Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendverbände: CDU, SPD, FDP…

Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: Sir Dragon 29.11.12 - 12:10

    ... zwar haben die alten Leute in der Politik wohl keine Ahnung wie das Internet funktioniert, aber zumindest bei der Jugend ist noch nicht Hopfen und Malz verloren :)

  2. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: onkel hotte 29.11.12 - 12:19

    wie süss..... schonmal dran gedacht das die den grossen nachäffen und nur das von sich geben was die zielgruppe gerade hören möchte ?
    so wie bei frau bär. grosse klappe aber bringt doch eh nüschts, aber man kann ja mal versuchen noch ein paar wechselwähler an die csu zu binden.

  3. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: KillerKowalski 29.11.12 - 13:49

    Die Jungen sind nicht wichtig genug, um geschmiert zu werden.

  4. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: Tachim 29.11.12 - 14:12

    KillerKowalski schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Jungen sind nicht wichtig genug, um geschmiert zu werden.

    Wenn auch nicht geil.. aber "Leider wahr".

  5. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: VinoRosso 29.11.12 - 14:14

    Wie will man jetzt als Politiker, der sich für das Gesetzt einsetzt, noch irgend jemandem erzählen, dass man nicht korrupt ist?

    Und wo bleiben jetzt dann auch endlich mal die Konsequenzen?

    Aber es wird ja eh nichts passieren....

  6. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: Tachim 29.11.12 - 14:44

    VinoRosso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie will man jetzt als Politiker, der sich für das Gesetzt einsetzt, noch
    > irgend jemandem erzählen, dass man nicht korrupt ist?

    also ein guter Anfang wäre es, die Anti-Korruptionsvorgaben der EU auch hier in Deutschland mal um zu setzen.. aber da streuben sich diverse CDU Politiker dagegen. Die finden ein solches Anti-Korruptionsgesetz, das vor allem sie selbst betrifft, nicht gut.

    > Und wo bleiben jetzt dann auch endlich mal die Konsequenzen?

    Öhm.. na nirgends!? Order habe ich was verpasst. Die guten Damen und Herren da werden sich doch nicht selbst bezichtigen irgendetwas falsch gemacht zu haben.

    > Aber es wird ja eh nichts passieren....

    Der Kandidat hat 99 Punkte! Knapp an der Waschmaschiene vorbei..

  7. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: Icestorm 29.11.12 - 16:49

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie süss..... schonmal dran gedacht das die den grossen nachäffen und nur
    > das von sich geben was die zielgruppe gerade hören möchte ?
    > so wie bei frau bär. grosse klappe aber bringt doch eh nüschts, aber man
    > kann ja mal versuchen noch ein paar wechselwähler an die csu zu binden.

    Ein toller Demokrat bist Du. Anstatt zu begrüßen, dass zumindest Teile des politischen Gegners sich dem anschließen, hagelts nur Diffamierung.

  8. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: tingelchen 29.11.12 - 17:43

    Willkommen in Deutschland

  9. Re: Es gibt wohl doch noch Hoffnung...

    Autor: elgooG 03.12.12 - 12:55

    Sir Dragon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... zwar haben die alten Leute in der Politik wohl keine Ahnung wie das
    > Internet funktioniert, aber zumindest bei der Jugend ist noch nicht Hopfen
    > und Malz verloren :)

    Bis sie etwas zu melden haben sind sie genauso korrupt geworden wie die Alten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  3. DMG MORI Systems GmbH, Wernau (Neckar)
  4. Laube Automobile GmbH, Weischlitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf eines 6- oder 8-Core FX Prozessors
  2. und bis zu 150€ zurück erhalten
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Autonomes Fahren: Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus
    Autonomes Fahren
    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

    Noch ein Suchmaschinenbetreiber, der sich mit autonomem Fahren beschäftigt: Das russische Unternehmen Yandex entwickelt zusammen mit mehreren Partnern einen fahrerlosen Bus. Bei dem Projekt ist auch ein deutscher Konzern dabei.

  2. No Man's Sky: Steam wehrt sich gegen Erstattungen
    No Man's Sky
    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

    In Foren machen Berichte die Runde, wonach auch nach vielen Spielstunden eine Rückgabe von No Man's Sky auf Steam möglich sei. Nun macht Valve deutlich, dass die regulären Erstattungsrichtlinien gelten.

  3. Electronic Arts: Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus
    Electronic Arts
    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

    Derzeit startet die offene Beta von Battlefield 1 - mit unterschiedlichen Bedingungen für Nutzer der Playstation 4 und Xbox Live: Nur auf einem der beiden Systeme ist keine kostenpflichtige Mitgliedschaft nötig.


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59