Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartellverfahren eingestellt…

Unlautere Geschäftspraktiken?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: SJ 04.01.13 - 10:16

    "Microsoft kritisiert die Einigung zwischen FTC und Google scharf, nicht nur in Sachen Patente: Die FTC habe eine Chance vertan, Googles unlautere Geschäftspraktiken zu unterbinden."

    Wie war das nochmals mit Embrace, Extend, Extinguish?

    Ausgerechnet MS schreit hier laut auf... die sollten mal zuerst bei sich selbst Ordnung schaffen...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: Felix_Keyway 04.01.13 - 12:47

    Tja, aber Google bezahlt andere Browserhersteller, dass die Google als Suchmaschine in ihren Browser fest einbinden (siehe Firefox).

    Microsoft hat seine unlauteren Praktiken ja inzwischen beendet.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.13 - 12:53

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.13 - 12:53

    > Microsoft hat seine unlauteren Praktiken ja inzwischen beendet.

    LOL - lebst du in ner Höhle???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: Schiwi 04.01.13 - 14:59

    Felix_Keyway schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, aber Google bezahlt andere Browserhersteller, dass die Google als
    > Suchmaschine in ihren Browser fest einbinden (siehe Firefox).

    Ähm, es steht Microsoft frei diese ebenfalls dafür zu bezahlen...
    Aber die sind ja bloß eingeschnappt weil Bing niemand nutzen will

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: Thaodan 04.01.13 - 20:48

    Bist du gerade auf Drogen oder ähnliches?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Unlautere Geschäftspraktiken?

    Autor: GodsBoss 04.01.13 - 23:37

    > Tja, aber Google bezahlt andere Browserhersteller, dass die Google als
    > Suchmaschine in ihren Browser fest einbinden (siehe Firefox).

    Was verstehst du unter „fest“? Bing beispielsweise ist als Suchmaschine meines Erachtens ebenfalls standardmäßig dabei, so wie die Google-Suche auch. Allerdings ist die Google-Suche sowohl Standard-Suche als auch Startseite. Ändern lässt sich das aber alles mit wenigen Klicks, ich würde das daher nicht als „fest“ bezeichnen.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. First Level Support / User Help Desk (m/w)
    BAM Deutschland AG, Stuttgart
  2. Software Ingenieur (m/w)
    über JOB AG Technology Service GmbH, Stuttgart
  3. IT Specialist (Service Desk & IT Operations) (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  4. IT Application Consultant (m/w) SAP FI/CO
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  2. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  3. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. Blackroom John Romero und das Shooter-Holodeck
  2. Doom Hölle für alle
  3. Doom Bericht aus der Bunnyhopping-Hölle

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  2. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad
  3. Niederschläge Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen einen Berg

  1. Hyperloop: HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
    Hyperloop
    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

    Aus dem Marvel Comic in die Röhre: Das Projekt Hyperloop Transportation Technologies will seine Kapseln aus einem Verbundwerkstoff bauen. Fans von Captain America dürfte der Name bekannt vorkommen.

  2. Smartwatches: Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser
    Smartwatches
    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

    Pebble ist wieder aktiv und bringt zwei neue Smartwatches auf Kickstarter. Die Pebble 2 und die Pebble Time 2 sind mit Pulsmessern ausgerüstet und schließen damit gegenüber der Konkurrenz auf.

  3. Kickstarter: Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler
    Kickstarter
    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

    Pebble bietet mit dem Pebble Core eine neue Hardware an, die erstmals keine Smartwatch ist, sondern als Fitnesstracker genutzt werden kann. Sie wird auch nicht am Handgelenk getragen, sondern beispielsweise an der Kleidung oder am Schlüsselbund, und beinhaltet einen GPS-Empfänger.


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45