Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesellschaft für Informatik…

Wir haben das schon

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir haben das schon

    Autor: tompazi 15.01.13 - 09:47

    Für alle die Behaupten Ethik hätte nichts mit Informatik zu tun.
    Bei uns heißt die LVA "Gesellschaftliche Spannungsfelder der Informatik".
    Themenbereiche sind uA Freie Software, Überwachungsstaat/VDS, Geschichte der Informatik, Netzneutralität, WikiLeaks, Facebook oÄ, Copyright, Urheberrecht (sogar den Megaupload Fall haben wir durchbesprochen), Anonymous, Datenschutz/Privatssphäre, Cyberwar, diverse Sicherheitsthemen (nicht technisch), Softwarepatente, Anonymisierer (zB Tor), freises Wissen, uvm.

    Diese Themen haben sehrwohl viel mit Ethik zu tun und wurden auch heiß diskutiert.

  2. Re: Wir haben das schon

    Autor: flasherle 15.01.13 - 10:30

    Dafür bräuchte man aber eher den unterricht "wie entwickle ich eier" und programmiere dinge die gegen meinen ethos sind nicht...

  3. Re: Wir haben das schon

    Autor: tompazi 15.01.13 - 10:55

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür bräuchte man aber eher den unterricht "wie entwickle ich eier" und
    > programmiere dinge die gegen meinen ethos sind nicht...

    Wofür braucht man was?
    Ich verstehe nicht was du meinst.

  4. Re: Wir haben das schon

    Autor: flasherle 15.01.13 - 10:56

    das programmierer einfach den schneid brauchen zu sagen, das geht gegen meine moralvorstellung das programmier ich nicht...

  5. Re: Wir haben das schon

    Autor: _F46y_ 15.01.13 - 14:33

    Ist schon bitter, dass man den Studenten schon sagen muss was richtig und falsch is...
    :S
    Eigentlich bekommt man sowas doch schon in der Kinderstube beigebracht und hat das im Gefühl oder lieg ich damit jetzt falsch?

  6. Re: Wir haben das schon

    Autor: theonlyone 15.01.13 - 15:05

    _F46y_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist schon bitter, dass man den Studenten schon sagen muss was richtig und
    > falsch is...
    > :S
    > Eigentlich bekommt man sowas doch schon in der Kinderstube beigebracht und
    > hat das im Gefühl oder lieg ich damit jetzt falsch?

    In der virtuellen Welt ist das eben nicht ganz so trivial.


    Es ist einfach nicht intuitiv.


    Ein Button ist böse, der andere Button ist ganz normal.

    Was genau macht den einen Button jetzt böse ?

    Man muss also schon ne ganze Ecke weiter denken und kann sich meist nicht wirklich einfach in andere hineinversetzen, weil das Internet ja genau das versucht zu vermeiden, lieber Anonym sein, ich kann kaum sagen ob ihr Männer/Frauen oder Kinder seid, höchsten abschätzen.


    In den laden zu laufen und etwas zu klauen ist eben schon etwas anderes als einfach etwas aus dem netz zu laden, oder ein Bild zu kopieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. CENIT AG, Stuttgart, deutschlandweit
  3. Südwestrundfunk, Stuttgart
  4. GK Software AG, Schöneck, Pilsen (Tschechien)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,44€
  2. 17,99€ statt 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Amazon Go: Supermarkt ganz ohne Kasse
    Amazon Go
    Supermarkt ganz ohne Kasse

    Eine kleine Revolution: ein Supermarkt ganz ohne Kasse. Amazon hat seinen ersten Supermarkt eröffnet und will den Einkauf möglichst komfortabel machen. Etliche Sensoren überwachen die Aktivitäten der Kunden.

  2. Apollo Lake: Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb
    Apollo Lake
    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

    Mehr Anschlüsse und mit vorinstalliertem Speicher sowie SSD: Intels neue NUCs mit der Atom-Generation namens Apollo Lake unterstützen unter anderem HDMI 2.0 und Toslink. Eine Barebone-Variante für Selbstbauer gibt es ebenfalls.

  3. Ericsson und Intel: AT&T startet 5G-Test mit Kunden
    Ericsson und Intel
    AT&T startet 5G-Test mit Kunden

    Erstmals mit Nutzern getestet hat der Mobilfunkbetreiber AT&T die neue 5G-Technologie. Allerdings gibt es bisher noch keine Endgeräte oder gültige Standards.


  1. 11:17

  2. 10:47

  3. 10:20

  4. 10:02

  5. 09:49

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 07:49