1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klare Regeln im Netz: CDU will…

Nach den Logikregeln könnte aber keiner bestraft werden

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nach den Logikregeln könnte aber keiner bestraft werden

    Autor Spaghetticode 25.02.13 - 18:46

    Denn:
    1. Wer erwischt wird, hat seine Identität nicht vollständig verschleiert und sich somit nicht strafbar gemacht.
    2. Und wer seine Identität vollständig verschleiert hat, hat sich zwar strafbar gemacht, aber kann nicht verfolgt werden. Falls er doch erwischt wird: siehe 1.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nach den Logikregeln könnte aber keiner bestraft werden

    Autor JP 25.02.13 - 18:59

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denn:
    > 1. Wer erwischt wird, hat seine Identität nicht vollständig verschleiert
    > und sich somit nicht strafbar gemacht.
    > 2. Und wer seine Identität vollständig verschleiert hat, hat sich zwar
    > strafbar gemacht, aber kann nicht verfolgt werden. Falls er doch erwischt
    > wird: siehe 1.


    Es könnt dich jemand lokal dabei beobachten und dich verpfeifen. Außerdem wäre dann sicherlich der Versuch strafbar, ähnlich wie auch versuchte Körperverletzung strafbar ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

  1. Stiftung Warentest: Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten
    Stiftung Warentest
    Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten

    Technikertermine der Deutschen Telekom für DSL-Anschlüsse werden oft wieder abgesagt oder enden erfolglos. Kabelnetzbetreiber seien dagegen schneller, so ein Test von Stiftung Warentest.

  2. Ryse: Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten
    Ryse
    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

    Crytek hat ein Update für die PC-Version von Ryse veröffentlicht. Es verbessert die Leistung aktueller Geforce-Modelle und mit einem kleinen Trick auf einigen Systemen auch die CPU-Leistung.

  3. Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
    Test Civilization Beyond Earth
    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

    Ein kleiner Schritt für Firaxis, aber ein großer Schritt für Civilization? Mit Beyond Earth schickt Sid Meier sein Rundenstrategiespiel erstmals unter dem Namen seiner beliebtesten Marke ins Weltall. Wir haben uns im Test mit grünen Aliens verbündet, sind im ersten Anlauf aber an ganz terrestrischen Problemen gescheitert.


  1. 14:21

  2. 14:19

  3. 14:00

  4. 12:22

  5. 11:57

  6. 11:49

  7. 11:34

  8. 11:19