Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartellvorwürfe: Rambus verliert…

Mahnmal für Patent Trolling ;)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mahnmal für Patent Trolling ;)

    Autor: ozelot012 17.11.11 - 12:26

    Das hat gesessen. ;)

    Aber mal eine Frage. Rambus sagt mir schon etwas, zu der Zeit war zumindest auf dem Platt Papier Rambus extrem viel schneller, aber die Preise waren wirklich extrem hoch.

    Wäre Rambus von vorne rein nicht besser gewesen, oder würde der Vorteil der Architektur heute gar nicht mehr zum Tragen kommen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mahnmal für Patent Trolling ;)

    Autor: nie (Golem.de) 17.11.11 - 12:57

    Wie in der Meldung auch steht: Diesmal ;) ging es nicht um Patente!

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mahnmal für Patent Trolling ;)

    Autor: EinGuenni 17.11.11 - 14:07

    Rambus Speicher war zwar seinerzeit recht schnell, allerdings stellte er auch sehr hohe Ansprueche an Signallaufzeit und Sauberkeit. Nicht wenige meinten damals sogar, er sei viel zu empfindlich. Daher war es auch fuer die Boardhersetller sehr aufwendig und somit auch teuer, Boards zu bauen, auf denen tatsaechlich auch 4 Speichermodule liefen.

    Abgesehen davon waren natuerlich die Stueckzahlen nicht zu vergleichen, was wiederum Speicher und Boards verteuerte.

    Teurer Speicher, teure Boards, nicht ganz leichte Umsetzung --> am Markt nicht erfolgreich.

    cu
    EinGuenni

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur Digitale Schaltungen (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  2. IT-Security-Berater im Kundenbereich (m/w)
    TÜV Informationstechnik GmbH, Essen
  3. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  4. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Butterfly Effect 1-3 - Collection [Blu-ray]
    13,99€
  2. TIPP: Fast & Furious 1-7 - Box [Blu-ray]
    35,73€
  3. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04