1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Illegale Überwachung: Kim Dotcom…

Dotcom

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dotcom

    Autor Schalk81 07.12.12 - 08:24

    Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass Kim Schmitz auf dieser Seite nur noch "Kim Dotcom" genannt wird? Warum nicht Kim "Dotcom" Schmitz? Oder einfach Kim Schmitz. Den Lesern hier wird der Herr auch unter seinem bürgerlichen Namen bekannt sein, auch Verwechselungen halte ich für unwahrscheinlich, ich habe noch nie von einem anderen Kim Schmitz gehört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Dotcom

    Autor Mimus Polyglottos 07.12.12 - 09:09

    Schalk81 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass Kim Schmitz auf dieser Seite nur
    > noch "Kim Dotcom" genannt wird? Warum nicht Kim "Dotcom" Schmitz? Oder
    > einfach Kim Schmitz. Den Lesern hier wird der Herr auch unter seinem
    > bürgerlichen Namen bekannt sein, auch Verwechselungen halte ich für
    > unwahrscheinlich, ich habe noch nie von einem anderen Kim Schmitz gehört.

    Er hat sich m.W.n. offiziell umbenennen lassen und heißt jetzt Dotcom und nicht Schmitz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in

Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

  1. Googles nächstes Smartphone: Neue Details zum kommenden Nexus 6
    Googles nächstes Smartphone
    Neue Details zum kommenden Nexus 6

    Es gibt einen neuen Bericht zum kommenden Google-Smartphone. Das Nexus 6 soll ein großes Display haben und viel Technik aus Motorolas aktuellem Moto X übernehmen. Das nächste Nexus-Smartphone wird wohl in den kommenden Wochen offiziell vorgestellt.

  2. Freisprecheinrichtung: Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen
    Freisprecheinrichtung
    Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

    Mit iOS 8.1 sollen Bluetooth-Verbindungsprobleme im Auto behoben werden. Das berichten mehrere Entwickler, die das Update bereits einsetzen und sich nun wieder mit der Freisprechanlage ihres Autos verbinden und diese nutzen können. Normale Anwender müssen sich in Geduld üben.

  3. Toughbook CF-LX3: Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
    Toughbook CF-LX3
    Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    Das Toughbook CF-LX3 ist ein 14-Zoll-Notebook mit nur 1,26 Kilogramm Gewicht. Panasonic bewirbt das Gerät als Business Ruggedized: Stürze sollen ihm wenig anhaben und der Akku 14 Stunden durchhalten.


  1. 10:21

  2. 10:12

  3. 09:48

  4. 08:52

  5. 08:41

  6. 08:21

  7. 08:09

  8. 07:57