1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fabian T.: Youporn-Chef verhaftet

US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor keloglan 10.12.12 - 16:32

    Zitat Welt.de:
    "Im dem Dossier ging es auch um Auffälligkeiten in der Firmenkonstruktion, die den Verdacht der Steuerhinterziehung aufkommen ließen."

    Ok, heute und in letzter Zeit x-mal berichtet, wie US-Firmen wie Google, Apple u.Co x Milliarden legal Steuern abdrücken aber bei EU-Bürgern ist dies eine "Konstruktion für Steuerhinterziehung"?

    Wir leben in einer falschen Welt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor Oldschooler 10.12.12 - 16:39

    Er hätte sich ja mal anstrengen und eine Briefkastenfirma in der Schweiz gründen können, so einfach geht das mit der Steuerhinterziehung auch nicht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor keloglan 10.12.12 - 16:43

    Oldschooler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er hätte sich ja mal anstrengen und eine Briefkastenfirma in der Schweiz
    > gründen können, so einfach geht das mit der Steuerhinterziehung auch nicht!

    Weiteres Zitat der Welt.de:
    "Die Firmen sind in Luxemburg, Deutschland, Kanada, Zypern, USA und Irland gemeldet."

    Es hängt natürlich von der Konstruktion ab, aber nur wird dies bei EU-Bürgern bzw. Unternehmen der EU weniger anerkannt als bei ausländischen v.a. amerikanischen Unternehmen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor serra.avatar 10.12.12 - 17:04

    na ist doch gut so ... ist doch egal wenn amerikanische Firmen Steuern ihrem Volk durch Steuerhinderziehung vorenthalten ... darum müssen wir das noch lange nicht machen! Die Zeche zahlen sonst wieder wir alle ...
    oder findest du das wirklich gut das solche Unternehmen sich vor den Steuern drücken und dem kleinen Mann wird wieder alles aus der Tasche gezocken ? Das kann nicht wirklich dein Ernst sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor Nephtys 10.12.12 - 17:13

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > na ist doch gut so ... ist doch egal wenn amerikanische Firmen Steuern
    > ihrem Volk durch Steuerhinderziehung vorenthalten ... darum müssen wir das
    > noch lange nicht machen! Die Zeche zahlen sonst wieder wir alle ...
    > oder findest du das wirklich gut das solche Unternehmen sich vor den
    > Steuern drücken und dem kleinen Mann wird wieder alles aus der Tasche
    > gezocken ? Das kann nicht wirklich dein Ernst sein.

    :D
    ich musste mir gerade beim Durchlesen nochmal in Erinnerung rufen, um welche Branche es hier geht :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor ubuntu_user 10.12.12 - 17:31

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > na ist doch gut so ... ist doch egal wenn amerikanische Firmen Steuern
    > ihrem Volk durch Steuerhinderziehung vorenthalten ...

    DIE ZAHLEN IN EUROPA KEINE STEUERN

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor caso 10.12.12 - 18:20

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > serra.avatar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > na ist doch gut so ... ist doch egal wenn amerikanische Firmen Steuern
    > > ihrem Volk durch Steuerhinderziehung vorenthalten ...
    >
    > DIE ZAHLEN IN EUROPA KEINE STEUERN


    Wenn du Google oder Apple meinst, dann stimmt das nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor __destruct() 10.12.12 - 19:43

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > serra.avatar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > oder findest du das wirklich gut das solche Unternehmen sich vor den
    > > Steuern drücken und dem kleinen Mann wird wieder alles aus der Tasche
    > > gezocken ? Das kann nicht wirklich dein Ernst sein.
    >
    > :D
    > ich musste mir gerade beim Durchlesen nochmal in Erinnerung rufen, um
    > welche Branche es hier geht :D

    Ich war gerade in einem anderen Thread unter einem anderen Artikel unterwegs und habe hier wieder angelesen, ohne zu wissen, worum es geht. Das war echt genial. xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor keloglan 10.12.12 - 20:06

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > na ist doch gut so ... ist doch egal wenn amerikanische Firmen Steuern
    > ihrem Volk durch Steuerhinderziehung vorenthalten ... darum müssen wir das
    > noch lange nicht machen! Die Zeche zahlen sonst wieder wir alle ...
    > oder findest du das wirklich gut das solche Unternehmen sich vor den
    > Steuern drücken und dem kleinen Mann wird wieder alles aus der Tasche
    > gezocken ? Das kann nicht wirklich dein Ernst sein.

    1. Steuern muss jeder bezahlen, sonst funktioniert das System Staat auf Dauer nicht gut.
    2. "Alles sind gleich, nur manche sind gleicher." Bei Ausländische Firmen ist es legal, bei EU-Firmen illegal. Wenn schon, dann illegal für alle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor azeu 10.12.12 - 22:27

    Dass es bei ausländischen Unternehmen legal ist, liegt doch an deren Heimatländern, oder?

    Ich mein, wenn z.B. die USA das erlauben? Warum nicht? Oder denk ich jetzt falsch?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: US-Groß-Firmen dürfen legal Steuern "hinterziehen", aber EU-Bürger nicht?

    Autor Oldschooler 11.12.12 - 08:41

    keloglan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Weiteres Zitat der Welt.de:
    > "Die Firmen sind in Luxemburg, Deutschland, Kanada, Zypern, USA und Irland
    > gemeldet."


    na siehste, geht doch :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. Ridesharing: Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar
    Ridesharing
    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

    Das Ridesharing-Netzwerk Uber ist in 205 Städten weltweit verfügbar. Deutschland sei "einer der am schnellsten wachsenden Märkte in Europa".

  2. Telefónica und E-Plus: "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"
    Telefónica und E-Plus
    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

    Nach einem Bericht über eine neue wettbewerbsrechtliche Untersuchung erklären Telefónica und E-Plus heute, dass mit der EU alles geklärt sei. United Internet soll zuvor eine Beschwerde gestartet haben.

  3. Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
    Intel Core i7-5960X im Test
    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

    Intels neues Topmodell für Desktop-PCs, kleine Workstations und Übertakter startet früher als erwartet - und ist mit alter Software manchmal langsamer als der Vorgänger. Für Profis kann sich der Prozessor Core i7-5960X dennoch lohnen.


  1. 19:04

  2. 18:14

  3. 18:00

  4. 16:22

  5. 16:08

  6. 15:18

  7. 15:05

  8. 14:40