1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filesharing: Schweiz will…

Filesharing: Schweiz will Internetsperren auf das Urheberrecht ausweiten

Internetsperren, die in der Schweiz gegen Kindesmissbrauch eingerichtet wurden, sollen auf Urheberechtsverletzungen ausgeweitet werden.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ob es realisiert wird oder nicht... 2

    Andre S | 24.05.13 09:56 27.05.13 17:57

  2. in schwerwiegender Weise Urheberrechte verletzen 8

    truuba | 22.05.13 20:57 27.05.13 17:55

  3. Die Schweiz verabschiedet sich von der Demokratie.   (Seiten: 1 2 3 ) 47

    Charles Marlow | 22.05.13 21:40 25.05.13 15:51

  4. Und so wäre es auch bei uns gelaufen... 7

    StaticBool | 23.05.13 16:57 23.05.13 22:22

  5. Nicht überraschend! 4

    Epaminaidos | 23.05.13 09:56 23.05.13 22:16

  6. Falsche News! 3

    a user | 23.05.13 15:08 23.05.13 16:48

  7. downloads für privat-zwecke legal? 2

    smueller | 23.05.13 14:21 23.05.13 16:25

  8. Failpost - kann gelöscht werden ... 1

    oBsRVr666 | 23.05.13 14:25 23.05.13 14:25

  9. "Keine Widerrede!" 1

    Emoticons | 23.05.13 13:59 23.05.13 13:59

  10. warum kommen solche (und andere) meldungen nicht in G+ 1

    pedrinho | 23.05.13 13:36 23.05.13 13:36

  11. Wenn thepiratebay nicht erreichbar ist 13

    Tapirleader | 22.05.13 19:38 23.05.13 13:15

  12. ...und als nächstes werden regierungskritische Seiten gesperrt. 8

    LX | 23.05.13 08:35 23.05.13 13:07

  13. Warum muss ich als Schweizer sowas auf Golem erfahren. 5

    Nrgte | 23.05.13 11:25 23.05.13 12:25

  14. Schweizer Staat wird dann abgemahnt 2

    AntiMac | 23.05.13 08:45 23.05.13 10:38

  15. Wir sind nicht besser als Länder wie Iran, China und Co 6

    MichaelNehm | 22.05.13 22:01 23.05.13 10:22

  16. Dns-Sperren sind wirkungslos! 3

    alfafred | 23.05.13 07:42 23.05.13 09:31

  17. Die Schweiz will überhaupt nicht! 2

    cephei | 22.05.13 23:10 23.05.13 09:09

  18. Kindesmißbrauch als Mittel für Wirtschaftsinteressen 1

    elgooG | 23.05.13 08:30 23.05.13 08:30

  19. Ausnahmslos das war ... 2

    matbhm | 23.05.13 02:29 23.05.13 07:06

  20. Piraten gefragt 5

    lube | 22.05.13 19:02 23.05.13 02:01

  21. Überraschung!! 7

    Sea | 22.05.13 19:36 22.05.13 23:44

  22. Schlag ins Gesicht der Opfer 1

    Himmerlarschundzwirn | 22.05.13 22:21 22.05.13 22:21

  23. Zensur 10

    Pwnie2012 | 22.05.13 18:39 22.05.13 21:49

  24. Bevor ihr mir hier am Anschluss fummelt... 1

    CybroX | 22.05.13 21:40 22.05.13 21:40

  25. aber die Kohle 1

    azeu | 22.05.13 20:58 22.05.13 20:58

  26. Und als nächstes auf ungeliebte Meinungen 3

    dabbes | 22.05.13 18:42 22.05.13 19:40

  27. Niemand hat die Absicht… 4

    DrWatson | 22.05.13 19:18 22.05.13 19:35

  28. Seltsam... 3

    Freiheit statt Apple | 22.05.13 19:09 22.05.13 19:22

  29. Prognose 1

    Frogol | 22.05.13 19:12 22.05.13 19:12

  30. Unwirtschaftlich... 3

    marvster | 22.05.13 18:48 22.05.13 19:09

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. ARD.connect: HbbTV-Angebote über Smartphone oder Tablet steuern
    ARD.connect
    HbbTV-Angebote über Smartphone oder Tablet steuern

    Wer die ARD-Mediathek auf dem Fernseher nutzen will, kann das mit ARD.connect vom Smartphone oder Tablet aus steuern. Die Entwicklung des Instituts für Rundfunktechnik kann nach dem Abscannen eines QR-Codes TV-Gerät und Smartphone/Tablet miteinander verbinden.

  2. Administrationswerkzeug: HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert
    Administrationswerkzeug
    HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert

    Das für die Verwaltung von IT-Equipment vorgesehene Werkzeug Oneview wird von HP auf andere Produkte erweitert. Bis die neuen Gerätetypen integriert werden, kann es aber noch einige Zeit dauern, da sich HP zunächst auf Rackserver konzentriert.

  3. Ortsnetze: Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte
    Ortsnetze
    Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte

    Die Telekom hat heute in den ersten 20 deutschen Ortsnetzen die Verfügbarkeit der Vectoring-Technologie für 200.000 Haushalte angekündigt.


  1. 20:05

  2. 19:11

  3. 19:00

  4. 18:35

  5. 18:33

  6. 18:22

  7. 18:06

  8. 17:16