Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eco: Leistungsschutzrecht bringt…

Das kann auch schön nach hinten ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das kann auch schön nach hinten ...

    Autor: elcaleuche 30.01.13 - 16:35

    losgehen, wenn das durchkommt.

    Wenn Google alle Zeitungen (die Google Zahlungen aufdrücken wollen) aus dem Index verbannt und dafür im Ausgleich ihre News-Sektion mit Artikeln vom Nachrichtenagenturen (die haben nämlich ein Geschäftsmodell für eine solche Verwertung) aufbohrt, werden die Spingers & Co (na gut, die "Bild" wird das nicht kratzen) schon komisch aus der Wäsche schauen.
    Vermutlich muss jede Branche, deren Geschäftsmodelle veralten, einmal durch das Tal der Tränen gehen. Wie die Musikindustrie.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das kann auch schön nach hinten ...

    Autor: slashwalker 30.01.13 - 16:39

    elcaleuche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > losgehen, wenn das durchkommt.
    >
    > Wenn Google alle Zeitungen (die Google Zahlungen aufdrücken wollen) aus dem
    > Index verbannt und dafür im Ausgleich ihre News-Sektion mit Artikeln vom
    > Nachrichtenagenturen (die haben nämlich ein Geschäftsmodell für eine solche
    > Verwertung) aufbohrt, werden die Spingers & Co (na gut, die "Bild" wird das
    > nicht kratzen) schon komisch aus der Wäsche schauen.
    > Vermutlich muss jede Branche, deren Geschäftsmodelle veralten, einmal durch
    > das Tal der Tränen gehen. Wie die Musikindustrie.

    Nur das leider bei den meisten ein "Wink mit dem Zaunpfahl" nicht reicht, es muss schon ein Betonpfeiler sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das kann auch schön nach hinten ...

    Autor: TmoWizard 01.02.13 - 02:47

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elcaleuche schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > losgehen, wenn das durchkommt.
    > >
    > > Wenn Google alle Zeitungen (die Google Zahlungen aufdrücken wollen) aus
    > dem
    > > Index verbannt und dafür im Ausgleich ihre News-Sektion mit Artikeln vom
    > > Nachrichtenagenturen (die haben nämlich ein Geschäftsmodell für eine
    > solche
    > > Verwertung) aufbohrt, werden die Spingers & Co (na gut, die "Bild" wird
    > das
    > > nicht kratzen) schon komisch aus der Wäsche schauen.
    > > Vermutlich muss jede Branche, deren Geschäftsmodelle veralten, einmal
    > durch
    > > das Tal der Tränen gehen. Wie die Musikindustrie.
    >
    > Nur das leider bei den meisten ein "Wink mit dem Zaunpfahl" nicht reicht,
    > es muss schon ein Betonpfeiler sein.

    elcaleuchte hat nirgends geschrieben, daß der Zaunpfahl aus verrottetem Holz sein soll! ;-)

    *** TmoWizard ***

    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Rundfunk Berlin Brandenburg RBB, Berlin, Köln
  2. SEAL Systems AG, Frankfurt, Wolfsburg
  3. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin, Köln
  4. ORDIX AG, Paderborn, Wiesbaden, Köln, Gersthofen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI Gaming X 8G, Evga ACX 3.0, Gainward Phoenix GS, Gigabyte G1 Gaming)
  2. 99,90€ statt 204,80€
  3. 349€ + 3,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. BiCS3: Flash Forward fertigt 3D-NAND-Speicher mit 64 Zellschichten
    BiCS3
    Flash Forward fertigt 3D-NAND-Speicher mit 64 Zellschichten

    Toshiba und Western Digital produzieren 3D-Flash-Speicher mit besonders vielen Lagen - 64 Schichten sind bisher Rekord. Bei der Kapazität stellt das NAND allerdings keine Bestmarke auf.

  2. Radeon RX 480: Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU
    Radeon RX 480
    Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

    Das Direct3D 12- und das Vulkan-API entlocken älteren CPUs mehr Bilder pro Sekunde: Wir haben einen FX-6300 (Bulldozer) mit einer Radeon RX 480 kombiniert und verglichen, wie groß oder besser gesagt wie klein der Abstand zu einem Core i7-6700K (Skylake) ausfällt.

  3. Pangu: Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da
    Pangu
    Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

    Fast zeitgleich zur Veröffentlichung von iOS 9.3.3 ist der passende Jailbreak erschienen. Vorerst ist nur eine Entsperrung von iOS-Geräten mit 64-Bit-Prozessor unter Windows möglich.


  1. 09:30

  2. 09:00

  3. 07:28

  4. 07:13

  5. 23:40

  6. 23:14

  7. 18:13

  8. 18:06