1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fabian T.: Youporn schweigt zur…

Fabian T.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fabian T.

    Autor: blizzy 11.12.12 - 12:42

    Warum schreibt Golem denn nicht den vollen Namen hin? Im Video steht er doch auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fabian T.

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.12.12 - 13:27

    Macht man halt in solchen Fällen nicht. Hörst du das denn in den Fernsehnachrichten so? Das Video ist ja - meiner Einschätzung nach - nicht von Golem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fabian T.

    Autor: blizzy 11.12.12 - 13:30

    > Macht man halt in solchen Fällen nicht. Hörst du das denn in den
    > Fernsehnachrichten so? Das Video ist ja - meiner Einschätzung nach - nicht
    > von Golem.

    "Das macht man nicht" ist doch jetzt keine Begründung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Fabian T.

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.12.12 - 13:39

    Vielleicht keine, die du akzeptierst, aber es ist definitiv gängige Praxis bei der Presse.

    1+1 ist auch 2, weil's so ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Fabian T.

    Autor: blizzy 11.12.12 - 13:58

    > Vielleicht keine, die du akzeptierst, aber es ist definitiv gängige Praxis
    > bei der Presse.

    Das stelle ich auch nicht in Abrede. Ich wollte gerne wissen, warum das so gehandhabt wird, zumal mit dem Video der Name eh gleich verraten wird. Stattdessen laberst Du bis jetzt nur rum.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Fabian T.

    Autor: Polecat42 11.12.12 - 14:06

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht keine, die du akzeptierst, aber es ist definitiv gängige Praxis
    > bei der Presse.
    >

    ...aber doch nicht bei "Personen von öffentlichem Interesse", würde ich jetzt mal über einen Kamm scheren... Vom Untergang Leo K.s Medienimperium oder dem reichen Warren B. bzw. der jüngsten skurillen Flucht von John Mc A. schreibt doch auch niemand ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Fabian T.

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.12.12 - 14:06

    Natürlich um die Person nicht komplett an den Pranger zu stellen. Möchtest du deinen vollen Namen in der Presse lesen, wenn dich jemand einer Straftat bezichtigt? Erst recht, wenn es vorerst nur eine Anschuldigung ist? Das mit dem Video ist in der Tat etwas unglücklich aber nochmal: Das Video ist nicht von Golem. Es ist einfach nur ein blöder Zufall, dass der Name des Videos mit angezeigt wird und dieser den vollen Namen enthält.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Fabian T.

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.12.12 - 14:07

    Weiß auch nicht, wo da die Grenze ist, aber den Namen von Fabian T. habe ich vorher noch nie in der Öffentlichkeit gehört, also kann er nicht so prominent sein, dass er von öffentlichem Interesse wäre.

    (EDIT: Dabei setze ich mich einfach mal als Beispiel für sehr viele andere Leute ein)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.12 14:08 durch Himmerlarschundzwirn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Fabian T.

    Autor: NochEinLeser 11.12.12 - 16:30

    Naja, er hat immerhin einen Wikipedia-Artikel:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Fabian_Thylmann

    Und dem Video nach zu urteilen, hat er auch keine Probleme damit seinen Namen in aller Öffentlichkeit inklusive seines Tätigkeitsfeld unter Presserummel zu sagen.

    Sehe hier also auch nicht wirklich den Grund, den Namen hier abzukürzen.

    Bei Privatmenschen stimme ich dir aber zu, da sollte die Presse erstmal Rücksicht walten lassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. VDSL2-Nachfolgestandard: Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest
    VDSL2-Nachfolgestandard
    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

    Nach der Telekom starten jetzt auch die Konkurrenten G.fast-Tests. Es soll noch in diesem Jahr losgehen.

  2. Ego-Shooter: Bethesda hat Prey 2 eingestellt
    Ego-Shooter
    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

    Vizepräsident Pete Hines hat bestätigt, dass Publisher Bethesda die Arbeit an Prey 2 beendet hat - der Shooter wird nicht erscheinen. Die Entscheidung sei nicht leichtgefallen, sagte Hines.

  3. Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen
    Keine Bußgelder
    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

    Wenn Unternehmen Sicherheitslücken nicht rechtzeitig melden, darf die Bundesnetzagentur Bußgelder verhängen. Gemacht hat sie das noch nicht, obwohl die Zahl der Datenpannen gestiegen ist.


  1. 13:38

  2. 13:14

  3. 12:04

  4. 11:56

  5. 11:00

  6. 10:35

  7. 10:10

  8. 09:48