1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Imaging: Fünf Jahre Haft für…

und ..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und ..

    Autor blaub4r 05.01.13 - 15:46

    .. kinderschänder kriegen 2 jahre auf bewährung ... *facepalm*

    ** nicht das ich das toll finde aber so ist es nun mal

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. oh Gott

    Autor azeu 05.01.13 - 16:41

    wieder diese dämlichen Vergleiche...

    Nenn mir EINEN Kinderschänder (Vergewaltigung mit Todesfolge etc.) der 2 Jahre auf Bewährung bekommen hat, bitte !!!

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: oh Gott

    Autor LibertaS 05.01.13 - 18:43

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieder diese dämlichen Vergleiche...
    >
    > Nenn mir EINEN Kinderschänder (Vergewaltigung mit Todesfolge etc.) der 2
    > Jahre auf Bewährung bekommen hat, bitte !!!


    Beinhaltet filesharing eine Todesfolge?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: oh Gott

    Autor paradigmshift 05.01.13 - 18:50

    LibertaS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beinhaltet filesharing eine Todesfolge?

    Ist filesharing ein perverser Trieb der therapiert werden muss? Dann bitte alle für ein halbes Jahr in die Geschlossene!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: oh Gott

    Autor azeu 05.01.13 - 19:00

    Das versehe ich jetzt nicht so ganz, ehrlich gesagt.

    Mir ging's um die Definition Kinder-Schänder. Was ist denn für Filesharer ein Kinder-Schänder? Jemand der ein Kind schief ansieht? Oder jemand der einem Kind tödliche, oder lebenslängliche Schäden zuführt?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: oh Gott

    Autor aPollO2k 05.01.13 - 19:20

    jemand der mit einem Kind perverse oder sexuelle illegale Aktivitäten ausübt. Dazu muss das Kind nicht unheilbar geschädigt werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: oh Gott

    Autor azeu 05.01.13 - 19:45

    Ist der Schaden am Kind nicht der eigentliche Aspekt an der Bestrafung?

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: oh Gott

    Autor wasabi 05.01.13 - 19:53

    > Nenn mir EINEN Kinderschänder (Vergewaltigung mit Todesfolge etc.) der 2
    > Jahre auf Bewährung bekommen hat, bitte !!!

    Wie kommst du jetzt auf Todesfolge? Ich habe noch nie gehört, dass jemand den Ausdruck "Kinderschänder" nur dann benutzt, wenn das Kind an den Folgen stirbt.

    Groß definieren muss man da meiner Meinung nach nicht, ein "Kinderschänder" ist wohl jemand, der sich gemäß §176 Stgb strafbar gemacht hat:
    http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__176.html

    Wobei das Strafmaß dort ja eine große Spanne aufweist. Müsste man jetzt mal konkret schauen, in welchen Fällen ein "Kinderschänder" tatsächlich nur zwei jahre auf Bewährung bekommen hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: oh Gott

    Autor Anonymer Nutzer 06.01.13 - 21:27

    http://www.welt.de/regionales/hamburg/article108649680/Kindesmissbrauch-Haft-fuer-Ex-Kanu-Trainer.html

    uups sind nur ein Jahr und neun Monate ...
    Oder ist 'Missbrauch' nicht gleich Schändung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

  1. Amazon Fire TV: Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer
    Amazon Fire TV
    Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer

    Die Pin-Abfrage in Amazons Streaming-Box Fire TV hat für mehrere Stunden nicht funktioniert. Alle Pin-Eingaben wurden abgelehnt. Wer zusätzliche Pin-Sicherungen eingerichtet hatte, konnte nicht viel mit dem Fire TV anfangen.

  2. iPad Air 2 Benchmark: Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen
    iPad Air 2 Benchmark
    Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    Das A8X genannte System on a Chip im neuen iPad Air 2 bietet drei statt zwei CPU-Kerne. Zudem hat Apple den L3-Cache verdoppelt, die Taktfrequenz erhöht und eine schnellere Grafikeinheit verbaut.

  3. Makesmith CNC: CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar
    Makesmith CNC
    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar

    Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne für ihre CNC-Fräse hat Makesmith mit der Produktion des Bausatzes begonnen. Auch Vorbestellungen sind jetzt möglich.


  1. 09:51

  2. 09:12

  3. 08:05

  4. 07:43

  5. 07:30

  6. 07:18

  7. 19:40

  8. 18:48