Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einigung mit BVMV: DJs sollen…

Einigung mit BVMV: DJs sollen der Gema einmalig 125 Euro zahlen

Für die Lizenzierung von Musikdateien bietet die Gema ab dem 1. April für Discjockeys in Diskotheken eine Flatrate an: Statt der bisher geforderten 13 Cent pro Musikstück kann auch pauschal bezahlt werden. iTunes-Käufe und Backups sind davon nicht betroffen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Real Dj's play Vinyl 3

    IceCube | 18.03.13 08:54 18.03.13 15:09

  2. mit meiner GEMA-freien Musik 1

    Chris- | 17.03.13 06:45 17.03.13 06:45

  3. Alles Schwachsinn...weg mit den ganzen WENNS und ABERS 9

    sabrehawk | 15.03.13 00:18 15.03.13 22:15

  4. Raid 1? 9

    J.K. | 15.03.13 09:32 15.03.13 20:23

  5. Wie soll das kontrolliert werden? 10

    Lord Gamma | 14.03.13 20:44 15.03.13 11:52

  6. Geil ... Oldschool 2012 für immer 2

    Dumpfbacke | 15.03.13 10:54 15.03.13 11:44

  7. gilt dann nicht für Neu-Dj's? 2

    Kaiser Ming | 15.03.13 11:31 15.03.13 11:37

  8. Keine Einzelauflistung? 3

    AllDayPiano | 15.03.13 09:00 15.03.13 11:29

  9. doppelt abzocken? 18

    striker2009 | 14.03.13 19:42 15.03.13 11:23

  10. iTunes Match 1

    bankaifan | 15.03.13 10:35 15.03.13 10:35

  11. vor dem 1. April 2013 erstellen - echt - die haben es nicht mehr 1

    ursfoum14 | 15.03.13 10:32 15.03.13 10:32

  12. Slayer gespielt und Bohlen bekommt Kohle 2

    Accolade | 15.03.13 09:47 15.03.13 10:32

  13. Eine technische Idee/Frage 3

    H-D-F | 14.03.13 23:35 15.03.13 09:52

  14. Was ist mit Dateien verschieben? 7

    /mecki78 | 14.03.13 19:47 15.03.13 08:17

  15. Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht (kT) 1

    Hamu-Sumo | 15.03.13 08:05 15.03.13 08:05

  16. Rasperry Pi ist keine Festplatte ??? 4

    XP_Gonzo | 15.03.13 00:21 15.03.13 04:57

  17. Nur 1 Song anmelden 4

    Osterschlumpf | 14.03.13 20:41 14.03.13 22:55

  18. Terrororganisation endlich verbieten. 1

    couchpotato | 14.03.13 22:20 14.03.13 22:20

  19. Ein paar Gedanken... 2

    Lapje | 14.03.13 19:33 14.03.13 21:23

  20. Wäre ich DJ... 3

    Gizzmo | 14.03.13 20:18 14.03.13 20:31

  21. Darf dann der eine DJ dem anderen seine Laptop leihen ? 1

    Mopsmelder500 | 14.03.13 19:48 14.03.13 19:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  4. Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, Sankt Augustin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  3. 109,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. Patent Samsung zeigt konkrete Idee für faltbares Smartphone
  2. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  3. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Syndicate (1993): Vier Agenten für ein Halleluja
    Syndicate (1993)
    Vier Agenten für ein Halleluja

    Golem retro_ Einmal die gesamte Erde verwalten. Diese Utopie durften Spieler 1993 tatsächlich ausleben in Syndicate, dem Echtzeit-Strategiespiel mit hohem Actionanteil aus dem Hause Bullfrog unter der Federführung von Peter Molyneux.

  2. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  3. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.


  1. 09:49

  2. 17:27

  3. 12:53

  4. 12:14

  5. 11:07

  6. 09:01

  7. 18:40

  8. 17:30