1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kim Dotcom: Mega will Chat und E…

5 GB pro geworbenen Freund bei copy.com

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5 GB pro geworbenen Freund bei copy.com

    Autor mandi9 13.07.13 - 19:17

    Ich benutze seit ein paar Wochen Copy.com und habe es für gut befunden.
    Vielleicht das nächste Dropbox?
    Wenn ihr untenstehenden Link verwendet bekommt ihr statt 15 GB satte 20 GB und könnt ähnlich wie bei Dropbox weitere Freunde einladen. Für jeden geworbenen Freund bekommt ihr weitere 5GB. Copy.com macht das aber nur eine begrenzte Zeit (Promotion Phase).

    https://copy.com?r=ZwE0u7

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 5 GB pro geworbenen Freund bei copy.com

    Autor Niko198 13.07.13 - 23:06

    Danke für den Tipp. Habe copy.com angetestet und der erste Eindruck ist ziemlich gut. Schade, dass es keine webdav-Unterstützung gibt.

    Wer will, kann auch meinen invite-Link nutzen:

    https://copy.com?r=WZCeUs

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 5 GB pro geworbenen Freund bei copy.com

    Autor TTX 15.07.13 - 13:26

    Und warum ist diese USA Firma nun besser als Dropbox? Erschließt sich mir jetzt noch nicht ganz :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 5 GB pro geworbenen Freund bei copy.com

    Autor blaub4r 15.07.13 - 13:33

    copy.com ist das upgrade zu prism :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Ihr Beitrag enthält Worte oder Wortgruppen, die von der Verwendung im Forum ausgeschlossen wurden. Im Allgemeinen betrifft dies Domains, die zuvor in SPAM-Beiträgen verwendet wurden, daher werden sie nicht aufgelistet.

Sollten Sie dies für einen Fehler halten, setzen Sie sich bitte mit Golem.de in Verbindung (optimal: E-Mail mit gewünschtem Beitragstext und Nutzernamen.)
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das Golem.de-Team.

(Referenznummer: 13299)
Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

  1. Spiele-API: DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt
    Spiele-API
    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

    Nicht nur ein neues DirectX-12 mit weniger CPU-Overhead, sondern auch ein DirectX 11.3 wird es geben - Microsoft hat die Weiterentwicklung der Schnittstelle US-Medien bestätigt. Ob für beide neue Versionen auch neue Hardware nötig ist, steht aber noch nicht fest.

  2. Streaming-Box: Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV
    Streaming-Box
    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

    Bisher ist Netflix für die deutsche Version des Fire TV nicht verfügbar. Das bleibt offenbar auch zum Verkaufsstart am 25. September 2014 so, Amazon will die App aber kurz darauf nachliefern. Das geht aus Fotos der Verpackung des Geräts hervor.

  3. Schnell, aber ungenau: Roboter springt im Explosionsschritt
    Schnell, aber ungenau
    Roboter springt im Explosionsschritt

    US-Forscher haben einen Roboter vorgestellt, der durch Gasexplosionen in seinem Fuß angetrieben wird. Er landet zwar nicht sehr zielgenau, aber seine Sprünge sind beeindruckend.


  1. 14:11

  2. 13:09

  3. 18:22

  4. 16:41

  5. 16:31

  6. 16:13

  7. 15:09

  8. 15:03