1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kim Dotcom: "Wie illegales…

Meine Meinung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine Meinung

    Autor: kayozz 15.01.13 - 13:16

    Also auf der einen Seite wird einem ja immer eingeredet, man zahlt nicht für die "Hardware" (also Buch/DVD/BluRay) sondern für den Content und deshalb ist es Diebstahl, wenn man sich etwas aus dem Internet herunterläd und auf der anderen Seite wird das aber nicht so gehandhabt.

    Ich will nicht eine DVD kaufen, sondern die gleichzeitig auch die privaten Nutzungsrechte an dem Inhalt.
    Warum zahle ich als Besitzer einer DVD von Film X den selben Preis für die BluRay wie Neukäufer, nur weil ich Film X in hoher Qualität sehen will?

    Warum darf ich mir für ein Buch, was bei mir im Schrank steht, nicht kostenlos das eBook aus dem Interlet laden?

    Das ist meiner Meinung nach ein Punkt der zu wenig beachtet wird.
    Ich würde mir gerne einen Kindle Paperwhite zulegen und dort Bücher lesen.
    Aber bevor ich Geld in eBooks investiere und keinen greifbaren realen Gegenwert habe, kaufe ich weiter Bücher.

    Ich möchte Bücher + Downloadlink kaufen.
    Ich möchte Filme als DVD kaufen und "AddOns" wie "Directors Cut/Extended Editon/Bessere Auflösung" quasi als DLC für einen Teil des Ursprungspreises dazu bekommen.
    Ich möchte Filme / Musik / Bücher, die ich besitze auf meinem Handy nutzen ohne sie nochmal neu kaufen zu müssen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Spieleentwicklung: "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
Spieleentwicklung
"Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
  1. E-Sport im Fußballstadion Größer, professioneller - und weiter weg
  2. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  3. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention

Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Streaming Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe
  2. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  3. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  1. Communicator Bluetooth Headset: Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar
    Communicator Bluetooth Headset
    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

    Star-Trek-Fans können dank des Communicator Bluetooth Headsets bald stilgerecht telefonieren: Die Freisprecheinrichtung sieht aus wie die Sprechgeräte aus der ersten Star-Trek-Serie, als Vorlage wurde eine Originalrequisite genommen. Stilgerecht piepsen kann das Teil auch.

  2. Umfrage: Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen
    Umfrage
    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

    Onlineshops waren wie erwartet stark von dem Poststreik betroffen. Viele bekamen Beschwerden ihrer Kunden.

  3. Firefox: Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen
    Firefox
    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

    Nach ersten Experimenten mit einem HTML-UI wollen die Firefox-Macher nun offiziell die alte Eigenentwicklung XUL ersetzen. Noch ist aber nicht klar, wie genau das geschehen soll. Das Team stellt sich deshalb auf hitzige Diskussionen ein.


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09