Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Edward Snowden: NSA hat IT…

Darf man also festhalten,...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darf man also festhalten,...

    Autor: zenker_bln 29.06.13 - 17:27

    ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: SaSi 29.06.13 - 17:38

    Ja.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: Nephtys 29.06.13 - 18:08

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?

    Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit Washington und später auch Monroe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: M.Kessel 29.06.13 - 18:20

    zenker_bln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?

    ... und die eigenen Bürger auch.

    Wir sind ALLE potentielle Terroristen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.06.13 18:22 durch M.Kessel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: SirFartALot 29.06.13 - 21:55

    M.Kessel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zenker_bln schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    >
    > ... und die eigenen Bürger auch.
    >
    > Wir sind ALLE potentielle Terroristen.

    Rrrrrrichtisch! Es nur mehr darum, es uns auch zu beweisen (obwohl vermutlich nicht mal das von Noeten ist).

    @NSA, @GCHQ, @Volksverraeter: GFY

    Schon mal ein Selbstie von dir beim selbstln gemacht? o_O

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: developer 30.06.13 - 02:01

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zenker_bln schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    >
    > Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit
    > Washington und später auch Monroe.

    Gab es nicht vor ner Weile leicht irritationen weil raus kam, dass sie sogar Invasionspläne für Groß Britanien gemacht hatten?

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: chriz.koch 30.06.13 - 08:46

    developer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nephtys schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zenker_bln schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    > >
    > > Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit
    > > Washington und später auch Monroe.
    >
    > Gab es nicht vor ner Weile leicht irritationen weil raus kam, dass sie
    > sogar Invasionspläne für Groß Britanien gemacht hatten?

    Ich würde wetten das die Invasionspläne für jedes Land haben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Darf man also festhalten,...

    Autor: mhrt1986 30.06.13 - 08:57

    chriz.koch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > developer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nephtys schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > zenker_bln schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > ...das die USA/NSA die komplette Restwelt als Feind betrachten?
    > > >
    > > > Nein, als potenziellen Feind, aber das war schon immer so. Schon seit
    > > > Washington und später auch Monroe.
    > >
    > > Gab es nicht vor ner Weile leicht irritationen weil raus kam, dass sie
    > > sogar Invasionspläne für Groß Britanien gemacht hatten?
    >
    > Ich würde wetten das die Invasionspläne für jedes Land haben...

    Alter Schwede, das war in den 1930ern. Was hier alles rumgelabert wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Systemingenieur/-in
    Robert Bosch GmbH, Tamm
  2. ITK-Administrator/in
    Stadt Soltau, Soltau
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR BIS DONNERSTAG 9 UHR: HTC Desire 626G, Smartphone, 8 GB, 5 Zoll, Grau
    129,00€ inkl. Versand
  2. NUR BIS DONNERSTAG 9 UHR: HTC Desire 626G, Smartphone, 8 GB, 5 Zoll, Weiß
    129,00€ inkl. Versand
  3. VORBESTELLBAR: Psycho-Pass: Mandatory Happiness Limited Edition (PS4)
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Kupferkabel: M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein
    Kupferkabel
    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

    M-Net will in München 35.000 Gebäude mit G.fast erschließen. Die Technik kommt von Huawei. Auf Kupferstrecken unter 100 Metern sollten so Datenraten von einem GBit/s erreicht werden.

  2. Facebook: EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen
    Facebook
    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

    Nach dem Aus des Safe-Harbor-Abkommens hatten US-Firmen schnell eine Alternative gefunden. Nun könnte Facebooks Datentransfer in die USA erneut vom EuGH geprüft werden.

  3. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
    Prozessoren
    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38