Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Haushaltsgebühr: Große Mehrheit…

warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: azeu 10.12.12 - 14:20

    was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man sich so aufregen könnte.

    Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    42

  2. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Trollfeeder 10.12.12 - 14:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man
    > sich so aufregen könnte.
    >
    > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die
    > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher schwerer wird.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: marvin42 10.12.12 - 14:36

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was
    > man
    > > sich so aufregen könnte.
    > >
    > > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum
    > die
    > > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.
    >
    > Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und
    > dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher
    > schwerer wird.

    Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

  4. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Mingfu 10.12.12 - 15:37

    marvin42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    > Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein
    > paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über die Produkte mit, die du einkaufst.

  5. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Tantalus 10.12.12 - 16:59

    Mingfu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über
    > die Produkte mit, die du einkaufst.

    Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe und welche nicht.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  6. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Trollfeeder 11.12.12 - 13:19

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mingfu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich
    > über
    > > die Produkte mit, die du einkaufst.
    >
    > Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe
    > und welche nicht.

    Aber nicht ob du für deren Werbung mit bezahlst und du wirst mir doch nicht sagen das du genau Buch führst und nur Produkte kaufst die keine Fernsehwerbung machen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH Geschäftsbereich Power Tools (PT), Leinfelden-Echterdingen
  2. cbb-Software GmbH, Braunschweig, Wolfsburg
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 23,99€
  3. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Delid Die Mate 2: Prozessoren köpfen leichter gemacht
    Delid Die Mate 2
    Prozessoren köpfen leichter gemacht

    Wer übertaktet oder eine bessere Kühlung wünscht, muss auch bei Intels aktuellen Kaby-Lake-Chips den Heatspreader entfernen und die Wärmeleitpaste tauschen. Der Delid Die Mate 2 ist hierfür das richtige Werkzeug - und günstiger als sein Vorgänger.

  2. Rückzieher: Assange will nun doch nicht in die USA
    Rückzieher
    Assange will nun doch nicht in die USA

    Wikileaks-Gründer Julian Assange hat einen Weg gefunden, seine versprochene Auslieferung in die USA doch nicht antreten zu müssen.

  3. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken
    Oracle
    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21