1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fabian T.: Youporn-Chef verhaftet

was hat das mit IT zu tun?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was hat das mit IT zu tun?

    Autor: azeu 10.12.12 - 17:16

    ach ja, stimmt... weitermachen...

    powered by itanimulli.com

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: was hat das mit IT zu tun?

    Autor: d0pecr4wler 10.12.12 - 20:39

    Vll weil er Programmierer is?!^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: was hat das mit IT zu tun?

    Autor: Garius 10.12.12 - 23:23

    > "Der Chef des Onlinepornobetreibers Manwin ist auf Betreiben der Staatsanwaltschaft Köln in Belgien festgenommen worden."
    Gleich der erste Satz. On_line ^^
    Und was lernen wir daraus? Auch Porno's können einen Informationsgehalt besitzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: was hat das mit IT zu tun?

    Autor: Guardian 11.12.12 - 08:40

    Informatiker ohne Youporn?!
    Wut?

    Verrückt?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Gog.com Galaxy ausprobiert: Die Steam-Alternative mit der Abschalt-Option
Gog.com Galaxy ausprobiert
Die Steam-Alternative mit der Abschalt-Option
  1. Gog.com DRM-freie Downloadfassung statt unspielbarer Altversion
  2. GOG.com auf Deutsch Ab heute heißt es "Hallo und Tschüss"

Tor-Browser 4.5 angesehen: Mehr Privatsphäre für Surfer
Tor-Browser 4.5 angesehen
Mehr Privatsphäre für Surfer
  1. Darpa Memex soll die Suchmaschine für das Deep Web werden
  2. Darknet Ein Schwarzmarkt für Sicherheitslücken
  3. Darknet Korrupte Ermittler auf der Silk Road

Samsung Xcover 3 im Test: Robust, handlich, günstig
Samsung Xcover 3 im Test
Robust, handlich, günstig
  1. Quartalszahlen Samsungs Gewinn bricht ein
  2. Xcover 3 Samsungs neues Outdoor-Smartphone kostet 220 Euro
  3. Samsung-Akkus bei Amazon Zwölf von zwölf Smartphone-Akkus sind Fälschungen

  1. Spielebranche: Zynga streicht fast jeden fünften Job
    Spielebranche
    Zynga streicht fast jeden fünften Job

    Mit Farmville galt die Firma Zynga als die Zukunft des Spielegeschäfts. Doch neue Hits kamen nicht nach. Jetzt will der in die Spitze zurückgekehrte Gründer Mark Pincus bei Zynga zunächst einmal Jobs abbauen.

  2. Wirtschaftspionage: BND schränkt Datenweitergabe an die NSA stark ein
    Wirtschaftspionage
    BND schränkt Datenweitergabe an die NSA stark ein

    Die Regierung zieht erste Konsequenzen aus der BND-Affäre. Für die Grünen ist das ein "drastischer Schritt" und ein Zeichen für "krasse Probleme".

  3. In eigener Sache: Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version
    In eigener Sache
    Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

    Über 2.000 Leser haben sich seit dem Start im vergangenen August für Golem pur entschieden, täglich kommen weitere Abonnenten hinzu. Wer noch zögert, kann nun auch ein Probe-Abo abschließen - per Laterpay und ab 1 Euro für 3 Tage.


  1. 10:32

  2. 10:21

  3. 10:05

  4. 09:32

  5. 09:05

  6. 08:10

  7. 07:14

  8. 22:47