Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Haushaltsgebühr: Große Mehrheit…

warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: azeu 10.12.12 - 14:20

    was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man sich so aufregen könnte.

    Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    42

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Trollfeeder 10.12.12 - 14:22

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was man
    > sich so aufregen könnte.
    >
    > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum die
    > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.

    Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher schwerer wird.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: marvin42 10.12.12 - 14:36

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > was mich erstaunt ist, dass die Privaten Sender das Thema GEZ überhaupt
    > > nicht richtig aufgreifen. Und bei der GEZ gäbe es so EINIGES über was
    > man
    > > sich so aufregen könnte.
    > >
    > > Bei den ÖR-Sendern wird dieses Thema gewiss NIE erörtert werden, warum
    > die
    > > Privaten das auch nicht tun ist mir etwas schleierhaft.
    >
    > Hmm kich vermute aus Angst das dann die öffentlich-rechtlichen hingehen und
    > dem Kunden vorrechnen was ihn die Privaten kosten.^^ Obwohl das sicher
    > schwerer wird.

    Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Mingfu 10.12.12 - 15:37

    marvin42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was meinst du mit den Kosten? Was wollen sie da vorrechnen?
    > Die Finanzierung läuft doch bei ihnen überwiegend über die Werbung und ein
    > paar Shops, die sie da betreiben und irgendeinen (Fan)Krempel verkaufen.

    Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über die Produkte mit, die du einkaufst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Tantalus 10.12.12 - 16:59

    Mingfu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich über
    > die Produkte mit, die du einkaufst.

    Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe und welche nicht.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: warum erheben sich die PRIVATEN nicht?

    Autor: Trollfeeder 11.12.12 - 13:19

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mingfu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig. Und woher kommt das Geld für Werbung? Das zahlst du letztlich
    > über
    > > die Produkte mit, die du einkaufst.
    >
    > Richtig, aber da habe ich die freie Entscheidung, welche Produkte ich kaufe
    > und welche nicht.

    Aber nicht ob du für deren Werbung mit bezahlst und du wirst mir doch nicht sagen das du genau Buch führst und nur Produkte kaufst die keine Fernsehwerbung machen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  2. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  3. Software Engineer in Test (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main und Berlin
  4. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar

Detailsuche



Top-Angebote
  1. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 11,97€, Die Hobbit Trilogie 49,97€, Hotel Transsilvanien 9,97€)
  2. FILM-TIEFPREISWOCHE: ÜBER 9.000 TITEL REDUZIERT
  3. Blu-ray-Box-Sets reduziert
    (u. a. Ocean's Trilogy 14,97€, The Wire 69,97€, Lethal Weapon 1-4 16,97€, Band of Brothers 17...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. Die Woche im Video: Diskettenhaufen und heiße Teilchen
    Die Woche im Video
    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben uns diese Woche bei der Installation von Windows 95 angeschrien und in Erinnerungen geschwelgt. Und Neues gab's auch, zum Beispiel Fortschritte bei der Kernfusion. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  3. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.


  1. 09:02

  2. 19:06

  3. 18:17

  4. 17:16

  5. 16:36

  6. 15:27

  7. 15:24

  8. 14:38