Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesellschaft für Informatik…

Wir haben das schon

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir haben das schon

    Autor: tompazi 15.01.13 - 09:47

    Für alle die Behaupten Ethik hätte nichts mit Informatik zu tun.
    Bei uns heißt die LVA "Gesellschaftliche Spannungsfelder der Informatik".
    Themenbereiche sind uA Freie Software, Überwachungsstaat/VDS, Geschichte der Informatik, Netzneutralität, WikiLeaks, Facebook oÄ, Copyright, Urheberrecht (sogar den Megaupload Fall haben wir durchbesprochen), Anonymous, Datenschutz/Privatssphäre, Cyberwar, diverse Sicherheitsthemen (nicht technisch), Softwarepatente, Anonymisierer (zB Tor), freises Wissen, uvm.

    Diese Themen haben sehrwohl viel mit Ethik zu tun und wurden auch heiß diskutiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wir haben das schon

    Autor: flasherle 15.01.13 - 10:30

    Dafür bräuchte man aber eher den unterricht "wie entwickle ich eier" und programmiere dinge die gegen meinen ethos sind nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wir haben das schon

    Autor: tompazi 15.01.13 - 10:55

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür bräuchte man aber eher den unterricht "wie entwickle ich eier" und
    > programmiere dinge die gegen meinen ethos sind nicht...

    Wofür braucht man was?
    Ich verstehe nicht was du meinst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wir haben das schon

    Autor: flasherle 15.01.13 - 10:56

    das programmierer einfach den schneid brauchen zu sagen, das geht gegen meine moralvorstellung das programmier ich nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wir haben das schon

    Autor: _F46y_ 15.01.13 - 14:33

    Ist schon bitter, dass man den Studenten schon sagen muss was richtig und falsch is...
    :S
    Eigentlich bekommt man sowas doch schon in der Kinderstube beigebracht und hat das im Gefühl oder lieg ich damit jetzt falsch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wir haben das schon

    Autor: theonlyone 15.01.13 - 15:05

    _F46y_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist schon bitter, dass man den Studenten schon sagen muss was richtig und
    > falsch is...
    > :S
    > Eigentlich bekommt man sowas doch schon in der Kinderstube beigebracht und
    > hat das im Gefühl oder lieg ich damit jetzt falsch?

    In der virtuellen Welt ist das eben nicht ganz so trivial.


    Es ist einfach nicht intuitiv.


    Ein Button ist böse, der andere Button ist ganz normal.

    Was genau macht den einen Button jetzt böse ?

    Man muss also schon ne ganze Ecke weiter denken und kann sich meist nicht wirklich einfach in andere hineinversetzen, weil das Internet ja genau das versucht zu vermeiden, lieber Anonym sein, ich kann kaum sagen ob ihr Männer/Frauen oder Kinder seid, höchsten abschätzen.


    In den laden zu laufen und etwas zu klauen ist eben schon etwas anderes als einfach etwas aus dem netz zu laden, oder ein Bild zu kopieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  3. HALLHUBER GmbH, München
  4. Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 444,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

  1. Layer-2-Bitstrom: Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro
    Layer-2-Bitstrom
    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

    Beim Layer-2-Bitstromzugang soll die Telekom ihren Konkurrenten einen 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro anbieten, schlägt die Bundesnetzagentur vor. Die Anbindung eines Kabelverzweigers mit unbeschalteter Glasfaser kostet künftig 46,76 Euro.

  2. Thomson Reuters: Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden
    Thomson Reuters
    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

    Eine umstrittene Datenbank mit Informationen über die Geldgeschäfte terrorverdächtiger Personen ist offenbar im Netz zugänglich. Der Betreiber, eine Nachrichtenagentur, hat das mittlerweile bestätigt. Auf der Liste sollen zahlreiche unschuldige Personen stehen.

  3. Linux-Distribution: Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
    Linux-Distribution
    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

    Dass die Linux-Distribution die Unterstützung des 32-Bit-Befehlssatzes für x86-Chips einstellt, ist aus Sicht der Ubuntu-Entwickler nur noch eine Frage der Zeit. Um den richtigen Zeitpunkt zu wählen, werden nun auch die Nutzer befragt.


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11