Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fabian T.: Youporn-Chef verhaftet

Well played, golem! ^^

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Well played, golem! ^^

    Autor: Eckstein 11.12.12 - 07:38

    Ich wette bei "Youporn-Chef verhaftet" haben sich nicht wenige hier im Geiste schonmal auf die Debatte zuhause eingestellt, falls Post von der Staatsanwaltschaft "in Sachen YouPorn" eintreffen sollte. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: Guardian 11.12.12 - 08:38

    Das dachte ich mir auch ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: onkel hotte 11.12.12 - 08:45

    Eckstein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wette bei "Youporn-Chef verhaftet" haben sich nicht wenige hier im
    > Geiste schonmal auf die Debatte zuhause eingestellt, falls Post von der
    > Staatsanwaltschaft "in Sachen YouPorn" eintreffen sollte. :-)

    Was für Post vom Staatsanwalt hätte denn kommen sollen/können ?!?
    Ich habe mal vom Freund gehört, daß man für das Angebot nicht zahlt und nur ein bissel streamt .. so what ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: Eckstein 11.12.12 - 08:51

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mal vom Freund gehört, daß man für das Angebot nicht zahlt und nur
    > ein bissel streamt .. so what ?

    Und was wäre falls die Anklage gelautet hätte, dass sie die Inhalte illegal -ohne Zustimmung der Rechteinhaber- gestreamt haben?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: ichbinhierzumflamen 11.12.12 - 10:36

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eckstein schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich wette bei "Youporn-Chef verhaftet" haben sich nicht wenige hier im
    > > Geiste schonmal auf die Debatte zuhause eingestellt, falls Post von der
    > > Staatsanwaltschaft "in Sachen YouPorn" eintreffen sollte. :-)
    >
    > Was für Post vom Staatsanwalt hätte denn kommen sollen/können ?!?
    > Ich habe mal vom Freund gehört, daß man für das Angebot nicht zahlt und nur
    > ein bissel streamt .. so what ?

    JAAAA^^ klar, von nem freund gehört ^^ ich lach mich kaputt :P :P :P kumpel kumpel ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: iBarf 11.12.12 - 11:46

    "do you watch porn?"

    ".......hell yeah,.....ohhh yeaahhh"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: throgh 11.12.12 - 11:56

    Eckstein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > onkel hotte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe mal vom Freund gehört, daß man für das Angebot nicht zahlt und
    > nur
    > > ein bissel streamt .. so what ?
    >
    > Und was wäre falls die Anklage gelautet hätte, dass sie die Inhalte illegal
    > -ohne Zustimmung der Rechteinhaber- gestreamt haben?


    Dann könnten sie allerdings weit dicker anfangen: Was alles so bei YouTube als Stream vorhanden ist ... könnte weit mehr Geld einbringen. ;-)

    Das Problem mit den lieben "Rechteinhabern" ist nämlich, dass sie weiter lauter krähen selbst mit absoluter Berechtigung ,,, das würde ich ihnen gar nicht absprechen wollen ... nur ohne eben einen Dialog mit der eigentlichen Kundschaft. Die darf nämlich daneben stehen und sich dieses Gebaren ansehen! Diese Urheberrechtsdebatten sind je schärfer sie geführt werden mehr schädigend für das Geschäft als die "Raubkopie" selbst. Schlicht weil gerade das Wertekonstrukt für virtuelle Werke nicht durchweg ausgeprägt ist und auch nicht gefördert wird von den Herstellern.

    Freiheit geht vor: Linux-Anwender!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Well played, golem! ^^

    Autor: ichbinsmalwieder 11.12.12 - 13:40

    Eckstein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > onkel hotte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe mal vom Freund gehört, daß man für das Angebot nicht zahlt und
    > nur
    > > ein bissel streamt .. so what ?
    >
    > Und was wäre falls die Anklage gelautet hätte, dass sie die Inhalte illegal
    > -ohne Zustimmung der Rechteinhaber- gestreamt haben?

    LOL!
    Die Anklage will ich sehen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Systemingenieur (m/w) Microsoft Infrastruktur
    TechniData IT-Service GmbH, Möglingen bei Stuttgart
  2. Test Analyst (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main, Berlin
  3. Senior SAP Basis Administrator (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. Mathematiker / Informatiker (m/w) Analyse von Sensordaten
    Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI, Sankt Augustin

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Funknetz: BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen
    Funknetz
    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

    Alle großen und umsteigestarken U-Bahnhöfe in Berlin erhalten ein offenes Wi-Fi. Der Start für Access-Points auf acht Bahnhöfen erfolgt in den nächsten Tagen.

  2. Curiosity: Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre
    Curiosity
    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

    Ein überraschender Fund auf dem roten Planeten ist Curiosity bei der Analyse von Mineraladern gelungen. Seit fast vier Jahren untersucht der kleinwagengroße Rover den Mars.

  3. Helium: Neues Gas aus Tansania
    Helium
    Neues Gas aus Tansania

    Eine norwegische Firma will in Tansania den Ausweg aus der Heliumkrise gefunden haben. Vulkanische Aktivität hat ein Vorkommen mit 1,5 Milliarden Kubikmeter Helium hervorgebracht.


  1. 17:03

  2. 16:53

  3. 16:44

  4. 15:33

  5. 14:47

  6. 14:00

  7. 13:42

  8. 13:32