1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesellschaft für Informatik…

Wir haben das schon

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir haben das schon

    Autor: tompazi 15.01.13 - 09:47

    Für alle die Behaupten Ethik hätte nichts mit Informatik zu tun.
    Bei uns heißt die LVA "Gesellschaftliche Spannungsfelder der Informatik".
    Themenbereiche sind uA Freie Software, Überwachungsstaat/VDS, Geschichte der Informatik, Netzneutralität, WikiLeaks, Facebook oÄ, Copyright, Urheberrecht (sogar den Megaupload Fall haben wir durchbesprochen), Anonymous, Datenschutz/Privatssphäre, Cyberwar, diverse Sicherheitsthemen (nicht technisch), Softwarepatente, Anonymisierer (zB Tor), freises Wissen, uvm.

    Diese Themen haben sehrwohl viel mit Ethik zu tun und wurden auch heiß diskutiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wir haben das schon

    Autor: flasherle 15.01.13 - 10:30

    Dafür bräuchte man aber eher den unterricht "wie entwickle ich eier" und programmiere dinge die gegen meinen ethos sind nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wir haben das schon

    Autor: tompazi 15.01.13 - 10:55

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür bräuchte man aber eher den unterricht "wie entwickle ich eier" und
    > programmiere dinge die gegen meinen ethos sind nicht...

    Wofür braucht man was?
    Ich verstehe nicht was du meinst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wir haben das schon

    Autor: flasherle 15.01.13 - 10:56

    das programmierer einfach den schneid brauchen zu sagen, das geht gegen meine moralvorstellung das programmier ich nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wir haben das schon

    Autor: _F46y_ 15.01.13 - 14:33

    Ist schon bitter, dass man den Studenten schon sagen muss was richtig und falsch is...
    :S
    Eigentlich bekommt man sowas doch schon in der Kinderstube beigebracht und hat das im Gefühl oder lieg ich damit jetzt falsch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wir haben das schon

    Autor: theonlyone 15.01.13 - 15:05

    _F46y_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist schon bitter, dass man den Studenten schon sagen muss was richtig und
    > falsch is...
    > :S
    > Eigentlich bekommt man sowas doch schon in der Kinderstube beigebracht und
    > hat das im Gefühl oder lieg ich damit jetzt falsch?

    In der virtuellen Welt ist das eben nicht ganz so trivial.


    Es ist einfach nicht intuitiv.


    Ein Button ist böse, der andere Button ist ganz normal.

    Was genau macht den einen Button jetzt böse ?

    Man muss also schon ne ganze Ecke weiter denken und kann sich meist nicht wirklich einfach in andere hineinversetzen, weil das Internet ja genau das versucht zu vermeiden, lieber Anonym sein, ich kann kaum sagen ob ihr Männer/Frauen oder Kinder seid, höchsten abschätzen.


    In den laden zu laufen und etwas zu klauen ist eben schon etwas anderes als einfach etwas aus dem netz zu laden, oder ein Bild zu kopieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

JAP-Netzwerk: Anonymes Surfen für Geduldige
JAP-Netzwerk
Anonymes Surfen für Geduldige
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

  1. EU-Datenschutzreform: Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte
    EU-Datenschutzreform
    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

    Die Verhandlungen zur EU-Datenschutzreform treten in die entscheidende Phase. Die Pläne der EU-Staaten stoßen bei Verbraucherschützern jedoch auf große Bedenken.

  2. DSL/Mobilfunk: O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich
    DSL/Mobilfunk
    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

    O2-DSL-Kunden können trotz Drosselung dreieinhalb Stunden aktives Streaming am Tag nutzen, rechnet der Netzbetreiber vor. Watchever werde unterwegs im Mobilfunk nicht aktiv genutzt, sondern mit seiner Offline-Funktion.

  3. Anhörung im Bundestag: Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
    Anhörung im Bundestag
    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

    Eine Anhörung im Bundestag hat die Probleme mit dem Leistungsschutzrecht wieder deutlich gemacht. Bezeichnend ist, dass nur eine bestimmte Suchmaschine inzwischen eine Nutzungslizenz abgeschlossen hat.


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 17:08

  4. 16:52

  5. 16:14

  6. 15:37

  7. 15:32

  8. 13:56