Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fabian T.: Youporn schweigt zur…

Warum braucht man sowas...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum braucht man sowas...

    Autor: Siggi_Halt 11.12.12 - 12:24

    wenn man schon schwarze Zahlen schreibt.
    Aber das man so Geldgeil sein kann verstehe ich nicht, einfach steuern Zahlen und das Leben genießen, ich sage es immer wieder.
    Da fällt der Stress und die Strafe weg, was will man mehr bei soviel Geld?

    Mit bestem Gruß

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: blizzy 11.12.12 - 12:41

    > Da fällt der Stress und die Strafe weg, was will man mehr bei soviel Geld?

    Was für Dich Reichtum bedeutet, muß es doch nicht für andere bedeuten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: babbo2108 11.12.12 - 13:00

    > Was für Dich Reichtum bedeutet, muß es doch nicht für andere bedeuten.

    Sinnlosester kommentar 2012 glw!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.12.12 - 13:08

    Was heißt glw?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: azeu 11.12.12 - 13:12

    ach so, und was für andere Gier bedeutet, bedeutet für Dich... :)

    42

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: shazbot 11.12.12 - 13:22

    Glückwunsch, vermutlich.
    Seltsame Abkürzung...

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.12.12 - 13:25

    Glückwunsch! Klar! Manchmal sieht man selbst das Offensichtliche nicht :-D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: blizzy 11.12.12 - 13:29

    > > Was für Dich Reichtum bedeutet, muß es doch nicht für andere bedeuten.
    >
    > Sinnlosester kommentar 2012 glw!

    Wieso ist mein Kommentar sinnlos? Weil Du ihn nicht verstehst?

    Die Frage war, warum man sich ob des Reichtums den Streß mit den Steuerhinterziehungen geben muß. Wenn man nun aber an der Stelle ist, muß das, was man gerade hat, einem nicht unbedingt selbst als Reichtum vorkommen. Ergo will man vermutlich noch mehr, ergo die Steuerhinterziehung.

    Ich hoffe, ich konnte es für Dich aufklären.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: blizzy 11.12.12 - 13:30

    > ach so, und was für andere Gier bedeutet, bedeutet für Dich... :)

    Wo genau sprach ich denn von mir?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: Crapple 11.12.12 - 14:25

    Siggi_Halt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn man schon schwarze Zahlen schreibt.
    > Aber das man so Geldgeil sein kann verstehe ich nicht, einfach steuern
    > Zahlen und das Leben genießen, ich sage es immer wieder.
    > Da fällt der Stress und die Strafe weg, was will man mehr bei soviel Geld?
    >
    > Mit bestem Gruß


    Sagt dir das Wort "Unschuldsvermutung" etwas? Noch ist er kein verurteilter Steuerhinterzieher! Demnach ist also noch nicht klar, ob er Geldgeil ist.
    Geil ja - aber nach geld?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: Satan 11.12.12 - 18:28

    Geld verdirbt den Character, ganz einfach.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: NochEinLeser 11.12.12 - 21:31

    Nein. Viele Menschen sind darauf konditioniert, dass "Steuern zahlen" bedeutet, dass ihnen etwas "weggenommen" wird.
    Nun wird diesem reichen Menschen vielleicht 1 Million pro Jahr weggenommen, wohingegen anderen Leuten nur 1000 Euro pro Jahr weggenommen werden.
    Das findet er ungerecht und hinterzieht deswegen Steuern.
    Dass 10 Millionen - 1 Million = 9 Millionen immernoch das tausendfache von 10000 - 1000 = 9000 sind, die der normale Mensch hat, sieht er nicht.
    Warum sieht er es nicht? Ganz einfach. Das menschliche Gehirn funktioniert "linear". Wir können nur addieren, aber keine Potenzen "wahrnehmen". Unser Gehirn kann sich kein "Mal zehn" (und schon gar nicht "Mal Eine Million") vorstellen.

    Er verliert einfach eine Million - und das erscheint ihm sehr viel. Nicht das Geld verdirbt den Charakter, sondern die Unfähigkeit des Gehirns "nichtlinear" im Bereich großer Zahlen zu denken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: Nostromo 11.12.12 - 23:37

    Nur weil er verhaftet worden ist heißt das doch nicht dass er sich was zu schulden hat kommen lassen!

    Bis ein Richter was anderes sagt ist er erstmal unschuldig.

    Nosi

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: divStar 12.12.12 - 01:04

    Also ich würde - wenn ich reich wäre - auch alle möglichen LEGALEN Steueroasen nutzen. Wenn die Welt so bescheuert ist und mir diese Möglichkeit bietet, wäre ICH bescheuert wenn ich sie nicht nutze. Um dann mein Gewissen zu beruhigen, könnte ich ja etwas von dem Eingesparten irgendwohin spenden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: h1j4ck3r 12.12.12 - 02:31

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. Viele Menschen sind darauf konditioniert, dass "Steuern zahlen"
    > bedeutet, dass ihnen etwas "weggenommen" wird.
    > Nun wird diesem reichen Menschen vielleicht 1 Million pro Jahr weggenommen,
    > wohingegen anderen Leuten nur 1000 Euro pro Jahr weggenommen werden.
    > Das findet er ungerecht und hinterzieht deswegen Steuern.
    > Dass 10 Millionen - 1 Million = 9 Millionen immernoch das tausendfache von
    > 10000 - 1000 = 9000 sind, die der normale Mensch hat, sieht er nicht.
    Bis hier hin ist's ja noch ok
    > Warum sieht er es nicht? Ganz einfach. Das menschliche Gehirn funktioniert
    > "linear". Wir können nur addieren, aber keine Potenzen "wahrnehmen". Unser
    > Gehirn kann sich kein "Mal zehn" (und schon gar nicht "Mal Eine Million")
    > vorstellen.
    Selten so einen mist gelesen
    >
    > Er verliert einfach eine Million - und das erscheint ihm sehr viel. Nicht
    > das Geld verdirbt den Charakter, sondern die Unfähigkeit des Gehirns
    > "nichtlinear" im Bereich großer Zahlen zu denken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Warum braucht man sowas...

    Autor: NochEinLeser 13.12.12 - 20:42

    h1j4ck3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selten so einen mist gelesen

    Danke für diesen interessanten Kommentar. Wenn du ihn jetzt noch begründest, dann wäre das noch schöner. :)
    Wenn du mal ein bisschen nach der Funktion des Gehirns und bestimmten Zahlengesetzen googlest, wirst du ein paar interessante Darstellungen finden (unter anderem auch, dass exponentielle Funktionen extrem schwer für das Gehirn verständlich sind).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  2. Teamleiter (m/w) IT-Support
    Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  3. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  4. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC]
    49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Xbox Wireless Controller (kompatibel mit Windows 10 Geräten)
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Lenkrad kaufen und Euro Truck Simulator 2: Titanium-Edition gratis erhalten

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Honor 5C im Hands on: Viel Smartphone für wenig Geld
Honor 5C im Hands on
Viel Smartphone für wenig Geld
  1. Smartphone Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich
  2. V8 Honors neues Smartphone hat eine Dual-Kamera

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46