1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Haushaltsgebühr: Große Mehrheit…

warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor azeu 10.12.12 - 14:20

    was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man sich so aufregen könnte.

    Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Trollfeeder 10.12.12 - 14:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man
    > sich so aufregen könnte.
    >
    > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die
    > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher schwerer wird.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor marvin42 10.12.12 - 14:36

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was
    > man
    > > sich so aufregen könnte.
    > >
    > > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum
    > die
    > > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.
    >
    > Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und
    > dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher
    > schwerer wird.

    Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Mingfu 10.12.12 - 15:37

    marvin42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    > Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein
    > paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über die Produkte mit, die du einkaufst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Tantalus 10.12.12 - 16:59

    Mingfu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über
    > die Produkte mit, die du einkaufst.

    Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe und welche nicht.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Trollfeeder 11.12.12 - 13:19

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mingfu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich
    > über
    > > die Produkte mit, die du einkaufst.
    >
    > Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe
    > und welche nicht.

    Aber nicht ob du für deren Werbung mit bezahlst und du wirst mir doch nicht sagen das du genau Buch führst und nur Produkte kaufst die keine Fernsehwerbung machen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

  1. Hotfix verfügbar: Microsoft bestätigt gefährliche OLE-Lücke
    Hotfix verfügbar
    Microsoft bestätigt gefährliche OLE-Lücke

    Durch einen Fehler im OLE-System zum Einbetten von Office-Dokumenten kann auf einen fremden Rechner Code eingeschleust werden. Fast alle Windows-Versionen seit Vista sind betroffen, Microsoft bietet einen Hotfix an.

  2. Homespots: Kabel Deutschland zählt 500.000 WLAN-Hotspots
    Homespots
    Kabel Deutschland zählt 500.000 WLAN-Hotspots

    Kabel Deutschland hat 800 öffentliche WLAN-Hotspots. Die große Masse der übrigen 500.000 WLAN-Hotspots sind Homespots privater Nutzer.

  3. Android: Google vereinfacht Zertifizierungsprozess
    Android
    Google vereinfacht Zertifizierungsprozess

    Google will den Anteil an Android-Geräten erhöhen, die mit den eigenen Apps laufen, und die Kontrolle über Android behalten. Dafür wurde laut einem Bericht der Zertifizierungsprozess gegenüber einigen Geräteherstellern vereinfacht.


  1. 15:51

  2. 15:45

  3. 15:31

  4. 15:21

  5. 14:23

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 13:43