modeerscheinung."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 1996 ist doch das Ziel

    Autor elgooG 31.01.13 - 08:32

    hpommerenke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kannst du mal bitte nen Link posten? Oder ist der Artikel nur gedruckt?
    > Würde mich mal interessieren...

    Muhahaha...dich wird das Leistungsschutzrecht wie ein Kugelhagel treffen. ;D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 1996 ist doch das Ziel

    Autor alexs77 31.01.13 - 09:01

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den Journalisten kann es doch nicht schnell genug gehen, das Internet in
    > der gewohnten Form unmöglich zu machen.

    Sowas dachte ich auch, als ich das gelesen habe.

    Internet von '96? Da war es unschön und die Leute nutzten es nicht. Dafür kauften Sie Totholz. Also alles gut, wenn es nach dem Verlegerpack geht.

    Alexander

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 1996 ist doch das Ziel

    Autor megaseppl 31.01.13 - 10:19

    > Internet von '96? Da war es unschön und die Leute nutzten es nicht. Dafür
    > kauften Sie Totholz. Also alles gut, wenn es nach dem Verlegerpack geht.

    Ich fand es nett damals... Wenn auch laaaangsaaaam. Und klar gab es 1996 schon Suchmaschinen, anders als der Text suggeriert: Lycos, Altavista, Excite waren schon vorher am Start.
    Und 'frei' war man damals weitaus mehr. Es wurde ja noch nix geahndet... Es wusste ja sogar keiner so genau ob für das Internet überhaupt deutsche Gesetze gelten würden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

  1. Pelican: Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera
    Pelican
    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

    Pelican Imaging hat mehrere Bilder veröffentlicht, die mit der Lichtfeldkamera des Unternehmens aufgenommen wurden. Sie lassen eine nachträgliche Fokussierung auf beliebige Bildbereiche zu. Pelican setzt bei der Konstruktion auf eine Nachahmung des Insektenauges.

  2. Odroid W: Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
    Odroid W
    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

    Odroid wird ab Ende August einen preiswerten hard- und softwarekompatiblen Raspberry Pi-Klon ausliefern, der sich eher an fortgeschrittene Bastler wendet.

  3. Hohe Kosten: Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar
    Hohe Kosten
    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

    Die Bauteile von Amazons neuem Smartphone Fire Phone kosten rund 200 US-Dollar, wie eine Analyse von IHS iSuppli ergibt. Das erklärt auch den im Vergleich zu den bisherigen Kindle-Geräten hohen Preis des Gerätes.


  1. 08:21

  2. 08:06

  3. 07:45

  4. 07:28

  5. 17:27

  6. 16:39

  7. 16:24

  8. 15:47