1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Haushaltsgebühr: Große Mehrheit…

warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor azeu 10.12.12 - 14:20

    was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man sich so aufregen könnte.

    Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Trollfeeder 10.12.12 - 14:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man
    > sich so aufregen könnte.
    >
    > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die
    > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher schwerer wird.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor marvin42 10.12.12 - 14:36

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was
    > man
    > > sich so aufregen könnte.
    > >
    > > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum
    > die
    > > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.
    >
    > Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und
    > dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher
    > schwerer wird.

    Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Mingfu 10.12.12 - 15:37

    marvin42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    > Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein
    > paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über die Produkte mit, die du einkaufst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Tantalus 10.12.12 - 16:59

    Mingfu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über
    > die Produkte mit, die du einkaufst.

    Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe und welche nicht.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor Trollfeeder 11.12.12 - 13:19

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mingfu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich
    > über
    > > die Produkte mit, die du einkaufst.
    >
    > Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe
    > und welche nicht.

    Aber nicht ob du für deren Werbung mit bezahlst und du wirst mir doch nicht sagen das du genau Buch führst und nur Produkte kaufst die keine Fernsehwerbung machen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de offline und unplugged
In eigener Sache
Golem.de offline und unplugged
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

  1. Displays und Kameras: Für die Pixelzähler
    Displays und Kameras
    Für die Pixelzähler

    Das Display ist eines der wichtigsten Bauteile eines Smartphones oder Tablets. Unterschiedliche Typen bieten Vor- und Nachteile: Manche Nutzer schwören auf eine extreme Pixeldichte, andere favorisieren hohe Kontraste und satte Farben. Ein Überblick.

  2. Norton Security: Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus
    Norton Security
    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus

    Norton Antivirus wird es als Einzelprodukt von Symantec nicht mehr geben. Nur bestehende Einzellizenzen lassen sich verlängern.

  3. Streaming: Adam Sandler produziert vier Filme nur für Netflix
    Streaming
    Adam Sandler produziert vier Filme nur für Netflix

    Der Comedy-Darsteller Adam Sandler hat sich verpflichtet, Filme für Netflix zu produzieren, die nur bei dem Streaming-Anbieter anlaufen werden.


  1. 12:00

  2. 11:50

  3. 10:36

  4. 10:21

  5. 10:12

  6. 09:48

  7. 08:52

  8. 08:41