1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einigung mit BVMV: DJs sollen…

Einigung mit BVMV: DJs sollen der Gema einmalig 125 Euro zahlen

Für die Lizenzierung von Musikdateien bietet die Gema ab dem 1. April für Discjockeys in Diskotheken eine Flatrate an: Statt der bisher geforderten 13 Cent pro Musikstück kann auch pauschal bezahlt werden. iTunes-Käufe und Backups sind davon nicht betroffen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Real Dj's play Vinyl 3

    IceCube | 18.03.13 08:54 18.03.13 15:09

  2. mit meiner GEMA-freien Musik 1

    Chris- | 17.03.13 06:45 17.03.13 06:45

  3. Alles Schwachsinn...weg mit den ganzen WENNS und ABERS 9

    sabrehawk | 15.03.13 00:18 15.03.13 22:15

  4. Raid 1? 9

    J.K. | 15.03.13 09:32 15.03.13 20:23

  5. Wie soll das kontrolliert werden? 10

    Lord Gamma | 14.03.13 20:44 15.03.13 11:52

  6. Geil ... Oldschool 2012 für immer 2

    Dumpfbacke | 15.03.13 10:54 15.03.13 11:44

  7. gilt dann nicht für Neu-Dj's? 2

    Kaiser Ming | 15.03.13 11:31 15.03.13 11:37

  8. Keine Einzelauflistung? 3

    AllDayPiano | 15.03.13 09:00 15.03.13 11:29

  9. doppelt abzocken? 18

    striker2009 | 14.03.13 19:42 15.03.13 11:23

  10. iTunes Match 1

    bankaifan | 15.03.13 10:35 15.03.13 10:35

  11. vor dem 1. April 2013 erstellen - echt - die haben es nicht mehr 1

    ursfoum14 | 15.03.13 10:32 15.03.13 10:32

  12. Slayer gespielt und Bohlen bekommt Kohle 2

    Accolade | 15.03.13 09:47 15.03.13 10:32

  13. Eine technische Idee/Frage 3

    H-D-F | 14.03.13 23:35 15.03.13 09:52

  14. Was ist mit Dateien verschieben? 7

    /mecki78 | 14.03.13 19:47 15.03.13 08:17

  15. Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht (kT) 1

    Hamu-Sumo | 15.03.13 08:05 15.03.13 08:05

  16. Rasperry Pi ist keine Festplatte ??? 4

    XP_Gonzo | 15.03.13 00:21 15.03.13 04:57

  17. Nur 1 Song anmelden 4

    Osterschlumpf | 14.03.13 20:41 14.03.13 22:55

  18. Terrororganisation endlich verbieten. 1

    couchpotato | 14.03.13 22:20 14.03.13 22:20

  19. Ein paar Gedanken... 2

    Lapje | 14.03.13 19:33 14.03.13 21:23

  20. Wäre ich DJ... 3

    Gizzmo | 14.03.13 20:18 14.03.13 20:31

  21. Darf dann der eine DJ dem anderen seine Laptop leihen ? 1

    Mopsmelder500 | 14.03.13 19:48 14.03.13 19:48

Neues Thema Ansicht wechseln



IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Blackphone Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext
  2. Private Schlüssel Gitrob sucht sensible Daten bei Github
  3. Nachrichtenagentur Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

  1. Watch Urbane LTE im Hands On: LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer
    Watch Urbane LTE im Hands On
    LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer

    MWC 2015 Mit der Watch Urbane LTE hat LG eine Smartwatch vorgestellt, für die theoretisch kein angeschlossenes Smartphone nötig ist. Die Uhr kommt ohne Android Wear - LGs Benutzeroberfläche finden wir im ersten Test aber etwas unübersichtlich und langsam.

  2. Qi Wireless Charging: Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus
    Qi Wireless Charging
    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

    Wenn nachts das Smartphone mit ausgelaugtem Akku auf den Nachttisch gelegt wird, soll es sich in Zukunft dort kabellos wieder aufladen - zumindest wenn der Nachtschrank von Ikea stammt. Die Schweden unterstützen Qi Wireless Charging und wollen auch Ladehüllen zum Nachrüsten anbieten.

  3. Linux-Desktops: Xfce 4.12 ist endlich fertig
    Linux-Desktops
    Xfce 4.12 ist endlich fertig

    Nach fast dreijähriger Entwicklungszeit präsentiert sich der Linux-Desktop Xfce 4.12 mit zahlreichen Neuerungen. Unter anderem sind die Energieverwaltung und der Fenstermanager erneuert worden.


  1. 15:39

  2. 13:23

  3. 13:12

  4. 11:27

  5. 10:58

  6. 10:13

  7. 15:24

  8. 14:40